PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glückwünsche zur Geburt



meta1
20.10.2011, 10:58
... des Kindes von Carla Bruni und Nicolas Sarkozy.


Spontan hatte ich gestern noch gesagt:

Da bekommt seine Frau ein kind, und er trifft sich mit einer anderen. :freches grinsen:

Inaktiver User
20.10.2011, 11:43
ich wüsste jetzt ehrlich gesagt nicht, WARUM ich da gratulieren sollte????

was habe ich mit einer carla bruni zu tun, die sich durch fast alle betten geschlafen hat - ihre eigene aussage - und sich damit auch noch brüstet?

was habe ich mit einem französischen präsidenten zu tun, der jedem rock hinterher schaut..und nicht nur das!?

nur weil sie prominent sind?

:schild nein:

EvaFee
20.10.2011, 17:05
... und warum hast Du dann Mitleid mit Promi-Traumfrauen, die keinen Mann finden? Nur weil sie prominent sind?

Dike
20.10.2011, 17:19
... des Kindes von ....


...einem guten Freund und seiner Freundin. Gestern wurde Edda geboren - um 14.22 Uhr mit 3350 g und 51 cm. Mutter, Kind und Vater sind wohlauf. Und so soll es sein!


Ein herzliches Willkommen der neuen Erdenbürgerin Edda. Möge sie frei und behütet, liebevoll umsorgt und zur Selbstständigkeit erzogen aufwachsen.


:jubel::Sonne::engel::geburtstag::prost::blumengab e::blume::blume::krone auf::blume::blume::blumengabe::prost::geburtstag:: engel::Sonne::jubel:

Bobbie
20.10.2011, 17:26
... und warum hast Du dann Mitleid mit Promi-Traumfrauen, die keinen Mann finden? Nur weil sie prominent sind?

Vll. findet Linedance die Aniston 10x symphatischer als die Bruni nebst Gatten.:pfeifend:

Das soll es geben und ist auch vollkommen legitim.:smile: Ich finde manche Promis auch nett, andere dagegen :krank:

Edda herzlich willkommen auf der Erde.:blume::lachen:

Dike
20.10.2011, 17:45
Edda herzlich willkommen auf der Erde.:blume::lachen:

Danke schön, Bobbie. Ich werde es weitergeben.:lachen:

Inaktiver User
20.10.2011, 18:09
...einem guten Freund und seiner Freundin. Gestern wurde Edda geboren - um 14.22 Uhr mit 3350 g und 51 cm. Mutter, Kind und Vater sind wohlauf. Und so soll es sein!


Ein herzliches Willkommen der neuen Erdenbürgerin Edda. Möge sie frei und behütet, liebevoll umsorgt und zur Selbstständigkeit erzogen aufwachsen.


:jubel::Sonne::engel::geburtstag::prost::blumengab e::blume::blume::krone auf::blume::blume::blumengabe::prost::geburtstag:: engel::Sonne::jubel:



auch von mir ein herzliches willkommen! :krone auf::blume::jubel:

Inaktiver User
20.10.2011, 18:11
Vll. findet Linedance die Aniston 10x symphatischer als die Bruni nebst Gatten.:pfeifend:

Das soll es geben und ist auch vollkommen legitim.:smile: Ich finde manche Promis auch nett, andere dagegen :krank:

Edda herzlich willkommen auf der Erde.:blume::lachen:


:schild genau:

DANKE Bobbie für dein hin- und m i tdenken :knicks:

meta1
20.10.2011, 18:53
Ich freue mich über jeden neuen Erdenbürger, und wenn ich von Dikes Freund und dessen Kind gehört hätte, hätte mich das auch gefreut.

Irgendwie wird hier oftmals aus einer Mücke ein Elefant gemacht.

Nichts für ungut.

EvaFee
20.10.2011, 19:41
Ich hab mich einfach gewundert. Ich kann gut nachvollziehen, dass man mit Promis gar nichts am Hut hat, auch dass einen das interessiert (ich lese hier ja auch zur Entspannung mit), aber ich fand es komisch, dass man sich mit einem mir völlig virtuellen Thema so intensiv auseinandersetzen kann und sich dann fragt, wen die Geburt eines Präsidentenkindes interessiert.

Aber: Sympathie klärt natürlich vieles und muss sich nicht erklären.

MaryB
21.10.2011, 18:49
Ich finde die Carla gar nicht soooo unsympatisch. Aber was ist es denn geworden? Bub oder Mädel? Bin gar nicht auf dem Laufenden....

Jachris
21.10.2011, 19:08
Ich finde die Carla gar nicht soooo unsympatisch. Aber was ist es denn geworden? Bub oder Mädel? Bin gar nicht auf dem Laufenden....

Eine kleine Giulia :smile:

Mocca
23.10.2011, 08:27
Wenigstens ist der Name nicht peinlich... Klingt doch sogar ganz nett: Giulia Sarkozy :smile:

Hoffentlich setzen sich ehr Mamas als Papas Gene durch (rein optisch).

Ansonsten gratuliere ich nur Leuten, die ich persönlich kenne.

Bobbie
23.10.2011, 18:10
Wenn Carla wüsste, welcher deutsche megapeinliche Z-Promi Patin des Namens ist:freches grinsen: hätte sie sich wohl für einen anderen entschieden.

Dike
23.10.2011, 18:12
:fg engel:

niederrheiner
30.10.2011, 13:40
sorry aber das die eltern geworden sind juckt mich nicht die bohne.
auch das geschleime bei anderen promis oder prollis"die ein süsses geheimnis unter dem herzen tragen":unterwerf: ist einfach nur nervend.

Gitta777
04.11.2011, 08:31
niederrheiner, ich empfinde das genauso wie du. Die Berichte über den "süßen Babybauch" von Heidi Klum und Co. gehen mir genauso auf den Keks, Nervfaktor ganz oben auf der Skala.

Inaktiver User
04.11.2011, 10:15
Mich interessiert es eher, ob wir je Beyonce gratulieren können. Also zur eigenen Mutterschaft.
Ihr komischer Fake-Bauch, der in sich zusammenfällt, läßt derzeit nichts gutes erahnen. Bekennt sich hier jemand zur Leihmutterschaft?:freches grinsen: