PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canna auspflanzen??



Inaktiver User
02.04.2011, 14:48
Hallo Gartenfreunde,

Ich habe erstmalig Canna aus Samen gezogen und es haben sich (im Gästezimmer) gesunde Pflanzen entwickelt.

So langsam schreien sie aber nach mehr!!

Ab wann pflanzt man sie in die Töpfe nach draußen?? Das Wetter macht mich ganz kirre und ich würde am liebsten schon loslegen.

Sonnenschien und leere Terrakottatöpfe, das tut richtig weh!!!

Vielleicht kann mir hier jemand einen Rat und Erfahrungen mitteilen.

Dankeschön von Letta:blumengabe:

Berberine
02.04.2011, 15:45
ich bin ja ein gartenweichei und pflanze immer erst nach den eisheiligen aus, besonders die empfindlichen frischen pflanzen
viel glück mit deine canna :blumengabe:

Inaktiver User
03.04.2011, 12:38
Hallo berberine, Danke für die Antwort. Ja, man sollte geduldig sein mit den Pflanzen.
Du bist eine "Strickliesel",, schöööön, ich auch wieder. Socken sind die Besten, mein mom. Muster
2 li. 3re. 2li. 1re.... einfach und mal etwas anderes, falls du es noch nicht kennst.
einen schönen Sonntag und vielleicht bald im Socken- stricken- Strang.
Letta

Inaktiver User
12.05.2011, 15:15
Ich hab gaaaanz viele Canna im Garten..........stelle aber fest wenn der Herbst z. B. kommt und es dann recht kalt werden kann, sooo empfindlich ist die Canna nicht, die hält schon mal eins zwei Nächte Minusgrade aus. Man muß sie halt gut einwintern, etwas feucht und dunkel halten und die Knollen dann im nächsten Frühjahr ev. in Töpfen vorziehn. Muß aber nicht, hab meine Knollen gerade ins Beet gesetzt. Übrigens sind n.m. Einschätzung die Eisheilgen schon gewesen, nur allein nach Datum kann man da nicht gehen.