PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TÜV beim Maxi Cosi



Inaktiver User
18.05.2011, 09:42
Hallo,

wisst ihr wie lange man die Maxi Cosi Babyschale benutzen darf?Eine Freundin hat mich jetzt gefragt ob sie unseren Maxi Cosi haben kann, wenn der Kleine ihn nicht mehr braucht.Und sie meinte danach müsste man ihn eh entsorgen?
Das kann doc nicht stimmen,oder?
Weiß jemand ob man die Babyschalen wirklich nur 2 Jahre mit gültigem Tüv verwenden kann?:knatsch:

Danke schonmal:blumengabe:

Kurly
18.05.2011, 09:56
Hallo griesbärchen,

der Sitz muss unfallfrei sein und ansonsten kommt es auf den Gesamtzustand an, würde ich mal sagen.

Das mit den 2 Jahren halte ich für Quatsch, das hieße ja, selbst für jedes eigene Kind jeweils neue Autositze anzuschaffen.

LG
Kurly

--Lily--
18.05.2011, 10:06
Hallo griesbärchen,

auf dem Sitz steht unten irgendwo ne Nummer und die muss, laut meiner Hebamme, 03 oder 04 sein, damit man den Sitz noch verwenden darf.

LG Lily

Talea1982
18.05.2011, 10:06
Hallo:wangenkuss:

Bitte behalte ihn! Du willst doch jetzt ein zweites Baby haben, da kannst du ihn ruhig weiter nutzen.

Wie Kurly schon sagte, solange er keine Unfälle hatte, ist er top!!!!1

Du weisst ja wie teuer die sind und wenn sie meint, dass man den nur einmal benutzen kann, warum will sie ihn dann haben?

:wangenkuss:

Hoppypoppy
18.05.2011, 11:30
Ich würde das mal nicht so uneingeschränkt unterschreiben.
Die Zahl die uns genannt wurde, waren 3 Jahren.
Klar, unfallfrei muss er eh sein, sonst würde ich ihn aber auch nach 3 Monaten schon wegwerfen.

Das Problem ist, dass Material leidet. Egal ob in Benutzung oder eben nicht. Plastik altert mit dem Sauerstoff in der Luft.
Am Ende muss es natürlich jeder selbst entscheiden.

Carolini
18.05.2011, 11:57
empfohlen wir maximal 3-4 jahre lang. von gebrauchtkauf von unbekannt ist eher abzusehen. aber jeder muss da natürlich für sich entscheiden.

Wiesenkraut
18.05.2011, 12:00
ich hab das hier beim googlen gefunden

Viele Hersteller empfehlen, Autokindersitze nicht länger als ca. 5 Jahre zu verwenden. Danach kann es u.U. zu Materialermüdungen kommen, was die Sicherheit im Falles eines Unfalles negativ beeinflussen kann.
FAQ - Häufige Fragen (http://www.thomashilfen.de/th/index.php?option=com_easyfaq&Itemid=425&lang=de)

und MaxiCosi hatte bis vor kurzem folgendes auf der Seite, keine Ahnung warum sie das rausgenommen haben, auch unter FAQ


Es wird davon abgeraten, Kinderautositze länger als 5 bis 6 Jahre nach dem Kaufdatum zu verwenden. Durch einen langsamen Alterungsprozess des Kunststoffs (beispielsweise infolge von Sonneneinstrahlung) können sich die Eigenschaften des Produkts unmerklich ändern und verschlechtern. Das hat Auswirkungen auf die Sicherheit. Kinderautositze, die aus zuverlässiger Quelle stammen, sind immer mit dem Herstellungsdatum gekennzeichnet. Daran können Sie auf allen Kunststoffteilen ablesen, wie alt ein Produkt ist. Verwenden Sie in keinem Fall Kinderautositze, deren orangegelbe Prüfzeichen erkennen lassen, dass sie eher auf den Markt kamen als Kindersitze mit der Zulassung ECE R44/03. Diese Norm R44/03 datiert bereits vom 1. September 1994 und ein älterer Sitz, z.B. nach der Norm R44/02 oder R44/01, ist in den heutigen Fahrzeugen absolut nicht mehr sicher zu installieren. Also gefährlich.

Inaktiver User
18.05.2011, 21:36
Vielen ank für eure Infos und Quellen.Das ist doch schonmal beruhigend.Ich war ziemlich geschockt, wegen den 2 Jahren:freches grinsen:

Historia02
18.05.2011, 22:12
Ich habe beim Pekip-Kurs mal so eine Asbach-uralte Babyschale gesehen ... du meine Güte! So ungefähr wie die hier: Bild (http://img1.classistatic.com/cps/bln/110416/642r7/036754c_23.jpeg). Also, ich hätte da mein Kind nicht reingesetzt! (Ich habe aber meine Klappe gehalten und nichts gesagt.)

Wiesenkraut
19.05.2011, 08:15
hihi die sieht aus, wie die die ich vor 16 Jahren bei meinem sohn hatte :pfeifend: