PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : sanfter entzug - wer macht mit?



Overflyer
16.06.2009, 08:51
hallo zusammen,:blumengabe:

auf die empfehlung einer userin habe ich mir das buch "der sanfte weg ins nichtrauchen" von vera kaltwasser gekauft.

erschien mir alles sehr plausibel. man geht die sache langsam an, beobachtet sein rauchverhalten, setzt dann einen tag x an und "übt" bis zu diesem tag mental schon mal das nichtrauchen (mal gaaaanz grob umrissen, hab das buch auch erst zu einem viertel durch - jetzt kommt die übungsphase).

kennt jemand dieses buch? möchte sich jemand dazu gesellen, damit wir uns gegenseitig aufmuntern, mut zusprechen und uns gegenseitig tipps geben?

über antworten würde ich mich freuen :lachen:

overflyer

aiaiai7868
07.07.2009, 19:27
Hi, ich bin mit dem Buch Nichtraucherin geworden. Aber ich bin's ja schon, deshalb kann ich dich nicht ins rauchfreie Leben begleiten....
Es gibt auch noch eine CD von Vera Kaltwasser. Die CD hat unabhängig vom Buch Visualisierungen, d.h. man liegt entspannt und hört sich verschiedene Imaginationsreisen an, z.B. auch wenn man so ein starkes Rauchverlangen hat, oder um zu üben, Risikosituationen rauchfrei zu überstehen. Ich kann Dich nur ermuntern, diesen Weg zu gehen. Es geht wirklich darum, nicht zu kämpfen, sondern dieses Verlangen langsam aufzulösen, weil man merkt, dass man diese Zigaretten gar nicht braucht. Ich frage mich weshalb ich mich so lange Jahre vergiftet habe, jetzt geht es mir sooo viel besser!. Also weiter so!!!! herzlich AI