PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Babyphone mit grosser Reichweite



Fussl
10.03.2011, 20:10
Hallo zusammen,

unser erster Urlaub naht :Sonne:.

Jetzt stellt sich die Frage nach einem guten Babyphone mit GROSSER Reichweite, die auch gerne über Stockwerke und ein paar Ecken gehen dürfen.

Wer kann hier was empfehlen?

Leider hat das Hotel nichts anzubieten - wir waren aber schonmal wech, wo das ganze so über´s Handy ging, was dann losgescharrt wenn der kleine Racker sich gemeldet hat. Das hatte aber damals das Hotel gestellt - kann man sowas auch kaufen, wenn ja wo und für wieviel??

Danke für eure Tips :blumengabe:
Fussl

Pippilotta78
10.03.2011, 20:21
Huhu Fussl,

wir haben ein Midland G8 (http://www.thiecom.de/lpd/midland-g8.jpg), das ist eigentlich ein Funkgerät, hat aber eine Babyphone-Funktion und es gibt ein extra Mikrofon dazu. Die Reichweite ist ziemlich gut, funktioniert bei uns locker bis zu den Nachbarn. Angegeben ist es mit bis zu 10km Reichweite, allerdings eben draußen, durch Wände ist sie niedriger. Die Bedienung ist einfach, die Batterie hält relativ lang und ich würde es wieder kaufen.

Das einzige was bei uns nicht mehr funktioniert ist das Mikrofon, weil der Zwerg recht heftig darauf rumgekaut hat. Aber die kann man auch nachkaufen.

Liebe Grüße,
Pippilotta

PS. Meld dich doch mal wieder bei den Augustbabys, ich würd mich freuen zu hören, wie es euch so geht!

Fussl
10.03.2011, 20:33
Hi Pipi :-),

lieben Dank für deine Info.

Ja, ich habe mich soooo lange nicht gemeldet.....aber irgendwie habe ich im RL viel um die Ohren, Arbeit, jetzt steht ein Hauskauf auf dem Programm, Mini hält mich auf Trab und jeden Tag ist eigentlich was anderes.

Aber ja, ich gelobe Besserung und versuche mich mal wieder zu melden....:-)

Lg
Fussl

PS: aber hab ich richtig gelesen.....du hast einen 2. Krümel inside :-)

Pippilotta78
10.03.2011, 21:01
Hi Fussl,

hast du richtig gelesen. Aber hast du gelesen, dass du auch schon verdächtigt wurdest weil du dich so lange nicht gemeldet hast?

LG, Pippilotta

espanola
10.03.2011, 21:48
Fussl, vorsicht! RL Name im Post!

Das "SCOPI - Babyfon und Walki Talki mit 5 km Reichweite" soll gut sein-und ist mit ca 70€ relativ günstig für so eine große Reichweite...

Viel Spaß im Urlaub :smile::smile::smile:!
:blumengabe:espanola

Inaktiver User
11.03.2011, 23:41
Hallo Fussel,

für solche Reichweiten habe ich auch ein Walki Talki. Besser als jedes Babyphone. Ich habe ein Noname von Aldi.

Zum Gerät fürs Telefon. Das habe ich auch. War zwar eine Anschaffung um den Hund vor Jahren zu überwachen, ist für unser Kind aber auch schon im Einsatz gewesen.

Firma Babytel (guckst du mal bei Ebay). Wird in die Telefonbuchse eingesteckt, Handynummer einprogrammiert, fertig. Kann man auf high, medium und low einstellen und ist absolut empfehlenswert. Man kann auch bei Anruf ins Zimmer hineinhören.

Fussl
14.03.2011, 09:41
Huhu zusammen,

@ espanola: ups - da siehste mal, dass ich schon soooo lange nicht mehr hier war....mal sehen ob ich das wieder raus kriege.....

@ Pipi: nee, das habe ich natürlich überlesen....nee Leute, keine Panik. Mini bleibt bis auf weiteres alleine :freches grinsen:, erst muss das mit dem Haus unter Dach & Fach sein, dann sollte das Teil auch gebaut und bezogen werden. Aber DANN - dann können wir mal drüber reden :smirksmile:.

@ Peppi: danke für den Tipp, werde ich mir gleich mal anschauen.

Lg
Fussl :smirksmile:

crazy79
14.03.2011, 09:46
Hei Fussl,

schön zu sehen, dass es euch gutgeht :)
Glückwunsch zum Hauskauf - scheint ja irgendwie ansteckend zu sein ;)

Wir haben ein Avent Babyphon mit Digitaltechnologie. Ich war damit schon 200m vom Haus weg und hatte noch Empfang (weiter gings aber nicht). Da waren dann in Luftlinie mehrere Häuser und Wände dazwischen... Wenn du magst, kann ich dir das für den Urlaub auch leihen (wenn ihr nicht allgemein eins kaufen wollt), wir nutzen es eh nur abends 2h (wenn Mini schon im Bett ist und wir noch im Wohnzimmer sitzen). Meld dich doch mal per PN, würd mich freuen mal was von dir zu lesen - und vielleicht schaffen wir es ja mal uns zu treffen?

LG
Crazy

Fussl
14.03.2011, 11:00
Hi Crazy,

schön von dir zu hören :wangenkuss:.

Mhm, ja wir brauchen es im Moment eigentlich nur für den Urlaub......ich melde mich mal per PN, dann können wir ja weiterquatschen.

Lg
Fussl

Fussl
14.03.2011, 11:44
jetzt muss ich doch nochmals kurz nachfragen:

hat denn jemand von euch Erfahrung mit Babyphone/Walki Talki im Urlaub (Türkei, Griechenland etc.). Also - haben die euch WIRKLICH funktioniert???

Irgendwie ist mein totaler HORROR, dass wir dort unten sind und es NICHT funktioniert....denn: was machen wir dann??? Uns mit Kind um 7 ins Bett legen???

H I L F E !!!

Lg
Fussl

crazy79
14.03.2011, 15:33
Hei Fussl,
also wir haben da noch keine persönliche Erfahrung zum Thema Urlaub, sind aber zu Hause schon auf der "falschen" Seite vom Haus bis spätnachts im Garten gesessen. Ohne Babyfon hätte Mini sich da die Lunge aus dem Hals brüllen können... Hat aber immer super funktioniert.
Mein Bruder war mit Kind schon öfters in Hotels (zB auf div. Hochzeiten). Sie haben bei Buchung immer um ein Zimmer in Babyfonreichweite vom Saal aus gebeten. (Also bspw ebenfalls EG oder die gleiche "Ecke" vom Hotel etc.) Das ganze meist per Fax, damit keine Verständigungsprobleme auftauchen können. Hat bisher auch immer gut funktioniert und ist mMn auch immer einen Versuch wert!

Giibts nicht auch Handys mit Babyfon-Funktion? Also dass das Telefon an sich stummgeschaltet ist und quasi auf *quäääk* eine voreingestellte Nummer anruft (zB Handy Nr. 2)? Zumindest kann unser Festnetz das... Wäre vielleicht auch noch was?

VanDyck
14.03.2011, 16:02
jetzt muss ich doch nochmals kurz nachfragen:

hat denn jemand von euch Erfahrung mit Babyphone/Walki Talki im Urlaub (Türkei, Griechenland etc.). Also - haben die euch WIRKLICH funktioniert???

Irgendwie ist mein totaler HORROR, dass wir dort unten sind und es NICHT funktioniert...Ja, hier ich - und na klar HAT es funktioniert, egal wo.

Einmal mit klassischem Baby-Phone, ein anderes Mal mit alten CB-Funk Handfunkgeräten (bei ebay gekauft) mit sogenannter Vox-Funktion, Sendebetrieb wird also automatisch eingeschaltet, wenn das Mikrofon Geräusche empfängt, also gleiches Prinzip wie bei Babyphone.

Musst du vorher ausprobieren: einer von den Eltern geht dorthin, wo ihr sein werdet, und dann wird vorab ausprobiert, ob alles klappt mit Empfang und Reichweite. Mit den Handfunkgeräten hätten wir auch 3 KM weg sein können, alles kein Thema. Also einfach vorher die Standorte ausprobieren.

VanDyck

Inaktiver User
14.03.2011, 20:18
Hallo Fussel,

ich hatte einen Rechtschreibfehler. Hab dir das Gerät hier (http://www.google.de/products/catalog?hl=de&q=bebetel&um=1&ie=UTF-8&cid=1517097086839670364&sa=X&ei=J2h-TbbqF-CqhAe0nuX1Bg&ved=0CEAQ8wIwAg#) mal rausgesucht.

Es ist nicht günstig, aber wenn die Telefonbuchsen im Reiseland über den gleichen Telefonstecker vergügen bombensicher, da störungsfrei. Mir wärs das wert und vielleicht findest du es wie ich damals, gebraucht.

Wie gesagt, so manche Party hat zuverlässig ein gutes Walkie Talkie wie Van Dyck beschreibt geholfen.
(http://www.google.de/products/catalog?hl=de&q=bebetel&um=1&ie=UTF-8&cid=1517097086839670364&sa=X&ei=J2h-TbbqF-CqhAe0nuX1Bg&ved=0CEAQ8wIwAg#)

Fussl
15.03.2011, 12:37
Hallo zusammen,

nochmals vielen DANK für eure Erfahrungen und Meinungen.

Ja, irgendwie muss ich doch Butter bei die Fische lassen :pfeifend:. Ich habe nur grade den vollen Horror, dass z.B. was mit Mini ist, er in dem Zimmer liegt, wie ihn nicht gleich hören und er einfach Angst hat weil keiner da ist....komisch, sonst bin ich da auch nicht so ein schisser....vielleicht liegt es einfach daran, weil es im Ausland ist?!

So, crazy jetzt bekommst du endlich mal die versprochene PN von mir :lachen:.

Lg
Fussl

Fussl
03.05.2011, 14:05
Hallo nochmals,

haben jetzt ein Walkie Talkie und ich wollte das ganze mal testen.

Da die Dinger ja irgendwie immer nach dem gleichen Muster funktionieren, mal eine Fragen an die Walkie Talkie Nutzer unter euch: ich bin nämlich etwas verwirrt, dann in meiner Anleitung steht, dass ich ne Taste drücken muss um ein Signal zu senden :knatsch:.

Aber - wie soll das denn gehen? Soll Mini erst den Knopf drücken um mir zu sagen, dass er jetzt brüllt? :pfeifend:

Irgendwie ist die Anleitung hier ziemlich doof, oder ich bin blöd: wie soll das denn jetzt zum Einsatz funktionieren??? Kann mir hier jemand weiterhelfen, habe ich das falsche Gerät oder hockt mir einer auf der Leitung?

Es gibt hier noch eine Funktion "Überwachung": damit kann ich schwächere Signale im aktuellen Kanal suchen....wenn ich hier einen Knopf eine Weile drücke über im im aktuellen Kanal kontinuierlich. Ist das vielleicht das, was ich suche? H I L F E !!!! :peinlich:

Lg von einer ratlosen
Fussl