PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nun Keingewerbe anmelden?



OliJ
24.08.2011, 19:05
Bis vor 2 Monaten war ich noch selbstständig. Nun bin ich wieder in einer normalen Festanstellung und darf vom neuen Arbeitgeber aus, weiterhin nebenher arbeiten.
Obwohl ich ja nur noch sehr eingeschränkt meinen alten Kunden zur Verfügung stehen kann, kommen noch mehr Aufträge als ich erwartete - hoffentlich bleibt dies so ;-)

Mein altes Gewerbe hatte ich bei Beginn der Arbeitnehmertätigkeit abgemeldet.

Was melde ich nun genau beim Finanzamt an? Ein Kleingewerbe? Dann schreibt man Rechnungen ohne Mwst? Ich glaube, damit hätte meine Kunden mal ein "Problem"!?


P.S. mein Steuerberater ist im Krankenhaus...