PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Simone und der Rudi.....



FrauE
05.06.2009, 11:28
........kennen aber auch keine Scham mehr! http://unterhaltung.t-online.de/c/18/95/38/98/18953898.html
Wenigstens besteht Herr Assauer darauf, sie nicht ins Gesicht geschlagen zu haben. Wie beruhigend....:knatsch:


Bin ein bissel fassungslos
Grüße M.

schtetel
05.06.2009, 11:59
Wie sagte schon meine Oma: "Pack schlägt sich - Pack verträgt sich!"....was sicher auch in diesem Fall zutrifft.

Assauer habe ich schon immer als widerwärtigen Proll empfunden und mich gewundert, was S. Thomalla an ihm findet. Optisch und vom Wesen her (dieses blöde Machogehabe!!) ist er für mich ein absoluter Abtörner.

putzwunder
05.06.2009, 12:10
:Sonne:Der Assauer ist für mich sowieso ein völlig widerlicher arroganter Typ. Die Thomalla fand ich gar nicht schlecht (auch, wenn ich nicht wußte, wie die sich mit so einem abgeben konnte).
Allerdings steht die Thomalla jetzt überall mit ihrer Tochter rum und grinst dümlich in alle Kameras, die irgendwo aufzutreiben sind.
Find ich auch nervig!
Tja, und sich dann noch irgendwo miteinander rumzuprügeln - das mit dem Pack im vorigen Beitrag sagt doch alles!:smirksmile:

schnarchstop
05.06.2009, 12:13
Die Simone hat irgendwo in einem Interview gesagt, dass für sie das Glas immer halb leer ist - sie also mehr der pessimistische Menschentyp ist.

Dementsprechend denkt sie über den Assauer wohl auch, dass der Typ halb ausgelutscht ist - und das stimmt ja auch.

Ich weiss nicht, was sie an dem je gefunden hat :knatsch:

Kuehlesblondes
05.06.2009, 12:36
Och ich find die beiden haben was als Paar :engel:
Und es gibt sie nunmal, die Amour Fou, in der zwei nie ganz voneianander loskommen.

Irgendwie romantisch :freches grinsen:

(Ich liebe auch Betty Blue, von dem einer meiner besten Freundinnen sagt "Wo soll das ne Liebesgeschichte sein? Das sind zwei Irre, die sich gegenseitig in den Abgrund ziehen" :smile:)

kupferkanne
13.06.2009, 20:02
...wie peinlich, sich mitten in Kampen so aufzuführen!

arouet58
14.06.2009, 14:36
...wie peinlich, sich mitten in Kampen so aufzuführen!
Ja genau!
Mitten in Kampen, das ist ja wirklich skandalös.
Wenn das auf Schalke passiert wäre, kein Mensch regte sich darüber auf.
Da ist sowas ja normal.

Inaktiver User
15.06.2009, 14:29
Ich kenne die Bilder nur aus den Links hier im Forum, doch ich denke, man sollte so etwas ernster nehmen. Menschen, respektive Männer, die sich in der Öffentlichkeit nicht scheuen ihre Ex-, Noch- oder sonstwie Partnerinnen körperlich an zu gehen, haben im häuslichen, weil geschützteren, Rahmen oft noch viel weniger Hemmungen und langen gerne mal richtig zu.

Maerchenglanz
16.06.2009, 13:45
...wie peinlich, sich mitten in Kampen so aufzuführen!

Das ist peinlich, aber erbärmlich finde ich, dass gleich Fotographen zur Stelle sind.

Hätte einer von beiden den anderen ernsthaft verletzt, hätten die sich wahrscheinlich gefreut und munter weitergeknipst und nicht aufgehört, bevor dieser regungslos am Boden gelegen wäre ... :knatsch:

Wintersonne_1
22.06.2009, 20:23
Ja genau!
Mitten in Kampen, das ist ja wirklich skandalös.
Wenn das auf Schalke passiert wäre, kein Mensch regte sich darüber auf.
Da ist sowas ja normal.

:freches grinsen: