PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich hatte eine superstarke Blutung zum Zeitpunkt meiner Periode, ist das ein Abgang?



Sonnenhimmel
29.11.2011, 09:14
Hallo,

ich hatte ein ganz komisches Erlebnis. Ich verhüte mit Persona und das schon seit über 1 Jahr, deshalb kam ich gar nicht auf einen frühen Abgang.

Es fing an ohne Schmierblutung wie sonst und in etwa zum Zeitpunkt meiner zu erwartenden Periode. Dann kamen gleich so schwabbelige Stückchen mit, sah ekelig aus, da habe ich mich schon erschrocken. Dachte halt gut, dass ist diesmal viel GM-Schleimhaut. Dann kam kaum noch Blut was ja auch untypisch ist, denn die ersten beiden Tage kommt immer viel. Hatte also 1 Tag wo kaum was kam.

In dieser Nacht bin ich aufgewacht von blöden Schmerzen, es hat links und rechts an den Seiten und überhaupt am ganzen Bauch wellenartig sehr weh getan.
Einige Stunden später begann es...ich hatte gerade einen frischen OB (die dicken) drin und schon blubberte es nur noch so aus mir raus, es war alles voll. Bin zur Toilette, alles rot so richtig schwallartig. Ich hatte solche Angst bekommen. Bin dann auch gleich in die Klinik. Der Arzt meinte, es könnte vielleicht eine Fehlgeburt gewesen sein.
Was meint ihr, kann das stimmen??

LG

Tabea
29.11.2011, 09:25
Du würdest unserer Meinung mehr vertrauen als der eines Arztes?

Cariad
29.11.2011, 09:30
Der Arzt meinte, es könnte vielleicht eine Fehlgeburt gewesen sein.
Was meint ihr, kann das stimmen??

LG

Welchen Unterschied würde das für dich machen?

Eine so frühe Fehlgeburt ist an der Menge des Bluts kaum zu erkennen. Es kann sich ja nicht viel mehr Schleimhaut aufgebaut als bei einer normalen Periode.

Gute Besserung, was immer es war! :blumengabe:

Grüße, Cariad

Inaktiver User
29.11.2011, 21:14
Der Arzt meinte, es könnte vielleicht eine Fehlgeburt gewesen sein.
Was meint ihr, kann das stimmen??


Ich kann mich Cariad nur anschließen: Was würde das für einen Unterschied für Dich machen?

Geschätzte 75 Prozent aller befruchteten Eizellen gehen ab - oder es könnte auch einfach eine heftigere Blutung gewesen sein.

Das kann jetzt kein Mensch mehr sagen. Und selbst wenn: In der frühen Phase ist die Natur der klügere "Lebenserbauer". Oder eben nicht "Erbauer".

Sie wird wissen, warum.
Und daran kann - zum Glück - niemand etwas ändern oder hätte es ändern können.

Hollie_Day
17.12.2011, 17:08
Ab zum Arzt. Möglicherweise hast Du ein Myom und
Du bekommst bei jeder Regel sehr starke Blutungen.