PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe was ziehe ich an



Goldammer
31.08.2009, 20:28
ich bin diesen Freitag zu einem Irischen Follklore Konzert eingeladen.(mehr so in einem kleinen Ort, falls das wichtig ist)

Toll freue mich riesig,(endlich mal etwas anderes als Tapeten abreißen etc. zur Zeit :lachen:) aber was ziehe ich an, habe leider nur wenig gelegenheit zum größeren Bummel, in Frage kämen im Augenblick nur Läden (in meiner Nähe die Cecil, espri etc. anbieten:knatsch:) habt ihr trotzdem einen Tip für mich, bitte.

Zusatzfrage, kann ich evtl. auch soetwas anziehen, bin da echt ratlos
http://www.fotos-hochladen.net/blusebibahuvxi3sz.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)
http://www.fotos-hochladen.net/rockbibahfjbza8w.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)


Bin für alle Vorschäge dankbar.




Lg. Goldammer

Asphaltblume
31.08.2009, 21:24
In Irland oder in Deutschland/Österreich/anderswo-als-Irland?

Generell ist meine Erfahrung, dass es bei Folk-Konzerten eher lässig zugeht. Jeans und T-Shirt wären da in Ordnung, bunte Bluse zum braunen - ich kann leider nicht wirklich erkennen, was das auf dem zweiten Bild ist, ein langer brauner Bahnenrock mit Stickerei? - geht sicher auch.
Was ich vermeiden würde, ist, "irische Folklore" anzuziehen, grüne Kleeblatt- und Keltenornamentsachen würden bei mir zuhause bleiben.

Goldammer
31.08.2009, 22:00
Hallo Asphaltblume,


Der Rock ist nicht braun sondern eher"Kupferfarben" passend zur Bluse(Farbton darin) aus der Kollegtion 2008? gekauft, er ist etwas glockig u, knielang.mit zwei Stickereien und so eine Art braune "Brosche" darauf.

http://www.fotos-hochladen.net/rock2uvs29mq3.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)
vielleicht ist dieses Foto ja besser(welche Schuhe könnte ich dazu tragen??)


Aber Jeans könnte ich mir auch gut vorstellen. Möchte nicht einerseits nicht so aufgebrezelt:zwinker: erscheinen
aber schon etwas anders als im "Altag"


Lg. Goldammer

Asphaltblume
31.08.2009, 23:30
Leider auch ziemlich unscharf.
Zu den Schuhen: Weißt du, ob es ein Konzert zum Stehen oder zum Sitzen ist?

Zu einem knielangen glockigen Rock könntest du farblich harmonierende Ballerinas tragen oder auch Schuhe mit Absatz.
Hast du in Sachen Schuhe auch was in petto, oder musst du noch shoppen gehen?

Ballerina (http://demandware.edgesuite.net/aack_prd/on/demandware.static/Sites-Goertz-Site/Sites-goertz-DE-Catalog/de_DE/v1251725614298/products/large/0000060024309.jpg), zum Beispiel.
Riemchenpumps. (http://demandware.edgesuite.net/aack_prd/on/demandware.static/Sites-Goertz-Site/Sites-goertz-DE-Catalog/de_DE/v1251725614298/products/large/0000064510203.jpg)
Sandalette (http://demandware.edgesuite.net/aack_prd/on/demandware.static/Sites-Goertz-Site/Sites-goertz-DE-Catalog/de_DE/v1251725614298/products/large/0000062458302.jpg) - ist ja noch warm.

Goldammer
01.09.2009, 18:08
Nein leider weiß ich nicht ob das Konzert im Stehen oder Sitzen ist(nehme mal an im sitzen)
Die Riemchenpumps gefallen mir sehr gut, würden auch in der Farbe gut passen, aber auch die Ballelerina.

Müßte da aber noch shoppen gehen, wo gibt es die.
Wie gesagt schwanke immer noch zwischen Rock und Jeans, Wobei ich den Rock erst vor kurzem gekauft habe
(war reduziert, trage manchmal gerne etwas von Biba) hatte ihn noch nicht an, wegen mangel an Gelegenheit.

Lg.Goldammer

Asphaltblume
01.09.2009, 23:21
Die Schuhe, die ich verlinkt habe, sind alle von Goertz, da gibt es auch einen Online-Shop, falls in deiner Stadt keine Filiale ist.

Goldammer
05.09.2009, 19:41
Hallo Asphaltblume,
danke für deine Tips, :blumengabe:

der Irische Folklore Abend ist inzwischen vorbei, war super Atmosphäre:jubel:
angezogen hatte ich, dank deines Tips:graue Jeanshose, und ein schwarzes Shirt mit 3/4 Arm
aus der neuen Herbstkollegtion von Street One, mit etwas weiteren Ärmel nach unten hin(finde leider kein Bild hier zu, ) dazu schwarze Schuhe.

Die meisten der Gäste waren so oder ähnlich gekleidet.
Den Rock hebe ich mir für spätere Gelegenheiten auf. Wäre wohl doch nicht ganz so passend gewesen.


Lg. Goldammer

Asphaltblume
05.09.2009, 20:39
Freut mich, dass du Spaß hattest und dich passend gekleidet gefühlt hast! :smile:

Goldammer
11.09.2009, 14:34
Heute möchte ich meinen Strang einfach nochmal benutzen:lachen:

habe wieder ein Problem,
ich fahre spantan nä. Woche Dienstag für 5 Tage in ein Biohotel
in dem Hotel soll laut Prospekt morgens Yoga angeboten werden.(wovon ich keine Ahnung habe, es aber gerne ausprobieren möchte)

Meine 1.Frage was ziehe ich dazu an???


2.Was nimmt man auf so eine Reise an Kleidung mit??? ich werde einige Angebote des Tao-Gesundheitcentrum wahrnehmen, möchte mich aber auch nachmittags so ein wenig in der umgebung umsehen.


Lg. Goldammer

Hillie
11.09.2009, 14:41
Für Yoga bequeme Sporthose und Shirt.
Für sonst:
Jeans, verschiedene Blusen, Shirts. Auf alle Fälle eine Jacke, da es abends kühler wird.
Bequeme Schuhe zum Laufen.
Wenn ein Wellnessbereich vorhanden ist Badeanzug und Badeschlappen nicht vergessen, Bademantel wird meist gestellt.

Goldammer
11.09.2009, 17:55
Hallo hille,
ja ein Wellnessbereich ist vorhanden, Badeanzug steht schon auf meiner Liste
Badeschlappen hätte ich vergessen, danke für die Erinnerung:blumengabe:

das heißt für Yoga brauche ich keine Turnschuhe?

An Jeans hatte ich evtl. auch gedacht war mir aber nicht so sicher, ob es passend ist. Fahre das erstemal alleine in Urlaub, sonst immer mit Partner im Womo, da kommen ja halt immer Praktische Sachen mit.

Lg. Goldammer

Hillie
11.09.2009, 18:04
das heißt für Yoga brauche ich keine Turnschuhe?

An Jeans hatte ich evtl. auch gedacht war mir aber nicht so sicher, ob es passend ist. Fahre das erstemal alleine in Urlaub, sonst immer mit Partner im Womo, da kommen ja halt immer Praktische Sachen mit.

Lg. Goldammer

Ich habe Yoga 2x in Sri Lanka während einer Aryuveda-Kur gemacht und da waren wir barfuß auf einer Matte (fand allerdings auch immer im Freien statt!).

Da ich nur Hosen trage, sind Jeans für mich selbstverständlich. Für die Mahlzeiten kannst du aber auch einen Rock einpacken (hast ja einen schönen). Ich bin immer lieber zu wenig aufgebretzelt als zu viel.

Ich wünsche dir eine gute Woche!

Goldammer
11.09.2009, 19:42
Danke für die lieben wünsche.

Zuviel aufgebrezelt bin ich auch nicht gerne
aber mir fehlt oft das "dazwischen":zwinker: (heißt nicht nur "sportlich" mit Jeans
sondern etwas feiner, aber nicht so dolle.) Wenn du weißt was ich meine.

Als ich noch gearbeitet habe gab's für den job weiße Kleidung, privat Jeans,
aber jetzt da habe ich meines(Stil) noch nicht, aber ich lese viel mit in den Foren.

Eine schöne Woche auch dir , Goldammer