PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nichtraucher? Ich? NIEMALS!



Megan39
13.02.2010, 23:55
...das hätte ich zumindest vor 2 Wochen noch jedem annen Kopp geworfen -))

Huhuu,
ich glaub das is mein erster Post hier (obwohl ich schon lange fleissige Leserin von diesem Forum bin)

Aber vielleicht hilft es einigen hier, die das Rauchen aufhören wollen.
Was mir passiert ist, ist unglaublich...für mich...immer noch!:ooooh:

Zu mir:
Ich bin seit 28 Jahren "schwerst" Marlboro-Red-abhängig.
Mindestens 35 Stück am Tag!

Dann geschah Folgendes:
Mein Mann kam vor 2 Wochen meckernd nach Hause..er konnte auf einem Job 5 Stunden nicht rauchen.
"Dann kauf Dir doch mal so ein Nikotin-Inhaler-Dings in der Apotheke"...meinte ich....und googelte gleich nach, was so andere Leute für Erfahrungen damit machen und so.

Irgendwie kam ich dann auf einen Link für "E-Rauchen".
Dann las ich 3 Tage lang darüber...und wurde selbst neugierig.
Ich bestellte ein Set...und...dampfe seit dem!
Mein Mann auch...er meinte gestern, er weiss nicht, ob er sich noch einen Tabak holt "g"


Dabei wollte ich gar nicht aufhören!!!o.O
Aber das Zeugs schmeckt einfach besser und es fehlt nichts!
JA! Es ist immer noch "etwas inhalieren"...aber man hat eben nur Nikotin und nicht die ganzen anderen krebserregenden Stoffe in sich.
Liquids gibts auch ohne Nikotin...und für jemand, der das "Ritual" an sich braucht...etwas in der Hand haben muss...für den könnte das ein Weg sein vom Qualmen wegzukommen.

Ich persönlich wollte nicht aufhören, aber vielleicht ist meine Geschichte eine kleine Hilfe für die User hier, die es möchten/müssen.
Ich poste auch keine Links etc....
Einfach nach "E-Rauchen" googlen.

Es ist für mich immer noch unfassbar...nach 28 Jahren rauchen....schade, dass ich das nicht früher gefunden habe *seufz*

Karla48
14.02.2010, 07:34
Hm, interessant. Was kostet das Zeug?
Und schädlich soll das auch nicht sein?
Bleibt man nicht abhängig davon?
Viele Fragen, sorry, aber ich suche schon so lange einen vernünftigen Weg, endlich wirklich aufhören zu können...*heul*
LG Karla

Megan39
14.02.2010, 08:51
@Karla48

Kosten: Wenn jemand wie ich, der die gleiche Menge "dampft" wie raucht...zahlt im Monat anstatt 270 Eur nur noch 30 Eur :freches grinsen:
Für ein Einsteiger-Set mit 2 E-Zigaretten zahlte ich 49 Eur (und die Kosten hatte ich nach 5 Tagen nicht-rauchen wieder drin "g")...das hält ja und man muss ab dann nur noch Liquid nachkaufen.

Abhängigkeit:
Man raucht ja weiter das Nikotin...aber:
Viele, die aufhören möchten, dosieren sich langsam über Wochen runter. Liquids (mit sehr vielen Geschmäckern) gibts in unterschiedlichen Nikotinstärken (high, med, low, none).
Dann dampft man am Ende eben nur noch den Bananen, Vanille- oder Cherrygeschmack...aber ohne Nikotin. Viele berichten davon, dass sie es so schaffen.
Gut, ich selbst möchte ja nicht aufhören...habe bisher High, med und low getestet....aber ich kann mir sehr gut vorstellen wirklich auf 0 Nikotin herunterzudampfen:pfeifend:

Ich hoffe, ich darf ein Video posten (ist von der offiziellen Seite vom WDR)....nach diesem Video habe ich mich dazu entschlossen, es zu versuchen:
Lösung aller Raucherprobleme? - WDR MEDIATHEK - WDR.de (http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2008/07/30/aks_03.xml)

LG, Megan

Karla48
14.02.2010, 10:06
Ah, jetzt verstehe ich. Man kann runterdosieren. Sehr gut.

Ich schau mir nachher das Video an.

Danke für deinen Input! :blumengabe:

Schönen Sonntag noch
LG Karla

Megan39
14.02.2010, 10:28
Danke für deinen Input! :blumengabe:

Schönen Sonntag noch
LG Karla

*Blümchen-schnapp*..dangöööö...Dir auch :smile:

ElloEllo
14.02.2010, 22:35
Aber aufgehört hast du doch im eigentlichen Sinne nicht. Nikotin nimmst du doch trotzdem zu dir, also einen gefährlichen Stoff. Willst du denn dann ganz aufhören?

Megan39
14.02.2010, 23:35
Aber aufgehört hast du doch im eigentlichen Sinne nicht. Nikotin nimmst du doch trotzdem zu dir, also einen gefährlichen Stoff. Willst du denn dann ganz aufhören?

Nein..ich wollte nicht aufhören....klingt schlimm, ich weiss.Vielleicht wäre ich an dem Punkt in ein paar Jahren gewesen, wo man es aufhören will, weil man es immer mehr an der Gesundheit merkt.
Dennoch habe ich Liquids hier mit ganz wenig Nikotin..und werde auch einmal eines ganz ohne Nikotin testen.
Denn ich weiss noch nicht mal, ob ich das Nikotin wirklich so sehr brauche.Das werde ich dann sehn :smile:

delusion
15.02.2010, 19:06
das ist ja interessant. ich möchte eigentlich auch nicht aufhören, aber ich kann den geruch in wohnung und den klamotten und im auto nicht mehr ab und meinem hund schadet es auch.
ich sehne mich nach einer gut riechenden wohnung.... und natürlich möchte ich geld sparen....

derzeit rauche ich zwar keine ganze schachtel am tag, aber da ich seit einiger zeit penibel ein haushaltsbuch führe und festgestellt habe, dass ich mehr geld für zigaretten ausgebe als für lebensmittel, muss sich was ändern.

ich habe jetzt auch mal ein wenig im internet gestöbert. mir ist nur nicht klar, wie das mit dem liquid funktioniert.

brauche ich liquid und depots? oder kann man das vorhandene leer gerauchte depot dann wieder neu mit liquid füllen?

Megan39
15.02.2010, 20:40
Der "kalte Rauch" fällt auch komplett weg...jauuu. :smile:
Wenn ich hier Vanille dampfe, riecht das ein gaaaaaanz klein wenig so, als würde jemand Vanillepudding machen *schleck*

Ja, Du brauchst so ein Liquid und sogenannte Leer-Depots.
Die kann man auch öfter befüllen (2-3mal lt. Beschreibung...wenn man dann aber Watte rausmacht und z.B. Aquariumwatte immer neu benützt, gehts gaanz oft)

Liquid würde ich gleich 2-3 holen und durchprobieren.
Hab gemerkt, wie schlimm es sein kann eines zu erwischen, was ganz fies schmeckt ....dann hätte ich das Dampf-Zeugs zu Beginn ins Eck gefeuert :freches grinsen:
Aber sowas wie Vanille, Banane und Kirsch mag ich sowieso...und die sind meegaaa-legger :Sonne:

Karla48
16.02.2010, 14:35
Hallo Megan,
könntest du so lieb sein, und mir per PN sagen, welches Gerät du gekauft hast, und wo?
Ich habe im E-rauchen-Forum gelesen :wie?: und mir schwirrt total der Kopf.
Man sage mir, was ich tun soll, und dann probiere ich es aus. Scheint ja wirklich eine Wunderwaffe gegen den Dämon Zigarette zu sein.
Ich würde es als großen Erfolg betrachten, damit klarzukommen. Mit dem mittelfristigen Ziel, die Dosierung runterzufahren, und dann aufzuhören. Mit Nikotin in jeder Form.

Also auf die rauchfreien Zonen überall zuhaus freu ich mich jetzt schon!!! :liebe:

Gut, dass du hier gepostet hast !!

LG Karla

Megan39
16.02.2010, 15:39
@Karla
Du hast Post :smile:

Is echt egal wo mans bestellt...man sollte nur auf Garantie und Service achten.

delusion
16.02.2010, 17:52
ich werde das auch heute bestellen. habe mich auch bereits für ein modell entschieden. will nur meine mutter fragen, ob Sie das experiment auch wagen will und ich direkt mitbestelle.

herrlich ein frisch duftendes Wohnzimmer.....ich freue mich....

gibt es eine geschmacksrichtung die du nicht empfehlen kannst? und magst du mir auch eine pn schicken, wo du deine sachen gekauft hast?

danke und lg

Inaktiver User
16.02.2010, 18:09
Ich trau es mich ja kaum zu sagen, doch: ich hätte bitte gerne auch eine PN. :blumengabe:

Megan39
16.02.2010, 18:18
ich werde das auch heute bestellen. habe mich auch bereits für ein modell entschieden. will nur meine mutter fragen, ob Sie das experiment auch wagen will und ich direkt mitbestelle.

herrlich ein frisch duftendes Wohnzimmer.....ich freue mich....

gibt es eine geschmacksrichtung die du nicht empfehlen kannst? und magst du mir auch eine pn schicken, wo du deine sachen gekauft hast?

danke und lg

Post kommt gleiich :smile:
Geschmack....ne da gibts bis jetzt keines, was gar niee nich geht (z.B Caramel hat mir üüberhaupt nich geschmeckt, ein Bekannter fährt voll drauf ab und hat bereits 3 Fläschlis nachbestellt o.o)
Das is also wirklich Geschmacksache :smirksmile:

Megan39
16.02.2010, 18:29
Ich trau es mich ja kaum zu sagen, doch: ich hätte bitte gerne auch eine PN. :blumengabe:

Du hast auch Post :smile:

delusion
16.02.2010, 20:02
hallo megan,

danke für deine ausführliche pn. dieses modell schien mir laut den forenbeiträgen auch am sinnvollsten.

meine mutter macht auch mit. ich habe allerdings das problem, dass die seite imer abstürz, sobald ich zwei sachen in den warenkorb gelegt habe. aber ich versuche es morgen nochmal.

ich werde berichten...

danke und einen schönen abend

Megan39
17.02.2010, 11:12
hallo megan,

danke für deine ausführliche pn. dieses modell schien mir laut den forenbeiträgen auch am sinnvollsten.

meine mutter macht auch mit. ich habe allerdings das problem, dass die seite imer abstürz, sobald ich zwei sachen in den warenkorb gelegt habe. aber ich versuche es morgen nochmal.

ich werde berichten...

danke und einen schönen abend

Gernöö :smile:
Ooch...dann probier evtl. mal anderen Browser..oder einfach bei anderen Shop guggen^^

Missy-S
19.02.2010, 17:58
Habe gerade mal danach gegoogelt, hab aber auch viel kritische Meinungen gelesen, gerade von Gesundheitsministern usw, die das ganze für umstritten halten. Es ist ja auch immer noch Nikotin im Spiel... Dannlieber gleich aufhören.

Megan39
19.02.2010, 19:17
Habe gerade mal danach gegoogelt, hab aber auch viel kritische Meinungen gelesen, gerade von Gesundheitsministern usw, die das ganze für umstritten halten. Es ist ja auch immer noch Nikotin im Spiel... Dannlieber gleich aufhören.

Ganz ohne Frage: Richtig! Lieber aufhören.
Nur: Wenn ich mir die Threads hier durchlese....
"Ich kratz den Putz von der Wand"..."Morgen fang ich an"..."Wer will aufhören?"..."Schlimmer Rückfall nach 8 Wochen"...etc.
So einfach scheint es nicht zu sein....und es nehmen sogar viele Leute ein ebenfalls umstrittenes Medikament, dass Depressionen etc. auslösen kann.

Und nun gibt es etwas, was mich als starke Raucherin auf ein Minimum an Zigarettenkonsum bringt...obwohl ich gar nicht aufhören wollte....und das wäre sicher was für diejenigen, die nicht so einfach aufhören können :smirksmile:

Missy-S
26.02.2010, 17:36
Das stimmt, einfach ist es nicht. Ich habe selbst ganz viele Aufhör-Versuche durchgemacht und bin teilweise echt rumgelaufen wie ein Zombie. Ich konnte mich auf der Arbeit nicht konzentrieren, wollte mit meinen Freunden nichts mehr unternehmen aus Angst dort einen Rückfall zu haben. Ich war ganz schön blöd wenn ich drüber nachdenke. Es hat auch lange Zeit gedauert bis ich umdenken konnte. Als ich dann von einer Freundin gehört habe dass sie mit Neurasan aufgehört hat, hab ich mich dazu entschieden das auszuprobieren. Dadurch habe ich es dann geschafft, ohne Entzugserscheinungen oder so. Ich bin seitdem echt wie ein neuer Mensch.

delusion
28.02.2010, 12:06
hallo megan,

ich hab nun auch endlich meine e-zigarette und nuckele seit eben fröhlich fruchtmix vor mich hin. und ich muss sagen ich bin begeistert. ich ärger mich gerade, dass ich nicht vanille direkt mitbestellt habe.

also nochmla danke für den tipp. ich freue mich schon auf das gesparte geld.

lg und ein schönes wchenende

Gummibaerli
28.02.2010, 18:48
Also das finde ich hier extremst spannend!

Ehrlich gesagt habe ich für mich das Nichtrauchen noch nicht wirklich entdeckt, ich weiß natürlich, dass es nix Besseres gibt, und ich HASSE meine verqualmte Wohnung, aus der ich den Rauch nicht mehr rauskriege, und ich hasse es, mal eben zwischen Tür und Angel im Büro eine Zigarette zu qualmen, weil ich weiß, dass ich danach stundenlang nicht kann! Aber es ist bekloppt, aber ja, ich rauche gerne :peinlich::knatsch:

Die E-Zigarette klingt ein bisschen nach Wundermittel und ein erster Schritt. Wenn man schrittweise reduzieren könnte ... hm.

Megan, wäre es arg unverschämt, wenn ich Dich auch um eine PN bitten würde? :blumengabe:

Karla48
28.02.2010, 21:45
Also, ich habe meine erste E-Zigi (so heißt auch ein ww.Shop) in Gang. Kann es nur empfehlen. Ich bin noch nicht nur-E-Raucherin, aber heute waren wir essen, und ich habe da vor Ort schön an meinem Ersatzstängel ziehen können...die Rettung. Ansonsten waren für mich Lokale mit Rauchverbot einfach stressig. Wer starker Raucher ist wie ich, versteht, was ich meine.

Natürlich habe ich auch vor, komplett umzusteigen. Aber ich mache das Schritt für Schritt. Ich habe übrigens Fluid, was nach nix schmeckt außer nach normalen Zigaretten. Bis jetzt. In der Warteschleife lagert noch Strawberry *kicher* dass ich sowas mal rauchen würde...*hüstel* Gut dass sie nicht noch HelloKitty-Fluid anbieten *giggel*

Der rauchfrei-Effekt in dem Lokal vorhin hat mich echt entzückt. Man "raucht", und nix stinkt. HIMMLISCH !!!

LG Karla

Megan39
28.02.2010, 23:48
Oh...freut mich, dass sie Euch gefällt :smile:
Doch....sie ist ein "Wundermittel"...zumindest für jemand wie mich, die oft eine nach der anderen anzündet ohne nachzudenken.
Nun nuckelt man eben an dem Dings-)

Kein Gilb mehr, keine soo arg stinkige Wohnung (ich rauch ja auch noch ca 8-10 Marlboro red...aber immerhin besser wie um die 40 am Tag), Geld sparen ohne Ende (wenn man "seine Liquids" und seine "E-Zigarette" gefunden hat).
Ich bekomme auch definitiv mehr Luft...ist mir nach ca. 2 Wochen aufgefallen...man ist nicht mehr so schnell außer Atem und man hustet nich mehr rum wie ein alter Hund *freu*:lachen:
Und das alles FREIWILLIG...weils einfach legger is *kicher*
Aber ich denke, das wird bei Euch auch so ähnlich werden.

Nein, ich will auch nicht aufhören, dafür rauche ich zuuu gerne...aber das is wirklich ne feine Methode schadstoffärmer rumzudampfen :freches grinsen:

PS.Gestern waren wir mit Freunden auch essen..chinesisch...und haben drinnen zu Dritt gedampft.
Ein militanter Nichtraucher saß mit am Tisch, der dann meinte:
"Is ja irre..man riecht wirklich nichts"
Tjooo...und seine Frau "nuckelte" sich bei uns durch und will nun auch eine "fg"

LG, Megan

Lyanna
01.03.2010, 00:15
Spannend zu lesen - und das sag ich als "professioneller Raucher":ooooh:
Hätt ich nicht gedacht, dass ich mich für diese Art von Rauchen interessieren könnte.:ooooh:

Ich rauche zwar generell nur draussen und seit längerem kurble ich mir die Zigaretten selbst,
trotzdem möchte ich gern mehr wissen.
Vielleicht wär das ja auch was für mich?

Megan, würdest du mir bitte auch eine PN mit Infos schicken?:blumengabe:

Ich danke schonmal im voraus:blumengabe:

Lieben Gruss

Lyanna

Megan39
01.03.2010, 09:17
Ich rauche zwar generell nur draussen und seit längerem kurble ich mir die Zigaretten selbst,
trotzdem möchte ich gern mehr wissen.
Vielleicht wär das ja auch was für mich?



Mein Mann raucht auch selbstgedrehte Zigis (Bison)...und dampft jetzt auch.
Er meinte, aus den "Dampfis" kommt fast mehr raus wie aus seinen Bison mit Filter :freches grinsen:
Und Du kannst dann wieder drinnen bleiben und gemütlich aufm Sofa dampfen...und dann kommt eine ganz andere Problematik:
Die E-Fluppe ständig suchen...in den Sofaritzen :freches grinsen:

Also einfach probiern :smile:

LG, Megan

delusion
05.03.2010, 15:04
hi zusammen,

ich habe ein problem mit der dampfentwicklung bei meiner 901. das ist mir zu wenig. wird das mit der zeit besser?

ich bin mir auch unsicher wieviel oder wenig liquid rein soll.

wäre also noch um tipps fürs handling dankbar von erfahreneren dampfern.

danke und lg

Megan39
05.03.2010, 16:25
Ojeeh...vielleicht hast du auch etwas schwächere Akkus erwischt (einer von meinen is auch ziemlich schwach auf der Brust)..das scheint ne Kinderkrankheit zu sein bei den Dingern.
Aber egaaal! Und wenn ich mir jeden Monat 2 neue Akkus kaufen muss....das Dampfen ist inzwischen hier nicht mehr wegzudenken :freches grinsen:


Probier mal Folgendes:
Verdampfer nehmen und Küchentuch drunterhalten
Dann oben reinpuuuuusteeeen....evtl. durchgesickertes Liquid läuft dann unten raus und der Weg für mehr DAmpf ist wieder freier :smile:

Wenn das nich viel hilft:
Ich hab hier immer ein VG-Liquid (Glycerin-Basis)...das macht dichteren Dampf ...ich mischs aber mit meinen legger "normalen Liquids"...weil pur schmeckt das Glycerin-Liquid nich so intensiv (aber zum Mischen isses genau deswegen ideal) :smirksmile:

LG, Megan

KHelga
05.03.2010, 16:48
Liebe Megan,

habe gerade diesen Strang entdeckt.

Du scheinst mehr zu wissen...
Mir ist nicht mal bekannt, was E-Zigis zum nuckeln sind. Was verbirgt sich bitte hinter 'legger "normalen Liquids"...weil pur schmeckt das Glycerin-Liquid'?

Hast Du in diesem Forum genaueres (Link ?) gepostet? Habe jetzt nicht alle Seiten gelesen.

Sei so nett und schreib etwas genauer, damit ich verstehe, um was es geht.
Kann Frau das, was Du beschreibst, in einem Zigarettenladen kaufen?

Megan39
05.03.2010, 17:10
huhu KHelga,

die beste Erklärung was E-Rauchen ist, liefert dieses Video (durch dieses Video hab ich ein Set bestellt) :smile:

Lösung aller Raucherprobleme? - WDR MEDIATHEK - WDR.de (http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2008/07/30/aks_03.xml)

Was ursprünglich als Notlösung für meinen Mann gedacht war...ist nun die geilste Rauch-Alternative für uns -)
Es ist unglaublich lecker und wenn selbst ICH als starke Raucherin es schaffe FREIWILLIG nur noch einen Bruchteil richtige Zigaretten zu rauchen...dann schafft das jeder!

E-Rauchen ist etwas Equipment-lastig...hab ich nach 4 Wochen nun auch gemerkt...aber nachdem was ich bisher erlebt habe damit, ist es einfach nur empfehlenswert...und aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken.
Links habe ich ansonsten hier noch nicht gepostet....sonst käme schnell der Verdacht des Spams auf (ich mag das auch nicht in anderen Foren)...will aber wirklich nur meine Erfahrungen posten.

Diese Liquids werden in E-Zigis verdampft...ähnlich wie bei Nebelmaschinen und das atmet man ein...nur das und mehr oder weniger Nikotin...wie man will...und die gibts in vieeelen Geschmacksrichtungen.
Keinerlei anderen Schadstoffe mehr.....was ich definitiv nach ca. 2 Wochen gemerkt habe...ich komme nicht mehr so schnell ausser Atem! :ooooh:

Einfach mal nach E-Rauchen gogglen...da kommen auch ne Menge Infos :smile:

Ich dampfe ja auch erst seit 34 Tagen...helfe aber gerne, wenn ich kann-)


LG, Megan

PS: Es gibt zwar Läden, die das verkaufen..aber leider sind die noch sehr dünn gesäht in Deutschland, da das Ganze noch sehr unbekannt ist

KHelga
05.03.2010, 19:44
Liebe Megan,

vielen Dank für Deine ausführlichen Informationen. Vor allem das Video hat ja gezeigt, wie die E-Zigis aussehen.

Es wird gesagt, dass die Anschaffung von 40 - 120 € kostet. Reicht - nach Deiner Erfahrung - das 40-€-Set für den Anfang (zum ausprobieren)?

Megan39
05.03.2010, 21:55
Reicht - nach Deiner Erfahrung - das 40-€-Set für den Anfang (zum ausprobieren)?

Definitiv "fast" ja :smirksmile:


Wir sind nun im Freundes- und Bekanntenkreis ca. 14-16"Dampfis" (und KEINER war bisher dabei, der das Zeugs ins Eck geworfen hat weils doof wäre)
Und wir alle haben nicht mehr wie 49 Eur ausgegeben...am Anfang...äääh...ja^^...aber inzwischen haben viele schon aufgerüstet bzw. Zweit-Sets/Dritt-Sets gekauft :freches grinsen:
Es ist auch seeehr schwer, den ganzen Liquid-Geschmäckern und verschiedenen E-Zigi-Modellen zu widerstehen :pfeifend:
Deswegen kanns grad am Anfang noch etwas mehr werden...^^
Aber man darf sich echt nicht vom Preis abschrecken lassen!
Ein Liquid-Fläschchen mit 10 ml für ca. 6 Eur reicht eine Woche!

Wenn man alles hat, kostet das "Kettendampfen" ca. 30.- Eur im Monat!Dazu evtl mal nen neuen Akku.....so what...

Meine Anfangsinvestition von 49.-Eur hatte ich nach 5-6 Tagen wieder drin...durch das Nichtrauchen meiner bisher sooo heissgeliebten Marlboro Red...

LG, Megan

delusion
06.03.2010, 17:15
hi,

problem gelöst. es lag am zuwenigen liquid. jetzt dampfts genug *gg*

@helga

ich hab die DSE901 im beginner set für 49 euro. dazu eineschachtel mit 20 depots für 10 euro und zweimal liquid.
da ich am tag weniger als eine schachtel geraucht habe, frage ich mich, ob das liquid wirklich jemals alle wird ;-) ich werde definitiv nicht jede woche neues brauchen. vielleicht einmal im monat. ich habe jetzt noch kein geld gespart. das werde ich erst nächsten monat wieder drin haben, weil alles in allem das gekostet hat, was ich monatlich für zigaretten ausgebe. aber danach wirds einschlagen *überzeugt bin*

am allerbesten finde ich, dass es in der wohnung nicht mehr stinkt (und im auto).

KHelga
06.03.2010, 17:29
Danke liebe delusion.

Ich gehe davon aus, dass Du und Megan Eure Bestellung über die Seite Smok-(Buchstabe lasse ich weg) getätigt habt?

Finde dort keinen Butten, um mich anzumelden bzw. eine Bestellung aufzugeben.
Außerdem sind da E-Zigaretten in verschiedenen Längenformen angegeben. Seufz.

Wäre es zuviel verlangt, wenn ich einen von Euch bitte - da schon erfahren - mir genau aufzuschreiben, was ich für die Erstausrüstung benötige.
Funktioniert das Bezahlen auf Rechnung oder wie? Abbuchungsauftrag möchte ich übers Internet nicht erteilen.

Verbirgt sich hinter Liquid Nikotin?

Auf der angedeuteten Seite steht gleich auf der 1. Seite folgender Hinweis:

01.01.2010: Neuer Warnhinweis (http://www.smok-e.de/index.php?option=com_content&view=article&id=125&Itemid=108)!
Der Trick mit der kostenlosen Probezigarette!

Was verbirgt sich dahinter?

Würde mich über weitere Hilfe freuen.

Gummibaerli
06.03.2010, 20:28
Hallo Helga,

bin auch angesteckt ;-) daher kann ich auch mit ein paar Infos beisteuern.

Die Seite, die Du zitiert hast, ist eine reine Info-Seite, dort findet kein Verkauf statt! Buddel' Dich dort ruhig aber mal ein bisschen durch, dort steht u.a. wie es funktioniert, was kostet und auch welche gesundheitlichen Risiken es gibt - denn eines ist klar: gesund ist das auch nicht, Nikotin ist ein Nervengift - aber unterm Strich besser als echte Zigaretten.

Der Warnhinweis betrifft offensichtlich unseriöse Shops, die mit kostenlosen Einwegzigaretten locken, man aber wohl im Kleingedruckten eine Art Abo eingeht.

Googel' auch mal nach e-rauchen und forum (auch wenn ich nur sehr ungern der Bri untreu bin :kuss:), aber dort gibt es jede Menge Tipps und viele sehr hilfsbereite Dampfer!

lg
Baerli

Megan39
06.03.2010, 20:39
@KHelga

Ja....durch die von Dir genannte Seite hab ich mich weitergewurschtelt nach empfehlenswerten Shops.
Leider gibts doch so einige schwarze Schafe auf dem Markt...da höre ich auch gerne auf Leute, die das schon länger kennen und vor Abzockern warnen.
Auf der Smok**-Seite selbst kann man nicht bestellen, da es eine unabhängige Infoseite ist zu dem Thema E-Rauchen.

Allgemein gibt es für Beginner den Tipp, sich ein "Pen-Modell" zum Einstieg/zum Testen zu kaufen (die heißen einfach so, da sie die Grösse eines Kugelschreibers haben..sieht man gut in dem Film)
Diese angebotenen billigen kleineren Test-Zigaretten sollen allgemein doof sein, da sie viel zuwenig Dampf machen.
Liquid gibt es in den verschiedensten Geschmäckern und Nikotinstufen....von "high" bis "Null Nikotin"

Als Erstausrüstung reicht ein
Pen-Modell, Leerdepots fürs Liquid (ein paar davon waren bei mir im Set dabei..würde also zum Testen reichen) und evtl. ein/zwei Liquids extra...je nach Geschmack.

Ich schick Dir mal noch ne PN :smile:

LG. Megan

PS: Hoppsa..Gummibaerli war schneller...hihi

Gummibaerli
06.03.2010, 20:55
PS: Hoppsa..Gummibaerli war schneller...hihi
06

nein, nein, ich will unserer Dampfer-Mami keine Konkurrenz machen :freches grinsen:

Besitze jetzt seit kurzem auch mein Starterset - bisher läufts ganz gut an, konnte deutlich reduzieren - aber noch (!) bin ich nicht so weit ganz aufzuhören.

Ich habe auch das Problem, dass ich ruhig mehr Dampf vertragen könnte, als das mein Modell tut - aber ein größeres will ich mir nicht kaufen :wie?: die kommen mir einfach so komisch vor ...

Na mal schauen.

Trotzdem danke für Deinen Tipp:blumengabe:

Megan39
06.03.2010, 21:04
nein, nein, ich will unserer Dampfer-Mami keine Konkurrenz machen :freches grinsen:



Niiiiiiiiiiiiiiich *kicher*...ich dampf doch auuch erst seit nem Monaaat :freches grinsen:
Meine Kenntnisse reichen auch noch nich sooo weit....nur, dass es funktioniert und was wir bisher ausprobiert haböön :lachen:

Für mehr Dampf:
Ziepfel mal die Watte ausm Depot und tröpfel 2-3 Tropfen Liquid direkt in den Verdampfer (reicht dann für ca. eine Zigarettenlänge)...und qualm das ohne Watte *zwinker*
Machen viele und flasht schöön-))

LG, Megan

KHelga
07.03.2010, 12:27
Hallo Ihr Lieben, delusion, Megan und Baerli,

Eure Hilfsbereitschaft hat mich eben positiv 'erschlagen'. Tausend Dank dafür, besonders auch für die angegebenen Link's.

Werde mich mit Interesse durcharbeiten und dann bestellen.

Allen Lieben hier einen schönen Restsonntag = hier bei Sonne und viel Schnee.

Megan39
14.03.2010, 22:28
*Bananenwölkchen-in-Thread-dampf*

Eine Woche vorbei.....und wie sind Euere Erfahrungen bis jetzt?
Seit ihr noch am Dampfen :smile:

Grüssle, Megan

-Blanka-
14.03.2010, 22:42
Na, vielleicht wäre das auch für eine Lösung für mich. Ich rauche so gerne und furchtbar viel (kann ich hier gar nicht sagen, ohne gesteinigt zu werden). Mein Alphamännchen raucht seit 14 Tagen nicht mehr *schnief*. Der kann sowas von heute auf morgen. Ich nicht. Und gegen Nikotinpflaster bin ich allergisch. Das wäre dann eine Hilfe ...

Kann ich bitte Post haben, wo ich was und wieviel bestellen muss?

Megan39
14.03.2010, 23:32
@Blanka
*Kieselsteinchen-werf*

Du hast Poschd :freches grinsen:

LG, Megan

AIDA
15.03.2010, 05:52
Hallo Megan,

noch eine Interessierte mit Wunsch einer PN zu deiner Bezugsquelle. Unter google gibt es ja viele Anbieter, trotzdem hätte ich gerne deine Empfehlung.Toller Strang, vielleicht schaffe ich es ja, damit aufzuhören......Ohne Internet ist eine Bezugsquelle nicht möglich, oder???

LG

-Blanka-
15.03.2010, 09:13
@Blanka
*Kieselsteinchen-werf*


*wegduck - daneben - ätsch* :freches grinsen:

Danke für Deine PN :blumengabe:

Megan39
15.03.2010, 10:11
@AIDA
Ja die Auswahl is bei Google unendlich...leider gibts viele Anbieter mit völlig überhöhten Preisen für Sets.
Mehr wie ca.50 Euro braucht man wirklich nicht ausgeben zu Beginn.

Du hast auch Poschd :smile:

LG, Megan

Gummibaerli
15.03.2010, 22:28
... also ich für meinen Teil sitze aktuell vorm PC und qualme meine "Pyros" vor mich hin ... :peinlich: :knatsch:

Aber um doch etwas Positives zu vermelden: Es ist der erste "Rückfall"-Tag ...

Zum wirklich Aufhören bin ich ehrlich gesagt noch nicht bereit, aber in den vergangenen Woche habe ich es immerhin geschafft, meinen Konsum ziemlich stark einzuschränken - von einem Päckchen auf ca. 5 pro Tag. Heute ist irgendwie so ein "alles-sch***-egal"-Tag :knatsch:, da hatte ich keine Lust mich irgendwie zusammenzureißen.

Denn ein bisschen Beherrschung ist natürlich auch hier gefragt. Beim Jieper nach einer Pyro nicht sofort zur Schachtel zu greifen (die ich -bis auf heute- immer ein wenig außer Reichweite gelegt hatte), sondern ein paar Züge am "Dampfer" zu nehmen. Und leider schmecken mir die Zigaretten immer noch :-(

Paradoxerweise rauche ich an Wochentagen mehr: ehrlich gesagt traue ich mich im Büro noch nicht, an einem Kugelschreiber rumzunuckeln :freches grinsen:, und wenn die Kollegen fragen, ob ich mit eine rauchen komm', nehme ich die Zigaretten mit. So kam ich dann auf morgens eine, im Büro ca. 3 und abends zum Feierabend eine - den Rest des Abends habe ich gedampft. Am WE reichte dann morgens und abends eine ...

Insgesamt bin ich damit eigentlich sehr zufrieden - ich hoffe nur, dass ich dabei bleiben kann, denn eines muss man auch klar sagen: es ist wesentlich einfacher/bequemer zu rauchen als zu dampfen :freches grinsen: . Akku leer - Depot leer - neuer Geschmack gewünscht, neues Depot ... ein bisschen nervt's schon :knatsch: Wenn das alles ein bisschen benutzerfreundlicher wäre, fände ich es viel besser!!!

Ich hoffe, dass ich ab morgen wieder brav dampfe - irgendwie muss ich ja auch das ganze Geld, dass ich voller Euphorie in eine Erst- und gleich Zweitausstattung gesteckt habe, einsparen ;-)

liebe Grüße von der Dampfer- (und immer noch Raucher-:knatsch:) Front
Baerli

Megan39
16.03.2010, 09:44
@Baerli

*Baerli-ihren-Dampfi-wieder-innen-Mund-schieb*:lachen:

Klingt fast so, als hättest Du DEIN Lieblings-Liquid noch nich gefunden.
Ich glaube, ich hatte grosses Glück gleich am Anfang MEIN Liquid zu finden.
Hab nun in den Wochen so einige weitere Liquids nachbestellt zum Probieren...bei vielen denke ich "Ooch..joo..nich übel...muss aber nich uunbedingt sein"...und hol wieder meiin Banane-Liquid :freches grinsen:
Letztens saß ich im Auto und wühlte in meiner Tasche nach meinem Dampfi.Die Zigarettenschachtel hätte ich sofort in der Hand gehabt...aber neee, ich wollte mein Banane "g"
Deswegen ist es bei mir auch kein Zusammenreissen, ...ich lieebe einfach das Dampfen inzwischen :liebe:
Es lohnt auch, verschiedene Liquid-Hersteller zu probieren...alle schmecken anders (zum Glück fahr ich voll auf die Billigeren ab)


Das mitm ganzen Equipment hat mir auch etwas Kopfschmerzen bereitet anfangs....aber ich hab mich sehr schnell dran gewöhnt.
Für Leute, die sich ihre Zigis selbst drehen, ist die Umstellung sicher weniger ungewohnt als für uns, die normalerweise fertige Zigaretten kaufen.

Vor anderen zu dampfen ist für mich kein Problem.
Mir machts nix aus, was die anderen denken (wobei ich die E-Zigis aber auch stylisch finde "g"). Zu 99% kommen aber interessierte Blicke und Fragen, was das ist und wo man sowas bekommt (wobei das "Überall-Rauchen-können" die Hauptmotivation ist bei den interessierten Rauchern, sich so ein Dings zuzulegen)

Also....*knuffz*...einfach weiter durchprobieren (mach ich auch noch...ich kanns nich lassöön *seufz* :pfeifend: )

LG, Megan
:Sonne:

Gummibaerli
20.03.2010, 22:23
*Baerli-ihren-Dampfi-wieder-innen-Mund-schieb*



War leider nur bedingt erfolgreich, ich habe diese Woche wieder etwas mehr geraucht :peinlich:

Aber Du könntest Recht haben, dass es am Liquid liegt: der Punkt, an dem ich wieder mehr zu Zigaretten gegriffen habe, war, als ich bei der zweiten Bestellung freudig auf die neuen Liquids gewartet habe, aber mir nach kurzem Schnuppern daran, die Lust vergangen ist :-(

Am besten gefällt mir noch der Fruit Mix aus der ersten Bestellung, Cherry ist auch nicht schlecht, da habe ich allerdings ohne Nikotin bestellt, und das ist noch zu früh für mich, da fehlt der "Kick". Ich muss mich wohl weiter durch die fruchtigen Sorten probieren.

Kannst Du mir noch mal erklären, wie das Dampfen ohne Watte funktioniert? Besteht da nicht die Gefahr, dass man das Liquid im Mund hat? Und tröpfelt man da nicht ständig nach?

lg
Baerli

*jetzt-endlich-wieder-nach-den-Dampfis-kram*

Megan39
22.03.2010, 00:12
Jauu..das CHerry ohne Nikotin hab ich auch...dampfs so nebenbei mit :smile:
Nee..hol Dir evtl wirklich erst mal "med" oder "high" am Anfang.
Nach ner Zeit kann man dann versuchen langsam runterzudosieren.
Man kanns echt nicht an Einem festmachen:
Eine Bekannte konnte von jetzt auf gleich das Rauchen ganz aufhören und dampft nun nur noch "Nuller"...
Andere wiederum dampfen fast nur "high"...
Ich dampfe meist "med" und "low"...reicht mir.
Wenn ich ab und zu Lust auf mehr habe...stehn hier auch "high" bereit :freches grinsen:
Oder ich mische die fröhlich....einfach wie man mag.
So wirds auch nich langweilig mit dem Geschmack.

Das Tröpfeln:
Nein...Liquid bekommt man auch ab und zu in den Mund, wenn Akku schwächer wird...auch wenn mal das Depot zuuu voll war mit Liquid^^
Versuchs einfach ma so: 2-3 Tropfen direkt in den Verdampfer....das reicht dann etwas eine Zigarettenlänge.
Vorher wie gesagt die Watte rausnehmen aus Depot.
Für Zuhause is das supi...ausser Haus natürlich weniger...aber für unterwegs hau ich dann eben die Watte wieder rein^^

einfach ma probieren,

LG, Megan

Megan39
10.11.2010, 12:15
Sooo.....8 Monate sind vergangen....und ich werfe meine anfängliche Meinung von mir etwas über den Haufen:
Mit E-Zigaretten von der Nikotinsucht wegkommen?
Jein.......in der Zwischenzeit haben das von ca. 50 Leuten nur ca. 3 geschafft.
Das is mir zu wenig, um sagen zu können:
"Hey, das ist DAS Mittel der Wahl!"

ABER:
Die Dampfis sind trotzdem genial.
Warum?
Bei mir haben sich seit ich fast nur noch dampfe, ALLE Symptome wie nach einem Rauchstopp eingestellt...leider auch eine Negative:
Habn paar Kilo zugelegt :pfeifend:
(damit wäre auch das Märchen "Nikotin hemmt das Hungergefühl" widerlegt...das macht der andere Dreck, der in Zigaretten drin ist).
Entzugserscheinungen hatte ich keine, da ich ja noch Nikotin konsumiere.
Man bekommt wieder mehr Luft, Geruchs- und Geschmacksinn sind wieder supi, die Haut wird wieder besser(omg stinken Zigaretten :ooooh: )

Es ist ein absolutes Umdenken:
Wir Dampfer RAUCHEN nicht...und Nikotin IST ein Suchtstoff, ja!
Allerdings sehe ich das Dampfen als Lösung für alle, die einfach nicht aufhören können mit Rauchen...trotz aller Bemühungen.

LG, Megan

sixpence
09.02.2011, 19:32
Ich hab diesen Strang vor ca. 4 Wochen entdeckt und mich gleich ein bisschen schlau gegoogelt. Seit drei Wochen bin ich e-dampfer und sehr zufrieden damit. Vom Nikotin bin ich noch nicht weg, aber dafür von den ganzen Zusätzen, die noch so in einer Zigarette stecken.
Der Husten ist weg, Geruchs- und Geschmackssinn sind besser, nichts richt mehr nach Rauch.
Ich bin sehr froh, dass ich diesen Strang gefunden hab.
Lieben Gruß, sixpence

Karla48
10.02.2011, 09:22
Sixpence, das finde ich interessant! Ich hatte mir auch vor einem Jahr oder so eine E-Zigarette gekauft. Dann wurde mir aber klar, dass ich diverse Zusatzstoffe mit verqualme. Und das Flüssiggift :freches grinsen: kommt ja größtenteils aus China. :knatsch: Man kann darüber im Internet einiges nachlesen. Mich interessiert, wie du dazu stehst. Weil - ich trau mich nicht mehr. Und mich stört auch das Geräusch, was die E-Zigarette macht, immer so ein *pffffffft*, da komme ich mir vor, als pfiffe ich lungenmäßig bereits aus dem letzten Loch. :freches grinsen: Ist das bei deiner E-Zigarette auch so?

LG Karla *qualm* :smirksmile:

sixpence
13.02.2011, 09:40
Hallo Karla,
die Geräusche, die die E-Zigarette macht, stören mich nicht. Die Zusätze in den Liquids halte ich für nicht giftiger als die Zusätze in den Zigaretten. Es ist ein bisschen aufwändiger, da man die Sachen nicht im nächsten Geschäft kaufen kann. Man muss die Depots nachfüllen, die Akkus aufladen. Aber ich fühl mich viel besser, seitdem ich dampfe! Ich hab vorher versucht mit dem Rauchen aufzuhören, es aber nicht geschafft. Man muss sich einfach überlegen, was man möchte oder braucht.
Lies dir mal die Infos von dieser Seite durch, vielleicht bringt es dich ja etwas weiter.

Kontakt Dampfzeichen (http://www.dampfzeichen.de/wp/about/)

Lieben Gruß, sixpence

Karla48
13.02.2011, 17:49
Hallo sixpence,
das ist sehr interessant, vielen Dank! :blumengabe:
Ich bin noch nicht durch mit den vielen Seiten, aber das schaffe ich die nächsten Tage.
LG Karla

sixpence
13.02.2011, 20:27
Hallo Karla,
ansonsten kann ich dir noch dieses Forum empfehlen. Dort kann man dir sicher auch noch viele Fragen beantworten. Du musst dich aber anmelden und auch vorstellen. Ich glaube aber, dass sie auch einen Gastbereich haben.
Alles Gute für dich!
sixpence

Karla48
13.02.2011, 22:21
...für dich auch! :blumengabe: