PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Badeseen in Bayern gesucht



Fernande
02.07.2011, 14:46
Ich bin zur Zeit mitten in der Urlaubsplanung.
Ein Freund gab mir den Tipp mal nach Bayern zu fahren.
Mich interessieren folgende Bereiche:
Franken
Oberpfalz
Niederbayern

Einerseits möchte ich gerne im See baden, danach am Ufer liegen und lesen,
andererseits möchte ich auch mir historisch interessante Städte ansehen (bin motorisert)

Kann mir jemand Tipps geben?

CU
F

skirbifax
02.07.2011, 17:13
Mit Baden meinst du Schwimmen, ein bisschen Planschen und anschließend Sonnen?

Es gibt in Bayern sehr, sehr viele kleine Badeseen. Such dir die Städte/Regionen aus, die dir interessant sind und guck nach einem kleinen Badesse.

Historisch interessant ist z. B. Landshut (Niederbayern) und Regensburg (Oberpfalz). Der Guggenberger (http://www.dooyoo.de/sehenswuerdigkeiten-national/guggenberger-see/233936/)See ist bei Neutraubling (http://www.landkreis-regensburg.de/tourismus.asp?naviid={6F0CE89D-EA85-4514-BC2C-2C19913A40AB}&ORGID={08C3C015-12D1-4B9F-8C68-0BBA6183928D}), das sind 17 km.


Rund um Landshut

Zwischen Landshut und Dingolfing, in Wörth an der Isar, liegt der ehemalige Kieswerksweiher, der heute als Wake-Lake oder auch Wörther See bekannt ist. Hierbei handelt es sich nicht mehr im klassischen Sinne um einen einfachen Weiher, sondern um ein Freibad an einem Naturstrand. Neben der gastronomischen Anlage mit Biergarten, Kisosk und Nasszellen, gibt es eben die namensgebende Wake-Board-Anlage und einen Shop für das zugehörige Equipment. In regelmäßigen Abständen finden auch abends Veranstaltungen am Wake-Lake statt, mit Live-Musik und DJ.

Wer es uriger mag und keine groß angelegte Infrastruktur verlangt, wird sich ein Stück näher an Landshut in der Gretlmühle bei Auloh sicher wohl fühlen. Einen Kiosk für Erfrischungen und Stärkung gibt es auch dort, der Rest ist naturbelassen. Liegewiesen an der Sonne wechseln mit schattigen Plätzchen und es gibt einen großen Parkplatz. Abends muss um 21:00 Uhr Schluss sein, danach patroullieren Ordnungsamtler und vertreiben Nachteulen rigoros vom Gelände, um die Anwohner vor Lärm und die Badenden am nächsten Tag vor den Rückständen einer Partynacht zu schützen.

Quelle: tripsbytips.de/reisefuehrer-artikel/baggerweiher-von-erding-bis-dingolfing/10296627.html

Fairy_1501
02.07.2011, 18:00
fraenkisches-seenland.de

vanessa08
05.07.2011, 20:02
Rothsee

Nürnberg nicht weit