PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vermutung auf Uterus Bicornis



Inaktiver User
20.04.2011, 14:57
Hallo Mädels,

Ich habe am 14.04.2011 Positiv getestet,und war ebend bei meiner FA, sie bestätigte die Schwangerschaft ich bin 5+1,jedoch meinte sie auch das sie eine VERMUTUNG auf eine Uterus Bicornis hat. Sie konnte es aber nicht richtig erkennen,ich soll mir keine Gedanken machen und falls ich Blutungen bekomme sofort zu ihr kommen.

Keine Gedanken machen ist gut gesagt,nun sitze ich hier zuhause und die Freude ist auf einer seite groß auf der anderen mach ich mir schon einen Kopf.

Hat jemand damit erfahrung und kann mir evtl Tipps geben?
Erkennt man sowas nur in der Schwangerschaft?

am 25.03.2011 hatte ich FA Termin und da meinte sie es wär alles ok,und da hat sie ja auch Ultraschall gemacht!

Ich habe jetzt irgendwie Angst das kleine zuverlieren :niedergeschmettert:

in 3 Wochen hab ich erneut einen FA Termin,ich bin ja so gespannt!

Tigerente
20.04.2011, 15:01
Zu meinem großen Erstaunen hat man es bei einer Freundin von mir erst beim Kaiserschnitt bei Kind Nr. 2 entdeckt. Kind Nr. 1 kam 3 Wochen zu früh, Kind Nr. 2 wurde nach Blasensprung 6 Wochen vor Termin per Kaiserschnitt geholt. Erst da hat man es entdeckt.
Wie Du siehst, kann auch alles gut gehen, aber die Gefahr einer Frühgeburt ist wohl einfach da.

Katzentier
20.04.2011, 18:16
Liebe Anne,
bei meinem ersten US-Termin in der Ss sagte mir der FA, dass ich eine herzförmige Gebärmutter hätte, sprich sie aus zwei Kammern besteht (allerdings nicht komplett getrennt voneinander). Ich war sehr überrascht, da mir da zuvor noch nie jemand gesagt hatte.
Er erteilte mir Google-Verbot und meinte, dass es normalerweise keinen Grund zur Sorge gibt.

Ich hatte eine ganz normale Schwangerschaft und Geburt und das kleine Katzentierchen schaukelt grade brabbelnd in der Wippe :liebe:

Also, nicht verrückt machen und GOOGLE-VERBOT!!!

Ausserdem: Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute und eine tolle Kugelzeit :blumengabe:

Inaktiver User
20.04.2011, 18:43
Ich danke euch 2 erst mal :blumengabe: wie gesagt es ist erst mal nur eine vermutung,ich werde mir eine zweitmeinung einholen von einen anderen FA.
3 Wochen halt ich glaub nicht aus,ohne zu wissen was nun sache ist :pfeifend: