PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe!!! Sachkundenachweis für Anlage 1 Hunde



reli
24.02.2012, 10:50
Hallo!

Ich gehe samstags oft Gassi mit Tierheimhunden und meine Schwägerin hat einen American Staffordshire Terrier. Diesen Hund darf ich nur ausführen wennich den Sachkundenachweis habe. Und auch "gefährliche" Hunde aus dem Tierheim darf ich nur mit den Nachweis ausführen.

Nun war ich gestern Abend zu einem Vorbereitungskurs für diesen Sachkundenachweis und habe gedacht, dass bei der Prüfung nur Multiple-Choice-Fragen drankommen. Die kann man mit Hilfe eines Buches oder Internet ja auch gut lernen. Die Kursleiterin sagte gestern dann, dass 60 % der Fragen zum ankreuzen und 40% frei zu beantworten sind. Dies ist wohl eine Besonderheit für die Anlage 1 Hunde. Sie hat da auch 2 Beispiele genannt. Ich glaube mit der Beantwortung dieser Fragen werde ich mich etwas schwer tun, da es doch schon einiger Erfahrung dafür benötigt. Hat von Euch jemand diesen Sachkundenachweis in NRW gemacht? Wäre sehr dankbar für ein paar Tipps für diese frei Frage-/Antwortstellung!!! Über schnelle Zuschriften würde ich mich sehr freuen. Die Prüfung ist bereits am 01.03.2012.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende
reli

Inaktiver User
24.02.2012, 10:55
Die Fragen sind nicht schwer, wenn Du über Hundeerfahrung verfügst - und die solltest Du wirklich haben, wenn Du mit Dir fremden Hunden (egal, welcher Rasse) unterwegs sein willst.
Insofern halte ich nichts davon, jetzt durch pures Auswendiglernen die Fragen abzuarbeiten, nur um die Prüfung möglichst schnell zu bestehen.

Woodstock62
24.02.2012, 15:47
Ich hab den Sachkundenachweis für NRW vor ein paar Jahren abgelegt (für einen Rotti-Mix), war ganz einfach im Prinzip. Hatte 1 Fehler insgesamt... die sagten auch hinterher, dass sie bei O Fehlerpunkten auch ziemlich misstrauisch sind, ob man da was gefakt hat.

LG und viel Glück
Woodstock

Margali62
24.02.2012, 17:48
Ich bin mir nicht sicher, ob man als "nur Gassigeher" mit Leine und Maulkorb diese Sachkunde haben muß. Ich lese eigentlich nur was von Halter. Weiß das jemand hier?

Margali62
24.02.2012, 17:50
Ich hab den Sachkundenachweis für NRW vor ein paar Jahren abgelegt (für einen Rotti-Mix), war ganz einfach im Prinzip. Hatte 1 Fehler insgesamt... die sagten auch hinterher, dass sie bei O Fehlerpunkten auch ziemlich misstrauisch sind, ob man da was gefakt hat.

LG und viel Glück
Woodstock


Ich habe den Test mal vor Jahren aus Jux gemacht im Veterinäramt und hätte aus dem Stand bestanden.