PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hochdosierte Folsäure



sabinemaria
13.08.2009, 15:32
Hallo!

Ich hatte schon drei IVF-Versuche, die nicht geklappt haben. Ein Gen-Test hat jetzt ergeben, dass ich hochdosierte Folsäure brauche. Auch blutverdünnende Mittel muss ich beim nächsten Versuch nehmen. Dann könnte es mit der Einnistung (möglicherweise) doch klappen.

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Thema "hochdosierte Folsäure"?

Danke und LG
Sabine

Marseille1
19.08.2009, 16:57
Ich habe meine "normale" FÄ auf Folsäure angesprochen, sie hat mir zwar welche verschrieben, sagte aber aufgrund meiner ausgewogenen Ernährung wäre das nicht so wichtig.
Wir essen zu Hause viel Gemüse, Obst regelmässig (aber nicht täglich) Fleisch und Fisch.

In der KiWu Praxis scheiden sich die Geister, die die nicht so dafür sind, sagen, dass es ja nun nicht schaden kann ...

Ich starte irgendwann auch ICSI Nr° 4 und werde wohl auch ganz niedrig dosiertes Aspirin zur Blutverdünnung bekommen.
Genaueres werde ich beim nächsten Termin erfahren.

Alles Gute !

Marseille - ICSI-Leidensgenossin