PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katze (Seniorin) will nicht fressen...



Amandaa
18.03.2012, 19:34
oh danke,habe gerade überlegt, was ich mit dem restlichen thunfisch aus der büchse noch machen könnte :smile:
allerdings habe ich auch ein ganz ganz schlechtes gewissen, hatte seit 1998 keinen thunfisch mehr gekauft. und diesmal wegen meiner 19-jährigen katze, in der hoffnung, dass sie mal was frisst...schäm.

Jolanda_40
19.03.2012, 17:28
Wenn es um den geliebten Stubentiger geht, der nix mehr fressen mag, dann kann man halt nicht immer politisch korrekt sein. Ich würd sagen, in dem Fal musst Du Dich nicht schämen.
:in den arm nehmen:

Wenn er so alt ist, und nix mehr fressen mag, dann wirst Du wohl bald Abschied nehmen müssen... oder ?
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:


.

Amandaa
19.03.2012, 21:57
Wenn es um den geliebten Stubentiger geht, der nix mehr fressen mag, dann kann man halt nicht immer politisch korrekt sein. Ich würd sagen, in dem Fal musst Du Dich nicht schämen.
:in den arm nehmen:

Wenn er so alt ist, und nix mehr fressen mag, dann wirst Du wohl bald Abschied nehmen müssen... oder ?
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:


.

ich hoffe es noch nicht...aber es kann natürlich sein...

Amandaa
19.03.2012, 22:01
Oh Jolanda, da sagst du was. Meine älteste Mieze wird im Mai 17. Nachdem ein (vereiterter) Schneidezahn gezogen werden musste, geht es ihr wieder prima - ich hoffe, sie wird seeeeehr alt.

Ich kaufe ihr manchmal Rinderhack und mische es mt Eigelb, das mag sie gern. Thunfisch kaufe ich inform von Katzenfutter.

Sorry, ich bin total OT, tut mir leid! Amandaa - alles Gute für deine Mieze!!!

Leider fällt mir kein gescheites Faule-Sau-Rezept ein....hirnzermarter:gegen die wand:

danke aber trotzdem!!:blume:
leider hat sie das hack mit ei auch nicht angerührt. das wäre früher nie passiert:heul:
ich versuchs weiter!
lg

Jolanda_40
19.03.2012, 22:01
ich hoffe es noch nicht...aber es kann natürlich sein...

Weißt Du denn, warum sie nicht fressen mag ? Hat sie Schmerzen mit den Zähnen oder so ?


Sternemeeer - kaufst Du dieses schmusy ? Das mag meiner nicht ... :knatsch:

.

Jolanda_40
19.03.2012, 22:02
leider hat sie das hack mit ei auch nicht angerührt. das wäre früher nie passiert:heul:
ich versuchs weiter!
lg


ach je - das tut mir leid :in den arm nehmen:

.

Amandaa
19.03.2012, 22:08
Weißt Du denn, warum sie nicht fressen mag ? Hat sie Schmerzen mit den Zähnen oder so ?.

nein, ich weiß es nicht. die zähne sind es nicht, sie hat nur noch 3 mit denen sie ab und zu ein leckerli zerbeisst.
aber mehr kann ich hier nicht schreiben, da es ja ins tierforum gehört. vielleicht hat da noch jemand eine idee. ich danke euch!:blumengabe:

Sternenmeeeer
20.03.2012, 06:06
Hallo ihr Lieben Feinschmecker -nur ganz kurz, versprochen!

Das Rinderhack mit Ei bleibt roh.
Das Thunfisch-Futter ist Schmusy, aber nur mit Reis und Krebsfleisch oder nur mit Reis, die anderen Sorten mag sie nicht.

Amandaa, das tut mir so leid! Und wenn du ihr etwas Schlagsahne auf das Futter gibst? Das mögen meine 3 allesamt.

Schönen Tag für alle Rezept-Liebhaber, ich geh jetzt ins Tierforum. Tschüssi

Amandaa
21.03.2012, 00:56
ja die schlagsahne mag sie, sehr sogar...aber das futter bleibt stehen.
heute habe ich ihr aus verzweiflung rohes putenfleisch gegeben, da hat sie sich draufgestürzt! was war ich froh!!!:liebe:

Cinja
21.03.2012, 01:05
Hallo Amandaa,

vielleicht versuchst Du es mal mit einem weichgekochten Ei? Dafür würde mein Kater (16 Jahre:liebe:) Morde begehen.

Alles Gute für Deine Mietze!

Sternenmeeeer
21.03.2012, 07:48
Amandaa - wie schön!!!
Cinja - gute Idee, mögen meine auch, aber nur das Gelbe.

Amandaa
21.03.2012, 17:42
Hallo Amandaa,

vielleicht versuchst Du es mal mit einem weichgekochten Ei? Dafür würde mein Kater (16 Jahre:liebe:) Morde begehen.

Alles Gute für Deine Mietze!

lieben Dank! habe ich heute versucht, da sie das putenfleisch schon wieder verschmähte...., doch beim gekochten Ei hat sie nur angewidert mit der Pfote geschüttelt und ist weggegangen.:knatsch:

Jolanda_40
21.03.2012, 23:44
... meiner würde ja für rohe Putenleber alles tun...
:zwinker:

chaoti
26.03.2012, 20:15
Vielleicht würde sie Zarte Haferflocken mit verdünnter Milch, kurz gekocht, eine Prise Zucker zu sich nehmen?
Das hatte mein Kasimir damals zu sich genommen, als er auch alles andere ablehnte.

Jolanda_40
26.03.2012, 20:20
Ich dachte, daß Katzen weder Zucker schmecken können, noch vertragen...
:wie?:

.

lunete
27.03.2012, 12:06
Liebe Katzenfreunde,

Diese Diskussion hatte sich im Rezepte-Strang des Kochforums ergeben.
Da sie hier besser aufgehoben ist und es hier wahrscheinlichauch die kompetenteren Ratschläge gibt, habe ich sie mal hierher verschoben.

:blume:

Lunete

marion387
27.03.2012, 12:19
Na, d a s Problem hatte ich vor ca. 14 Tagen auch schon mal. Außer rohem Rindergulasch ging gar nichts.

Sofort ab zum Tierarzt, kann ich da nur sagen. Bei meinem waren es die hohen Harnstoffwerte (die ich durch das Gulasch natürlich nochmals verschärft haben!!!)... Davon war ihm so kreuzübel - auch ohne Erbrechen - daß er nichts mehr mochte.
2 Infusionen, etwas Cortison und Nierenmedikamente haben ihn dann aber sehr schnell wieder senkrecht gestellt.

Alles Gute!

Matratze
27.03.2012, 12:47
Oh je, wie lange geht das denn schon so?

TA ist bestimmt hilfreich, lass sie gründlich durchchecken.

Zum Aufpäppeln könnte vielleicht ReConvales unterstützend wirken.

Jolanda_40
27.03.2012, 17:55
Herzlichen Dank, lunete
:blumengabe:


.

katelbach
27.03.2012, 18:04
In dem Alter ist häufig eine Niereninsuffizienz der Grund für Inappetenz.
Trinkt die Katze viel? Erbricht sie? Hat sie einen ammoniakalischen Mundgeruch?

Amandaa
28.03.2012, 18:13
oh danke euch, war lange nicht hier zum mitlesen.
sie trinkt normal, wasser und katzenmilch, mehr wasser als milch.
sie erbricht nur, wenn sie katzengras gefressen hat. und einen ammoniakalischen mundgeruch hat sie nicht.

sie war schon immer eine mäkeltante, nur jetzt eben besonders. wenn sie was frisst, dann 3 tage, danach muss es wieder was ganz anderes , besonderes sein. futter aus dem supermarkt rührt sie bis auf die soße gar nicht an.
wie gesagt, am liebsten die sticks, snacks, manchmal rind kleingeschnitten oder putenfleisch klein. und an manchen tagen eben gar nichts.
und wenn sie frisst, dann auch nur aus meiner hand. gestern hat sie vitaminpaste geleckt, sehr zu meiner freude, da sie die paste sonst auch verschmähte.
neulich hatte ich hähnchenleber gekocht, paar tage zuvor fisch ---absolute verachtung und mich anmeckern.
ich hab den eindruck, dass sie schon fressen möchte, nur meist nicht das was ich anbiete...
lg und an euch ein dankeschön:blume:

Jolanda_40
28.03.2012, 23:51
Alles Liebe und Gute für Deinen Liebling, Amandaa
:in den arm nehmen:

.

Amandaa
29.03.2012, 12:02
vielen dank jolanda :blume: