PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo kaufe ich große Umstandsklamotten, v.a. Hosen? (48/50+)



Inaktiver User
04.05.2012, 13:52
Hallo Mamas,

da ich zarter Elfefant jetzt schon 110 kg auf 1,75m wiege, und Hosen in 48 oder 50, sowie Tops in 44 - 46 brauche, frage ich mich natürlich, wo ich -außer bei C&A- Unstandsklamotten, insbesondere Hosen herbekomme.
Da ich vor der SS gut abgenommen habe (fragt mich aber nicht wie viel, ich hab bei der Gyn zum ersten mal seit 17 Jahren auf einer Waage gestanden), dürften mir meine Jeans noch bis zum 4. Monat passen, danach brauche ich wohl ein Zirkuszelt mit der Aufschrift "Diese Schwangerschaft wird Ihnen vom Greenpeace Walschutzprogramm präsentiert".

Habt Ihr Tips für mich?

Symphonie
04.05.2012, 14:16
Bonprix.c &a.otto bzw next
Hab mit allen drei sehr gute erfahrungen

Inaktiver User
04.05.2012, 14:23
merci!!!

Historia02
04.05.2012, 15:35
Ich hatte 2 Umstandshosen von Christoff. Diese gibt's bis Größe 48. Sie kosten zwar ein bisschen mehr, aber dafür sind sie gut verarbeitet und sitzen super. Ich hatte außerdem noch 2 Umstandshosen von C&A, die waren qualitativ nicht so dolle und sind immer runtergerutscht.

Umstandsoberteile habe ich nie getragen, die haben mir einfach nicht gestanden, ich sah aus wie eine Kugel auf Beinen (kennst du "Mike Glotzkowski" von der Monster AG? :freches grinsen:)

Nach Christoff muss man ein bisschen suchen, hier in Hamburg gibt's sie in der Schwangerschaftsmodenecke in der Babyabteilung eines großen Möbelhauses.

Inaktiver User
04.05.2012, 16:04
ich bin ja ein Fan von Boden direkt, die haben schöne Umstandsmode bis Größe 48 mindestens

Symphonie
04.05.2012, 19:39
ich hab ich immer gescheut so wahnsinnig viel Geld auszugeben, Umstandssahen mussten aber schon sein. Boden und Christoff sind sehr teuer, gehen selbst bei ebay und Co für sehr viel Geld weg.
DIe C&A Hosen fallen recht groß aus, mein eines Next Shirt auch....

Blondezora
04.05.2012, 20:28
Miss Etam (Holland) hat tolle Umstandssachen auch in großen Größen, mindestens bis 48.
Ich hab von denen noch eine ganz leichte, weiße U-Hose in einer sehr reichlichen 48 abzugeben.
Evtl. auch noch ein paar Oberteile. Bei Interesse bitte PN.

Tini7282
05.05.2012, 10:42
Ich hab immer alles bei Bonprix bestellt. Teilweise sogar Größe 50. Die Hälfte hab ich immer zurückgeschickt, aber das ist ja alles total praktisch über Hermes Versand.

casimir
06.05.2012, 14:27
Ich hatte 2 tolle Oberteile von Bonprix, die auch größenmäßig gut gepasst haben. Hosen hatte ich welche von Otto, aber da hatte mir nur die von Mamali.. gut gepasst, die anderen Hosen waren viel zu groß, obwohl ich meine Größe genommen hatte. Ich hatte anfangs ähnliche Bedenken wegen des hohen Ausgangsgewichts, es war aber unbegründet. Ich hatte dann nur ~7 Kilo zugelegt. Kommt aber laut meiner FÄ haufiger vor...
Eine schöne Kugelzeit noch :-)

casimir
06.05.2012, 14:28
doppelt

Tigerente
06.05.2012, 21:37
Ich fand, die Christoff-Hosen waren jeden Cent wert. Ich habe mir dann halt nur zwei gekauft, für die Tage, wo die in der Wäsche waren, noch eine von C&A, aber in der habe ich mich lange nicht so wohl gefühlt. Ich kann die auch nur wärmstens empfehlen.
Außerdem waren die Hosen von Christoff auch für mich mit 1,75 m und langen Beinen lang genug.

Oberteile hatte ich von C&A und Baby Walz, vereinzelt von Esprit und bellybutton, letzteres waren meist gut geschnittene T- oder Poloshirts, die ich auch hinterher noch getragen habe (bin jetzt auch nicht so die Elfe, und etwas längere T-Shirts stehen mir soweiso besser, und das Zeug war bei den Markensachen auch meist so gut, dass es beim Waschen erstmal wieder in etwas geringere Weiten zurückgeschnurrt ist). Ich weiß aber nicht, ob es von den Marken so große Sachen gibt, bei mir hat Größe 44 gereicht.

Inaktiver User
07.05.2012, 13:29
Danke für die liebe Resonanz, ich werd mich demnächst mal zu C&A begeben, mal schauen, was die haben. Normale C&A-Jeans sind für meinen Luxuskörper wie angegossen.

Inaktiver User
22.06.2012, 10:52
Kennt jemand "Noppies" Umstandshosen? Im Net finde ich die Sachen recht hübsch, mag aber nicht auf gut Glück bestellen.

C & A hat sich übrigens als erfolglos herausgestellt. Online ist in 50 nichts mehr erhältlich, im Laden hatte ich eine 50er an. Wenn ich auf Hochwasserhosen stehen würde, könnte dazu auch noch ein Paar Tennissocken vor Ort kaufen. :freches grinsen:

Christoff-Hosen gibt's online übrigens bis 56!!!

Minstrel02
22.06.2012, 20:33
Bei dawanda gibt es auch Umstandsmode. Da die Sachen extra für Dich genäht werden, kann man bei den Grössen mitreden.