PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bürostuhl - Pending oder In Motion oder was ganz anderes? :)



Stuhlsucher
20.03.2012, 16:39
hallo,

habe das forum durch google gefunden und auch eine alte diskussion über bürostühle gefunden, ich habe folgende stühle zum testen für 2 wochen aber kann mich nicht entscheiden :(

1. Pending - Modell Sino

gefällt mir sehr gut, schön angenehmen sitzgefühl, nicht zu hart oder weich, tdas bewegen merkt man nicht sooooo sehr aber ist da und gefällt, die fehlende lordosestütze bereitet mir aber sorgen, manche sagen das sollte man eh nicht nutzen sonst baut der rücken an der stelle keine muskulatur auf, ein physiotherapeut meinte allerdings das es sehr wohl gut wäre damit man nicht so sehr einsackt und den leichten hohlkreuz beibehält und nicht rund wird an der LWS. harte armlehnen.

preis: ca. 600 euro direktverkauf

2. Gesund arbeiten gmbh - In Motion

in.motion (http://www.gesund-arbeiten.com/gesund-arbeiten/produkte/in-motion)

sitzfläche ist etwas angepasster, minimal härter, bewegen wird über ein winkel nach vorne und etwas nach hinten, wie kippeln in der schule ;), synchromechanik, rückenlehne und sitzfläche sind beide seperat bewegbar, gepolsterte armlehnen, lordosestütze ausgeprägter als bei pending.

preis: knapp 400 euro direktverkauf

also mir gefallen beide ganz gut leider haben beide ein paar vor und nachteile :(

was mir sehr zu denken gibt ist das LWS stützthema, soll man da haben oder nicht, muss man ganz hinten sitzen oder kann man auch etwas weiter vorn sitzen aber darauf achte aufrecht zusitzen mit leichtem hohlkreuz?

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :) danke!

Promethea71
20.03.2012, 17:11
Hallo,

ich hatte zu dem Thema vor einiger Zeit auch einen Strang eröffnet. Ich hatte auch zwei Stühle zur Probe, war aber nicht zufrieden damit.

Nun sitze ich seit etwa 6 Monaten auf einem Ball und mein Rücken findet es großartig und ich auch.

Wenn du also noch Zeit hast, bestell dir einen Ball und teste den auch zwei Wochen lang. Ist definitiv nicht für jeden geeignet, für mich war es die richtige Entscheidung.

Liebe Grüße
promethea