PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Augustbabys 2012



kathy79
05.12.2011, 12:49
Hallo zusammen,

ich bin jetzt mal ganz mutig und eröffne den Auguststrang. Heute morgen habe ich positiv getestet und schwanke noch zwischen großer Freude und Angst, wie das alles werden soll.

Kurz zu mir, ich bin 32, unsere Zwillinge sind gut 3,5 Jahre alt und durch IUI entstanden und jetzt kommt ein kleines Ü-Ei, das ca. am 11.08.2012 bei uns eintrudeln soll.

Ich hoffe auf einen regen Austausch hier und freue mich auf viele Mitschwangere!

LG, kathy

Talea1982
05.12.2011, 12:51
:ooooh:Kathy:freches grinsen:

Ich gratuliere dir ganz ganz herzlich zur Schwangerschaft:kuss:,

Da freue ich mich jetzt aber:freches grinsen:

Und dann auch noch den Auguststrang............ den habe ich selber vor zwei Jahren eröffnet:liebe:

Ach ist das toll:jubel:

Inaktiver User
05.12.2011, 12:55
Oh wie schön.Ich freu mich auch total für dich.Das packst du doch mit links:zwinker:Wenn das nicht ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk ist.

kathy79
05.12.2011, 12:57
Danke! Ihr seid lieb. So langsam kommt die Freude an. :freches grinsen:

Inaktiver User
05.12.2011, 12:59
Glückwunsch Kathy! Vielleicht ist es ja auch wieder mehr als ein Ü-Ei? :freches grinsen:

Ich wünsche dir eine beschwerdenfreie, schöne Schwangerschaft!

Talea1982
05.12.2011, 12:59
Bei mir hatte es auch etwas gedauert:freches grinsen: und die Freude vergeht auch für gewisse Zeit wieder...... aber das kennste ja alles:freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen:

Inaktiver User
05.12.2011, 13:00
kathy, wie schön!!! :jubel:

ich wünsche dir alles gute!!

lg, betsy

p.s. bin direkt etwas sentimental, weil mein augustbaby 2011 vor mir liegt....

Inaktiver User
05.12.2011, 13:03
Da weißt du ja was du Menne morgen in den Stiefel stecken kannst:freches grinsen:

kathy79
05.12.2011, 13:16
Gute Idee, Griesbärchen, leider zu spät. :smirksmile: Ich habe ihm total unromantisch heute morgen den Test vor die Nase gehalten. :ooooh: Hirn war gerade aus und außerdem wusste er von dem Test, nachdem er mich gestern mit einem Glas Sekt verwöhnen wollte und ich dankend abgelehnt habe. :freches grinsen:

kathy79
05.12.2011, 13:17
Una, danke! Da sagst Du was. :ooooh: Der Test war so schnell so positiv, dass ich direkt Angst bekommen habe... Alles wird gut, alles wird gut, alles wird....

Talea1982
05.12.2011, 13:18
Una, danke! Da sagst Du was. :ooooh: Der Test war so schnell so positiv, dass ich direkt Angst bekommen habe... Alles wird gut, alles wird gut, alles wird....

Ui ui, dann vielleicht wieder ein Doppelpack *gg*

kathy79
05.12.2011, 13:20
Nein, nein, einfach nur eine total intakte Schwangerschaft mit ausreichen HcG, damit alles gut geht. *einred*

Morgaine
05.12.2011, 13:23
kathy,
unbekannterweise alles gute fuer deine einlingsschwangerschaft.......

hatte termin am 24.8.2011....wurde dann aber doch ein septemberschnuckel....


werd den strang mal abonnieren,werd naemlich auch sentimental.....horrormone halt.....


allet wird jut,ohm.....


:liebe:

Inaktiver User
05.12.2011, 13:26
Kathy, das wäre ja der Hammer! Wie weit bist du denn? Vielleicht gibts ja eine ganz harmlose Erklärung dafür, dass der Test so schnell pos. wurde :freches grinsen:

Skalinchen
05.12.2011, 14:56
Kathy,

ich habe die letzten Tage ja schon immer Ausschau nach dem Auguststrang gehalten, morgen vor einem Jahr habe ich den für 2011 eröffnet.
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und hoffentlich finden sich hier schnelle viele Mitschwangere, mit denen Du zusammen kugeln kannst.
Meine große Tochter ist auch aus einer KiWu-Behandlung entstanden, die zweite ist dann auch spontan entstanden. Ist das nicht aufregend, einfach noch einmal so einen positiven Test in der Hand zu halten?
Ich wünsche Dir und den kommenden Mitschreiberinnen alles Gute!!!

Liebe Grüße
Skalinchen

Historia02
05.12.2011, 15:01
Auch von mir herzlichen Glückwunsch! :blumengabe:

(Ich habe in den letzten Tagen auch nach dem Auguststrang Ausschau gehalten, gestern vor drei Jahren habe ich den für 2009 eröffnet. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht ...)

Inaktiver User
05.12.2011, 15:04
(Ich habe in den letzten Tagen auch nach dem Auguststrang Ausschau gehalten, gestern vor einem Jahr habe ich den für 2009 eröffnet. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht ...)

:ooooh: :wie?: :kuss:

Wiesenkraut
05.12.2011, 20:32
reinhüpf
auch von mir herzlichen Glückwunsch.
du musst übrigens keine Angst haben, dass es (nochmal)Zwillinge sind.

Aus einem Test einer unserer Teilnehmer in Gesundheitslehre
Frage: Kann man an einem Schwangerschaftstest das Geschlecht oder die Anzahl der Kinder ablesen
Antwort: Das Geschlecht nicht, aber wenn es Zwillinge sind sind 2 Striche zu sehen

Der TN hat wehemend drauf bestanden, dass dem so sei. Seine Mama hätte 2 Striche gehabt und hätte Zwillinge bekommen :smirksmile:

Fussl
06.12.2011, 10:15
ach wie schön.....die Augustbabys 2012 sind schon im Anmarsch....kann es gar nicht glaube, wenn ich meinen Hüpfball auf dem Sofa so betrachte, dass das ganze schon 3 Jahre her ist....

Allen eine tolle Schwangerschaft und eine wunderbare Zeit.....

vielleicht....aber nur gaaanz vielleicht.....darf ich hier bald auch offiziell mitschreiben....aber das ist noch nicht sooo ganz sicher....aber sieht ganz gut danach aus...ich halte euch auf dem laufenden :freches grinsen:

Inaktiver User
06.12.2011, 10:17
fussl, ich drücke dir die daumen!

Morgaine
06.12.2011, 12:19
:ooooh: :wie?: :kuss:

betsy,dasn schreibfehler.....

oder historia ist so ein zeitjumper......:freches grinsen:

nun wollen wir aber die augustmamis fuer naechstes jahr,dieses jahr nicht mehr stoeren,oder???:osterhase:

kathy79
07.12.2011, 17:17
Hallo,

auch hier nochmal vielen Dank für die Glückwünsche und Euer Mitfreuen!

Leider muss ich mich hier wieder verabschieden. Ich habe seit heute morgen Blutungen.

Für alle Augustmamas (Fussl, Daumen sind fest gedrückt!) alles Gute und beschwerdefrei Schwangerschaften! Ich gucke mit Sicherheit immer mal wieder rein!

LG, kathy

Skalinchen
07.12.2011, 17:39
Oh nein, Kathy, es tut mir sehr, sehr leid, dass Du Blutungen hast. Alles Gute für Dich (ein kleines bisschen hoffe ich auf ein Wunder bei Dir, wo doch der Test so stark angeschlagen ist)...

maryanne80
13.12.2011, 15:06
Hallo zusammen, das ist schrecklich, dass ich das jetzt hier am Ende lesen muss!

wenn alles gut geht, erwarte ich nämlich ein augustbaby– termin ist der 02.08., ich bin in der 7. ssw und kann mich aber noch gar nicht so richtig freuen, furchtbar ist das. seit einer woche sind meine ssw-anzeichen etwas geringer (das ziehen im unterleib hat nachgelassen und meine brüste schmerzen nicht mehr so)... war donnerstag bei der untersuchung beim arzt und alles gut! ich habe den herzschlag gesehen:) seit gestern spüre ich nun im unterleib fast gar nichts!, und mache mir gedanken und sorgen. ich denke die ganze zeit daran, dass etwas passieren könnte. ich muss irgendwie einen trick finden, mich zu entspannen. mein nächster arzttermin ist erst kurz vor sylvester!,.. ich habe sogar schon angerufen , weil ich ihn nach vorne verschieben wollte.. "machen sie sich keine gedanken, solange sie keine blutungen haben.. ist alles in ordnung!" ich lese im internet soviel (ja, mein fehler), dass teilweise die herzen aufhören zu schlagen und die anzeichen weniger werden.. missed abortion..man muss also nicht zwinged blutungen haben.
glaubt mir, ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dass die besagten 12 wochen erstmal vorbei sind!

(überlege auch , es weihnachten meinen eltern zu erzählen... aber dann denke ich wieder negativ: nachher erzählst du davon, gehst zum arzt... und es ist vorbei.! horrorszenarien)

WildeHilde01
13.12.2011, 20:55
...Puh, ich werde wieder einmal sentimental...und dabei ist meine ein Augustbaby 2010!

Bei meiner ersten SS wollte ich es bis zur 12.Woche niemandem sagen, hatte aber leider eine Fehlgeburt! Bei der zweiten SS habe ich es dann gleich gesagt (unseren Eltern), denn in dem Falle, das es nochmal passiert, hätte ich gleich jemanden zum reden. Nach der Fehlgeburt konnte ich es nicht verheimlichen, denn ich/wir waren sooo traurig und dann haben wir davon auch unseren Eltern erzählt.
Als ich dann zwei Monate später unverhofft schwanger wurde war die Freude riesig, aber ebenso die Angst. Ich bekam auch wieder Schmierblutungen, aber es ist alles gut gegangen!
Ich will damit sagen, auch wenn man sich informiert und Wissen anliest kann man nichts verhindern! Ich hatte die ganze SS immer wieder Angst und habe dann eine süße Tochter zu Welt gebracht ;-)

Ich will damit sagen, das ich euch alles erdenklich gute wünsche und hoffe, das ab jetzt viele Babys dazukommen werden!

Eine Augustmama 2010 (errechneter Termin war der 4.8., gekommen ist sie am 30.7.)

Talea1982
19.12.2011, 20:37
:kuss: Ein liebevoller Hochschupser:kuss:

Lululi
21.12.2011, 10:05
Na gut, dann geselle ich mich auch mal dazu, wenn auch (noch) sehr vorsichtig :smirksmile:

ET ist im Moment der 2. August, bei 6+6 konnte man das Herzchen schlagen sehen :liebe: Bin heute bei 7+6.
Habe fast alle üblichen Schwangerschaftsbeschwerden: Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Verstopfung, schmerzende Brüste.
Hab auch Unterleibsschmerzen schon von Anfang an... diese sind seit 2 Tagen ziemlich stark und unangenehm :knatsch: Mit Magnesium geht es aber einigermaßen.

Ansonsten bin ich 27 Jahre alt, verheiratet, zum ersten Mal schwanger und es ist ein absolutes Wunschkind :smile:

Taadah und Historia: Herzlichen Glückwunsch und ich wünsche uns Allen eine tolle Zeit!

Talea1982
21.12.2011, 19:14
:kuss:

Sooooooooooooooo, jetzt sind die Beiträge im alten Strang auf Wunsch der anderen TE (:in den arm nehmen::wangenkuss:)

Ich hoffe, dass ihr euch hier weiter ganz nett austauscht und der Auguststrang 2012 ein voller Erfolg wird!:kuss:

Und Tadaah, ich hoffe so sehr, dass du dich dann hier anschließen kannst! Drücke dir weiterhin natürlich ganz ganz fest die Daumen:kuss::kuss::kuss:

wind2
21.12.2011, 23:13
huhu

ich lese still mit. ich drücke euch ganz fest die daumen und eine schöne kugelzeit.

lg wind

sanne31
22.12.2011, 08:30
Hallo zusammen, das ist schrecklich, dass ich das jetzt hier am Ende lesen muss!

wenn alles gut geht, erwarte ich nämlich ein augustbaby– termin ist der 02.08., ich bin in der 7. ssw und kann mich aber noch gar nicht so richtig freuen, furchtbar ist das. seit einer woche sind meine ssw-anzeichen etwas geringer (das ziehen im unterleib hat nachgelassen und meine brüste schmerzen nicht mehr so)... war donnerstag bei der untersuchung beim arzt und alles gut! ich habe den herzschlag gesehen:) seit gestern spüre ich nun im unterleib fast gar nichts!, und mache mir gedanken und sorgen. ich denke die ganze zeit daran, dass etwas passieren könnte. ich muss irgendwie einen trick finden, mich zu entspannen. mein nächster arzttermin ist erst kurz vor sylvester!,.. ich habe sogar schon angerufen , weil ich ihn nach vorne verschieben wollte.. "machen sie sich keine gedanken, solange sie keine blutungen haben.. ist alles in ordnung!" ich lese im internet soviel (ja, mein fehler), dass teilweise die herzen aufhören zu schlagen und die anzeichen weniger werden.. missed abortion..man muss also nicht zwinged blutungen haben.
glaubt mir, ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dass die besagten 12 wochen erstmal vorbei sind!

(überlege auch , es weihnachten meinen eltern zu erzählen... aber dann denke ich wieder negativ: nachher erzählst du davon, gehst zum arzt... und es ist vorbei.! horrorszenarien)

Ich misch mich mal kurz ein, da kam ja bisher anscheinend noch keine Antwort....

Bei mir wurden die Zeichen auch manchmal weniger, hatte aber nichts zubedeuten! Laß dich nicht verunsichern und Finger weg von Tante Google! :smirksmile:
Es ist bestimmt alles gut! Solltest du dich aber besser fühlen, würde ich an deiner Stelle einfach zur FA gehen und alles nachschauen lassen! Hab ich auch mal gemacht, die war auch sehr verständnisvoll! Und danach gehts dir dann wieder gut und du kannst Weihnachten so richtig genießen! Hoffe, du liest das noch und hast dich nicht schon wieder abgemeldet.
:blume:

Wiesenkraut
22.12.2011, 08:57
Ich stell einfach mal ein paar superleckere Plätzchen hier rein:geburtstag: und locke so hoffentlich weitere Mamas an die positiv getestet haben. Tadaah meine Daumen sind auch gedrückt :smirksmile:

maryanne80
22.12.2011, 20:21
Ich bin wieder da!
Heute war ich beim Arzt und alles ist wunderbar!!! :smile::smile::smile:
Ich bin jetzt in der 9.Woche, 8+3 und werde mich jetzt entspannen;)
und Weihnachten genießen.

Lululi, mein erechneter Geburtstermin ist auch der 02.08.!!
Willkommen!

-sproebi-
22.12.2011, 20:53
Hallo liebe Leute,

ich bin ganz neu hier und in meinem ersten Beitrag soll es um das gehen, das mich grade am meisten beschäftigt: mein Augustbaby :liebe:

Termin ist der 7.8. und ich bin gerade in der 8ten Woche. Gerade komm ich vom Arzt und der hat mir bestätigt, dass alles in bester Ordnung ist. Wir feuen uns ganz ganz viel auf unser erstes Baby!!! Gleichzeitig sind wir nervös und hoffen natürlich, das nichts mehr passiert und alles gut geht...

Übermorgen, an Weihnachten werden wir unseren Eltern erzählen, dass sie Oma und Opa werden. Wir sind schon extrem gespannt auf die Gesichter :freches grinsen:

lg an alle Augustmamis!

Lululi
23.12.2011, 08:14
Guten Morgen!

Schön, dass sich jetzt doch noch ein paar Augustmamas finden.
Herzlichen Willkommen, Glückwunsch und auf eine tolle gemeinsame Kugelzeit! :prost: (<-- das ist O-Saft :freches grinsen: )


:kerze::kerze::kerze::kerze:

Ich wünsche Euch außerdem ein wundervolles Weihnachtsfest und ein paar tolle Tage.

:kerze::kerze::kerze::kerze:


Auch wir werden am 1. Weihnachtstag zu meinen Eltern fahren und es ihnen dann als Weihnachtsgeschenk überbringen und ich freue mich schon riesig darauf! Meine Schwiegereltern wissen es schon und wir werden es morgen Abend der restlichen Familie verkünden.

Ich werd wahrscheinlich erst im neuen Jahr wieder hier schreiben, aber ich wünsche Euch wie gesagt ein paar wundervolle Feiertage. Für uns wird es das letzte Weihnachten zu zweit :liebe:

Alles Liebe!

Miliane82
27.12.2011, 13:46
Hallihallo,

am 24.12. habe ich positiv getestet :liebe:. Wenn alles gut geht, dann müsste so ca. am 27.08. unser zweites Kind zur Welt kommen.

Ich habe eine kleine Tochter, die im Januar ein Jahr alt wird. :jubel:

Hoffentlich schwirren hier jetzt lauter kleine Festbeißerchen rum!

so und nu ist die kleine Maus auch schon wieder aufgewacht und ich muss wickeln.

Melde mich heute Abend noch mal,

Miliane :knicks:

Piccolo79
27.12.2011, 14:28
*hüpf*

Miliane: ALLES Gute und herzlichste Glückwünsche zur Schwangerschaft! Wie schööööön!
Habe es schon bei dir im Heimatstrang gelesen gehabt und glatt ein Tränchen vor Rührung im Augenwinkel gehabt!


Eine schöne Schwangerschaft euch allen!

Entchen
27.12.2011, 14:39
*geht mal kurz wegen miliane abonnieren* :kuss:

und nein, ich bin nicht schwanger, auch wenn ich grad :krank: so im bett liege :zwinker:

glückwunsch an alle positiv getesteten; ich schließe mich milianes wunsch nach vielen festbeißerchen an :ostersmiley:

kathy79
27.12.2011, 16:42
Wie schön, langsam füllt es sich hier! Da die Quote schon mehr als erfüllt ist, gibt es jetzt hoffentlich nur noch gute Nachrichten hier. Ich wünsche Euch allen entspannte Schwangerschaften und besonders an Miliane ganz herzlichen Glückwunsch! Schön, dass es jetzt doch so schnell geklappt hat.

Alles Gute für Euch!
LG, kathy

Miliane82
27.12.2011, 22:10
Es rührt mich wirklich gerade etwas, wieviele Glückwünsche ich bekomme. Und Entchen abonniert sogar wegen mir :ooooh:
Ich danke euch gaaaaanz doll dafür *Tränewegwischundschwerschluck*

@kathy: Hier gab es wirklich schon genug unschöne Nachrichten. Mir erscheint es sogar mehr als sonst, aber vielleicht schau ich zu wenig in andere Stränge rein. Ich hoffe dir geht es gut und du blickst positiv in die Zukunft!

@me: Ich werde morgen wohl mal beim Doc vorbeischauen. Habe ganz leichte Blutungen und will das abklären lassen. Selber glaube ich, dass es harmlos ist. Aber meine Ärztin hätte erst am 17.01. einen Termin für mich frei und das ist mir zu lange. Also gehe ich in die Notfallsprechstunde zu ihrem Kollegen/ihrer Kollegin (weiß nicht, wer das morgen macht).

Wollen wir eine Liste machen, damit wir einen Überblick haben, wer wann ET hat etc? Ich würde das sonst machen...

LG Miliane

Stina
27.12.2011, 22:17
Es rührt mich wirklich gerade etwas, wieviele Glückwünsche ich bekomme. Und Entchen abonniert sogar wegen mir :ooooh:


Hab ich auch gleich gemacht, als ich Dich hier gesehen habe :fg engel:

Ich wünsche Dir, dass die Blutungen ganz harmlos sind und finde es toll, dass Du das so entspannt siehst. Das ist, glaube ich, ein gutes Zeichen. Ich hatte das in den ersten Wochen auch immer mal und auch, wenn es mir trotzdem immer Angst gemacht hat, wusste ich irgendwie ganz tief innen, dass alles gut gehen wird.

Miliane82
27.12.2011, 22:25
Hab ich auch gleich gemacht, als ich Dich hier gesehen habe :fg engel:


Hier sind lauter Stalker unterwegs :ooooh::ooooh::ooooh:

:freches grinsen:

Ja, Stina - genau wie du es beschreibst: Irgendwie sagt mein Bauchgefühl, dass alles o.k. ist.

Entchen
27.12.2011, 22:34
Keine stalker - dein fanclub :engel: (erinner dich an meine pn :kuss:).

Und alles wird gut werden bei dir! Kathy (wegen der ich übrigens auch schon abonnieren wollte!) hat recht: die quote ist übervoll, ab jetzt wird alles gutgehen!

Miliane82
27.12.2011, 22:36
Entchen: :kuss::kuss::kuss:

Entchen
27.12.2011, 22:41
Entchen: :kuss::kuss::kuss:

du hast nichts anderes verdient :blumengabe:

und jetzt sülze ich hier nicht weiter rum, schließlich bekomme ich ja auch kein augustbaby *schnüff*

Miliane82
27.12.2011, 22:55
...schließlich bekomme ich ja auch kein augustbaby *schnüff*

Schade eingentlich! Ich hätte gerne mit dir hier zusammen gebrütet :ostersmiley:

-sproebi-
28.12.2011, 20:44
Hallo liebe Augustmamis

Weihnachten ist vorbei und die große Neuigkeit ist ausgeplaudert. Es war wunderschön, weil sich alle gaaaaanz viel mit uns gefreut haben. Dort und da sind sogar Freudentränen geflossen :)

Auch unsere Freunde haben sich furchtbar mit uns gefreut...nur jetzt ist es so, dass schon ziemlich viele Leute Bescheid wissen. Irgendwie hat sich die ganze Geschichte etwas verselbstständigt. Allerdings bin ich ja erst in SSW 9, und immer wieder muss ich dran denken, dass ja noch alles sehr frisch und kritisch ist...und wenn wirklich noch was passiert wir das soooo vielen Leuten erklären müssen. Jetzt hab ich natürlich doppelt Angst...

Andererseits will mir hier nicht eine Stimmung aus Angst und Zweifeln aufbauen, sondern bemühe mich ganz doll um Freude und etwas mehr Zuversicht. Hat irgend jemand Tipps wie ich nicht an irgendwelche schlimmen Sachen denken muss, sondern etwas entspannter an die Sache gehen kann? Ist hier vielleicht sogar irgendwo jemand dem es ähnlich geht?

sproebi

Miliane82
29.12.2011, 09:34
Guten Morgen!

@Sproebi: Ich kann deine Gedanken nachvollziehen. Wir haben es auch schon unseren Familien gesagt, insbesondere weil mein Freund nicht an sich halten kann :smirksmile:
Und ein paar Freunde wissen es auch schon.
Ich finde das auch o.k., denn wenn wirklich etwas passiert und man z.B. ins KH muss, dann finde ich es viel schlimmer zu sagen: Ach und übrigens ich bin schwanger, aber es gibt Probleme.

Ich war gestern beim Doc und bin erstmal auf 5+0 geschätzt worden. Es gab noch keine Herzaktivität, was für das Stadium völlig normal ist.
Sie konnte zwei Fruchthöhlen erkennen, wobei eine davon deformiert ist. Wahrscheinlich kommen daher die Blutungen und die deformierte Fruchthöhle wird wohl abbluten.
Ich soll in ca. 1,5 Wochen wieder hin und dann wird geschaut, wie es sich weiterentwickelt hat.

Das alles hat gestern bei mir etwas dünne Nerven hinterlassen, aber heute bin ich schon wieder ganz klar im Kopf.

Schönen Tag euch,

Miliane :blume:

maryanne80
30.12.2011, 22:46
Hallo Augustmamis:)
@Miliane82: wie erleichternd, dass alles gut bei Dir zu sein scheint:smile::smile:

ich bin jetzt in der 10ssw und war donenrstag beim arzt.. ich bin jedesmal froh, wenn ich da war und alles ist in ordnung. meinem kleinen baby geht es super, es hat schon mit armen und beinen gezappelt wie verrückt:lachen: und der arzt sagte, wenn es sich so bewegt, kann es nur kerngesund sein:) ich bin sehr zuversichtlich.
mein freund war das erste mal beim arzt dabei , das war zudem toll.

wir haben es auch weihnachten seinen eltern erzählt-- sie freuen sich riesig, ein schönes geschenk. ansonsten wissen es bisher nur drei freundinnen von mir... mein freund hat es auch noch nicht groß weiter erzählt.. obwohl wir es beide nicht mehr abwarten können...

ich muss jetzt schauen, wann ich es meinem arbeitgeber mitteile... man sagt ja, dass ende der 12. woche das risiko einer fehlgeburt enorm sinkt und ich denke, dass ich bis dahin warten werde. es sind auch nur noch ca 14 tage..

@stroebi: ich kann dich gut verstehen, wie du siehst mache ich mir auch gedanken. aber wir sind jetzt ganz optimistisch und alles wird gut gehen.

ich esse übrigens jetzt schon mit großer leidenschaft, meine hosen gehen schon nicht mehr zu, es ist unglaublich..:unterwerf:

alles liebe und einen guten alkoholfreien rutsch nach 2012:lachen:

Miliane82
02.01.2012, 12:12
Fohes neues Jahr! :jubel:

Wie geht es euch allen?
Habt ihr Weihnachten und Silvester gut überstanden?

LG Miliane

Lululi
02.01.2012, 12:32
Von mir auch ein frohes neues Jahr!

Wir haben alles gut überstanden und außerdem meinen Eltern endlich die frohe Nachricht überbracht. Gab viiiiiele viele Freudentränen und Umarmungen! :liebe:

Meine liebe Schwester hat zudem ihre Beziehungen spielen lassen und mir einen außerplanmäßigen US besorgt :freches grinsen: So konnte mein Mann auch mal live dabei sein... er hat sich gleich unsterblich in die kleine Garnele verliebt. Ein Bildchen gab es auch endlich. Achja und es war natürlich alles in Ordnung.

Bloß habe ich leider seit Weihnachten ziemlich heftige Unterleibsschmerzen (Ziehen in den Leisten), aber wie gesagt... mit dem Krümel war alles super.

Hab übrigens über die Feiertage 1,5kg ABgenommen :ooooh: Aber ich starte auch mit sehr hohem Ausgangsgewicht, ist also nicht so wild... *hust*

Ich hoffe Euch geht es ebenfalls gut!

Piccolo79
02.01.2012, 16:34
*reinhüpf*

Euch allen ein frohes neues Jahr!

Miliane: Ich werd auch mal deinetwegen abonnieren gehen... Eigentlich "nur", weil ich dich so gerne lese... Allerdings habe ich heute morgen festgestellt, dass ich viell. euren Folgestrang aufmachen darf wenns gut läuft und keiner schneller ist als ich:freches grinsen: Gestern dachte ich noch: Toll, Miliane traut sich zwei unter zwei zu... Und heute?:freches grinsen:

Alles Gute ihr Lieben!

Miliane82
02.01.2012, 22:18
Hallihallo,

Piccolo: Und jetzt seh ich sich auch noch hier :freches grinsen: Hast du schon mal gerechnet? Du müsstest doch ziemlich dicht an mir dran sein, oder? Ich habe den wahrscheinlichen VET erst Ende August.
:ooooh: Zwei unter zwei. Du hast Recht! Das ist mir noch gar nicht aufgefallen :freches grinsen:

Lululi: Schön, dass sich alle gefreut haben. Bei uns haben sich auch alle gefreut. Allerdings war meine SchwiMu mal wieder etwas zurück haltend. Sie findet es schade, das sie schon so alt ist und außerdem meint sie, es würde reichen, wenn sich die Eltern freuen :zwinker:
Du hast aber eine tolle Schwester! Arbeitet deine Schwester bei einem Arzt? Oder ist ihr Mann Arzt?
Warum hast du abgenommen? War das Essen so schlecht :zwinker: oder leidest du unter Übelkeit?

Maryanne: Schön, dass dein Arzttermin so gut war und ihr so tolle Bilder zu sehen bekommen habt.

me: Ich habe weiterhin leichte Blutungen, die sich auch irgendiwe nicht verändern. In einer Woche ist mein nächster Termin und dann hoffe ich, dass trotzdem alles o.k. ist. Es bleibt ein komisches Gefühl...

Wünsch euch einen schönen Abend!

Miliane

Hasi123
03.01.2012, 12:47
Hallo
Habe meinen Text wieder gelöscht, bin doch noch
nicht soweit über meine Schwangerschaft zu schreiben.

@mili das mit den blutungen ist bestimmt zuerst
mal erschreckend, aber solange das gesunde ei bleibt
ist ja alles gut.

Zu den anderen. . . Muss mich erstmal in euren Geschichten
einfinden!

LG an alle.

Miliane82
05.01.2012, 12:52
Bevor wir auf Seite 4 verschwinden, rette ich uns mal lieber! :zwinker:

Hasi: Alles klar bei dir? Hast du ein komisches Gefühl gehabt oder ist die Angst hochgekommen?

Sproebi: Wie sieht es bei dir aus? Geht es dir gut?

Wo ist der Rest? :blume:

Und: Gibt es noch mehr Augustmamas die sich langsam aus der Deckung trauen? :freches grinsen:

LG Miliane

-sproebi-
06.01.2012, 16:21
Hallo,
Erst mal ein frohes neues Jahr für alle Mama's hier!!!

Echt cool, dass es schon so viele Mama's gibt hier :kuss:
Ich hoffe, dass es euch allen gut geht. Bei uns schaut alles super aus.
Die Angst, dass etwas schief gehen könnte, wird weniger. Unser Umfeld reagiert so voller Freude und vor allem so zuversichtlich, dass nichts mehr passieren wird, dass sich das schön langsam auf uns überträgt :smile:

Die Schwangerschaft selber macht auch null Probleme. Keine Übelkeit, kein Erbrechen, keine übermäßige Müdigkeit...nur der Busen ist um ein Körbchen größer geworden und spannt furchtbar. Wie ist das bei euch? Welche 'typischen Beschwerden' habt ihr?

...und mein Freund ist sooo lieb...kümmert sich die ganze Zeit um mich und würde mich am liebsten den ganzen Tag bemuttern. Kinder sind sein großer Traum und ich habe ihn jetzt eh lange warten lassen, bis ich mich bereit gefühlt habe :freches grinsen:

Na gut, ich freue michbald wieder von euch zu lesen und wünsch euch eine schöne Zeit!!
Lg spröbi

Miliane82
06.01.2012, 20:32
Hallihallo,

Spröbi: Schön von dir zu lesen und noch schöner, dass es dir gut geht! Ich habe gar keine Beschwerden (außer der doofen Blutungen), führt dazu, dass ich mich regelmäßig Frage, ob ich überhaupt schwanger bin :zwinker:
Wie alt bist du? (Weil du geschrieben hast, dassdu deinen Freund so lange hast warten lassen...)
Und wie weit bist du jetzt?

Piccolo: Wann gehst du zum Arzt? Vielleicht schreibst du ja doch noch hier im Strang mit? :zwinker:

Miliane

Piccolo79
07.01.2012, 09:49
*reinhüpf*

Guten Morgen!

Ich habe am 17.1. den Termin. Den ich mir übrigens VOR dem positiven Test geholt. Irgendwie war mir da schon "merkwürdig".
Bei meinem Märzbaby 2011 habe ich auch vorher schon "gewusst" das da jemand im Anmarsch ist. Kann ich nicht genau erklären.

Jedenfalls würde ich mich sehr freuen, wenn ich auch ein Augustbaby bekäme, ihr seid ja ein lieber Strang hier schon! Ansonsten würde ich gern den Septemberstrang eröffnen, aber bis zum 17. hat sich vielleicht schon jemand anderes aus der Reserve getraut. Mal sehen!

Miliane: Stillst du eigentlich deine Maus noch? Hab hier so ein bisschen das Gefühl, dass sich da schon was ändert. Dauerndes An- und Abdocken, obwohl ordentlich Hunger da ist. Mal sehen, wohin das führt..

Ich werd hier weiter reinschauen und bin gespannt, ob ich bald offiziell zu euch gehören darf!

Miliane82
07.01.2012, 11:06
Piccolo: Ne, ich stille nicht mehr. Wir haben uns, als sie 8 Monate alt war, gegenseitig abgestillt :smirksmile:. Sie war ganz krank und zu schwach zum trinken und ich war ganz krank und zu schwach, um sie beim stillen zu halten. So haben wir beide beschlossen, dass es nicht mehr geht. Haben dann von heute auf morgen aufgehört zu stillen. Hat ohne Probleme geklappt, was aber mit Sicherheit an dem Kranksein lag...

Wiesenkraut
07.01.2012, 12:16
hasi schrieb

Hallo
Habe meinen Text wieder gelöscht, bin doch noch
nicht soweit über meine Schwangerschaft zu schreiben.

hm nun weiss ich gar nicht ob ich gratulieren soll, erstaunt war ich jedenfalls sehr. Erst schwanger mit einem Julibaby, dann Blutungen und nun direkt wieder schwanger. Hatte dein FA nicht zu den obligatorischen 3 Monaten warten geraten?
Ich gratulier jedenfalls schon mal ganz vorsichtig und drück die Daumen

maryanne80
09.01.2012, 21:51
Hallo alle zusammen!

Sproebi, um eine Deine Frage mit den Symptomen einzugehen: meine brüste sind etwas größer geworden (sie spannen aber mal mehr, mal weniger), dann habe ich zwischendurch immer ein Ziehen im Unterleib und auch in der Leistengegend. Wenn das ausbleibt, so wie egstern, werde ich gleich ein wenig unruhig.. aber ich habe gehört, dass es normal ist, dass schwangerschaftsanzeichen variieren. Übel ist mir gar nicht, ich habe aber einen unglaublichen Appetit: Süßigkeiten, Deftiges, zwischendurch Obst und Salat, alles. Nachts muss ich mind 1x auf die Toilette, was sonst nie so war.

Ich habe am 17.01. diese Nackenfalten -untersuchung und bin sehr gesapnnt... gerade weil ich denke, dass das Ultraschall-Gerät noch viel genauer sein wird!!! Ich möchte schnell wieder ein Bild haben:) und das Kleine sehen.

Liebe Grüße!:blume::blume:Alles Gute

Talea1982
10.01.2012, 09:14
:kuss: Und den Auguststrang gibt es doch!:freches grinsen:

Miliane82
10.01.2012, 20:14
Ihr lieben Augustmamas,

ich werde euch verlassen und mich den Septembermamas anschließen :zwinker: Ich bin auf den 01.09. gerechnet worden und das passt auch zur Entwicklung meines neuen Bauchbewohners :smile:

Ich wünsche euch allen eine tolle, glückliche und gesunde Schwangerschaft und werde bestimmt hin und wieder bei euch reinlinsen :smirksmile:

Miliane :zauberer:

Hasi123
11.01.2012, 20:52
Hallo

@milli schade das du nun gehst :(
Irgendwie hatte ich einfach ein ungutes Gefühl hier wieder zu schreiben weil ich ja eine fg hatte am 15.11. Hoffe du schaust mal hier rein.

@wiesenkraut
ja es ging unglaublich schnell ..
Der Arzt konnte es auch nicht glauben das ich wieder schwanger bin.
War heute beim Arzt und das herzi schlägt schon ganz doll!
Bin so glücklich!
Naja sonst ist mir total übel von
früh bis spät.

LG an alle

Hasi123
11.01.2012, 21:11
Tut mir leid kathi
wenn du reden willst bin gerne da.

-sproebi-
15.01.2012, 21:27
Hallo liebe Augustmamis

hab mir gedacht, ich schau mal wieder rein hier....und was sehe ich: unser Strang ist schon glatt auf Seite 3 gerutscht :niedergeschmettert:
...was ist los? wo sind den alle? ;)

Mir gehts gut, ich habe am Donnerstag, 19.1. meinen nächsten Termin beim Frauenarzt und kann es kaum mehr erwarten. Die Tage vergehen da ja echt wie Minuten bei dieser Warterei!!!

Maryanne, du hast diese Woche die Nackenfaltenmessung: ich wünsche dir ein supergutes Ergebnis! Wir haben uns gegen diese Untersuchung entschieden, weil mir die Sinnhaftigkeit ziemlich schleierhaft ist, werden aber später auf jeden Fall das Organ-Screening machen lassen.

Milane verlässt uns und zieht in den nächsten Strang weiter: schade :(

dafür haben wir jetzt Hasi :) Gratulation und alles Gute!!

Wünsch euch allen einen schönen Sonntagabend,
spröbi

Lululi
18.01.2012, 10:32
Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mich auch mal wieder melden.
Bin heute 11+0 und damit schon um einiges ruhiger als in den ersten SS-Wochen :freches grinsen:

Hab ja eine mega schwere Blasenentzündung hinter mir, mit Antibiotika Gabe und super krassen Schmerzen, die auch immer noch nicht ganz weg sind. So kuschel ich eben jeden Abend mit der Wärmflasche.

Ich trinke gerade meinen ersten richtigen Kaffee seit 9 Wochen :peinlich: Mal gucken wie ich den vertrage.
Ansonsten ist mein nächster Termin am 27. Januar, da ich mich ja gegen die NFM entschieden hab. Mann hat sich extra freigenommen, damit er mit kann :liebe:
Beim letzten Termin wurde ja die erste große VU gemacht und ich hab endlich meinen Mutterpass bekommen. Da wurde auch die Blasenentzündung festgestellt, war da ja schon mindestens 2 Wochen vorher mit rumgelaufen :grmpf: Aber dem Zwerg ging es bestens... hatte im US erst gewunken und dann den Daumen in den Mund gesteckt :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:
Bin so froh, dass ich mich dazu entschieden habe den FA zu wechseln.

Ich hoffe Euch allen geht es gut und ich wünsche Euch einen wundervollen Tag!

Hasi123
22.01.2012, 22:46
Hallo

@sproebi na wie war dein Termin? Hoffe alles in
Ordnung! :kuss:

@lu gute Besserung. Du bist ja ganz schön weit :zwinker

Me: mädls seit nicht böse wenn ich nicht oft online
bin aber ich bin doch bisschen nervös noch das
alles gut geht bis zur zwölften Woche. Vielleicht bin
ich dann entspannter. Hatte letztens ziemliche
bauchschmerzen und bin dann zum Arzt.
Aber baby gings gut und hat sich schon fleißig
gestrampelt. LG an alle :cool:

strahleanni
08.02.2012, 10:48
Hallo ihr lieben Augustmamis, wo seid ihr denn??

Ich hatte euch eigentlich ins Auge gefasst, falls meine Kuller etwas später kommt :freches grinsen:

Meldet euch doch mal wieder!

:blume:

Hasi123
22.02.2012, 18:42
Hallo anni

Ja irgendwie ist hier nix los. .
Schade eigentlich. .
Hatte heute fa Termin und alles
in Ordnung! Leider gab es noch kein outing und bei euch?

LG

Tini7282
06.03.2012, 10:35
Hey ihr Augustmamis 2012!

Hasi, Lululi und sproebi, fragt doch mal Talea oder Wiesenkraut, ob der Augustbabys 2012-Strang mit dem für Juli oder September 2012 zusammengelegt werden kann. Es ist doch wirklich total schade, dass ihr euch nicht richtig austauschen könnt :niedergeschmettert:.

Ich bin im Maibabys 2012-Strang und find es soooo toll, dass es diesen Strang gibt!

Viele Grüße
Tini

Hasi123
07.03.2012, 22:23
Hallo tini da hast du Recht. . Das wäre eine gute Idee! Wer frägt? *g*

Talea1982
08.03.2012, 07:21
Hey ihr Augustmamis 2012!

Hasi, Lululi und sproebi, fragt doch mal Talea oder Wiesenkraut, ob der Augustbabys 2012-Strang mit dem für Juli oder September 2012 zusammengelegt werden kann. Es ist doch wirklich total schade, dass ihr euch nicht richtig austauschen könnt :niedergeschmettert:.

Ich bin im Maibabys 2012-Strang und find es soooo toll, dass es diesen Strang gibt!

Viele Grüße
Tini

Huhu,

brauch keiner Fragen, ober "frägt":freches grinsen:

Ich habe die Septembermamas und die Julimamas schon angefragt und die entscheiden das dann untereinander.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch ja selber schon mal auf den Weg in einem dieser Stränge machen (Lululi hat es sich scho bei den Julimamas gemütlich gemacht).......

Ansonsten muss man halt warten welcher Strang denn möchte:kuss: (beide Stränge sind ja ziehmlich gut besucht).