PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrradurlaub buchen??



altesmaedchen
08.08.2009, 12:16
Hallo Zusammen,
wer hat schon mal einen Fahrradurlaub gebucht??
Ich habe an eine geplante Tour innerhalb von Deutschland gedacht.

Syriana
08.08.2009, 12:52
Wie meinst Du das? Gebucht? Möchtest Du wissen, wie man etwas bucht??
Und "innerhalb von Deutschland" ist ein weiter Begriff.. wo möchtest Du denn radfahren? Im Norden, im Süden.. egal wo...

Mein Mann und ich machen sehr oft Radreisen (früher mehr.. wenig Zeit mittlerweile..) und das von 1 Tag bis ca. 1 Woche.

Überlege Dir doch erst mal, WO Du fahren möchtest, wie lange, kaufe Dir dann entsprechende Literatur - für wenige Euros gibt es von allen Gebieten Radwanderkarten und studiere das ein wenig...

Wenn Du an eine Tour denkst, wo auch Räder gestellt werden und eine ganze Gruppe fährt, such' Dir einen entsprechenden Veranstalter und frage bei denen mal nach.

Grüße,

Syri

altesmaedchen
08.08.2009, 13:03
Hallo Syriana,
sorry, da war ich wohl ein wenig sparsam mit meinen Ausführungen.
Also, wo und wie man sowas buchen kann, weiss ich schon, aber ich habe noch nie eine geplante und geführte Reise gebucht.
Wir sind immer einfach irgendwohin gefahren und sind dann in der Gegen rumgefahren.
Ich würde aber gerne mal eine Woche mit dem Fahrrad an einem x-beliebigen Fluss entlangfahren. Und es gibt ja Veranstalter, die einem die Unterkünfte buchen und die Tour zusammenstellen.
Und da wollte ich ein paar Tips haben, welche Veranstalter gut und günstig sind, ob man lieber alleine (also zu zweit) oder lieber eine Gruppenreise buchen sollte und wie so erfahrungsgemäss der Altersdurchschnitt bei solchen Gruppen ist.......

Maccaroni
21.08.2009, 14:30
hallo altes Mädchen:smile:,

ich habe schon mehrmals eine organisierte RadReise gebucht.
ich war alleine mit dem Rad von Bozen nach Venedig unterwegs, der Veranstalter"Eurobike" war nicht ganz so glücklich, dass ich alleine fahren wollte, aber nach schwerem Liebeskummer musste ich allein sein. Es gibt aber auch eine Notfalltelefonnummer, ich kann mir selber gut helfen und es hat ja auch gut geklappt :smile:
Das gestellte Rad, das Kartenmaterial und die Unterkünfte waren alle ziemlich gut. Eurobike bietet die und andere Touren aber auch als Gruppenreise an.

Jahre später war ich mit einer Freundin von Passau nach Wien am Donauradweg unterwegs, über einen örtlichen Anbieter gebucht. Im großen und ganzen auch gut, leider war das Kartenmaterial und beigefügte Infomaterial katastrophal, wenn wir nicht zufällig ein "Bikeline"-kartenbuch dabei gehabt hätten, wir hätten uns Karten vor Ort kaufen müssen.

Mit dem ADFC hatte ich mal eine Gruppen-Radreise gebucht. Die meisten Leute waren "Mittelalter", mehrere alleinreisende Frauen und was mich erstaunt hatte, Familien.Die Fahrradtouren sollten anspruchslos für Leute mit Alltagskondition sein, aber leider war über die Hälfte der Mitreisenden superdurchtrainiert mit eigenen Spitzenrädern, die haben ordentlich Tempo gemacht :knatsch:

Die letzte Resie habe ich mithilfe so eines bikeline-buches selber geplant und die Zimmer vorbestellt. hat auch super funktioniert.

viele Grüße

Maccaroni

altesmaedchen
22.08.2009, 12:47
Hallo Maccaroni,
vielen Dank für Deine vielen Tips.
Der Donauradweg würde mich im Moment reizen.
Das "Problem" ist einfach, dass ich mit meinem Mann eine Woche Urlaub mache......unsere Ehe aber nur noch eine Zweck-WG ist, und ich nicht so unbedingt gerne alleine mit ihm unterwegs wäre.
Deswegen wäre eine Gruppenreise nicht schlecht, aber ich hatte ein bisschen Bedenken, dass da nur "ältere" Leute unterwegs sind. Da wir beide viel fahren und eine ziemlich gute Kondition haben, hötte ich Angst, dass es und dann zu langweilig wäre.
Aber so wie Du es beschreibst, kann man uch genau anders Pech haben....und an Profis geraten......und man überfordert ist.....oh,oh.

Vielen Dank nochmal.
altesmaedchen

Maccaroni
25.08.2009, 08:24
Hallo Altes Mädchen,

unter den Voraussetzungen ist eine Gruppenreise bestimmt das Richtige, man hat Möglichkeiten, mal mit anderen zu reden:lachen:. Nach meiner Erfahrung sind meist viele Single-Frauen im mittleren Alter dabei.

Viel Spaß und gute Erholung

M.

arouet58
28.09.2009, 12:47
:lachen:. Nach meiner Erfahrung sind meist viele Single-Frauen im mittleren Alter dabei.
M.
Oh, tatsächlich?

Ich liebäugele ja auch damit, einen Fahrradurlaub zu buchen, nur: Ist das Treten nicht ziemlich anstrengend?

Kann man auch Tandemurlaube buchen?




Ich meine, Tandem incl. Singlefrau mittleren Alters.

Ich bin emanzipiert genug, ihr das Lenken zu überlassen.

Ich sitze gerne hinten.

Didi50
02.10.2009, 11:50
Wir machen viel Radurlaube, buchen aber nie bei Firmen. Ich möchte weder bei kaltem Regen 50 km fahren müssen, noch an Tagen, an denen es gut läuft nach 30 km vom Fahrrad steigen müssen. Der Gruppenzwang würde mich stören.

Im Herbst bekommt ihr auch problemlos überall 2 Einzelzimmer. Der neue Mainradweg ist wunderbar.

Ich verstehe schon, dass es mit deinem Mann und dir alleine vielleicht nicht so prickelnd ist. Vielleicht ist es aber auch gut, da ihr euch ja gut kennt und wenn ihr euch auf freundschaftliches Miteinander verständigen könnt, könnte es ja der Beginn einer schönen Freundschaft sein.