PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : online wolle verkaufen?



Inaktiver User
21.02.2010, 10:49
Hallo,

ich bin seit gut 2 Jahren im EH tätig. Geschäft läuft gut, Arbeit macht Spaß und dennoch möchte ich noch was zusätzlich machen; da ich gerne stricke, überlege ich seit langem , online Wolle zu verkaufen. Nicht um reich zu werden, einfach so nebenbei. Familie, die mich unterstützt, hätte ich.

Das Dumme ist nur: Wie und wo fange ich es an????

Bin gespannt auf Tipps und auch auf kritische Stimmen.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Anne

Woodstock62
21.02.2010, 17:53
Vielleicht findest Du so einige Antworten im Strang "Onlineshop-Inhaber(innen)". Einfach mal quer lesen...

LG Woody

Inaktiver User
21.02.2010, 18:06
Ich sags mal aus der Perspektive einer ptoentiellen Käuferin:
- Wie NOCH ein Wollshop? ->Es gibt viel Konkurrenz
- Was ist denn daran so anders, dass ich da kaufen sollte? -> Womit möchtest du dich abheben? spezielle Garne, besondere Anleitungen?

Letztlich ist auch so ein Onlineshop viel Arbeit. Möchtest du wirklich jeden Tag mehrere Stunden am PC verbringen? Auch Sonntags? Urlaub ist schwierig, zumindest bei den Leuten, die ich kenne, die im Internet Wolle vertrieben. 2 Klicks weiter ist nämlich die Konkurrenz.

Ansonsten: Einen neuen Shop mit außergewöhnlichen Garnen (also nicht die immergleichen Lana Grossa, Schöller, Nomotta etc. Garne), gern auch mal ungewöhnliche Fasern wie Milchprotein, mit interessanten Anleitungen (also die, die man nicht überall bekommt), mit schickem, interessanten Zubehör, einer tollen Shopaufteilung, in der man sich nicht für jeden Kleinscheiß tot sucht würde ich gern besuchen. Wenn dann Bezahlung und Versand reibungslos funktioniert und du immer alle Farben und Qualitäten liefern kannst, um so besser ;)