PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diagnose Brustkrebs!



Donnaschreibt
26.05.2009, 09:48
Es traf uns wie ein Schlag!!

Bei meiner Freundin wurde in Rahmen des Brustkrebs-Screenings ein Tumor diagnostiziert. Wir beide haben nun begonnen, in einem Blog darüber zu schreiben - "Linke Brust - 2. Quadrant" haben wir unseren Versuch vorerst betitelt.

Wer Interesse hat, kann hier lesen:

TEXT! Donna schreibt … (http://www.donnaschreibt.com)

Leseprobe: Beitrag eins

Wir haben Billas Geburtstag gefeiert, so ein richtig gelungenes Billa-Fest.

“Nee, komm, so wie immer, nichts Lautes, Schreiendes, Außergewöhnliches, ich habe nichts Besonderes dazu beigetragen, dass ich 50 Jahre alt geworden bin. Ok? Ich freue mich, wenn ihr alle kommt”, sagte sie und ich wusste, sie würde schon dafür sorgen, dass es schön würde.

Die Gäste sind weg, nachdem wir gemeinsam aufgeräumt haben, sitzen wir noch eine Weile bei einem letzten Glas Wein und quatschen so über dieses und jenes. Fast beiläufig erzählt sie mir, dass sie in zwei Tagen zur Mammographie muss. Sie ist eingeladen worden zum Screening, sie will den Termin zur Brustkrebs-Früherkennung wahrnehmen.

“Du, ein bisschen Schiss habe ich schon…”, gibt sie zu, “das ist doch ganz normal.”

Ja, manchmal ist man eben ein ‘Schissi’ - unsere liebevolle Bezeichnung für jemand, der ‘Bammel hat’.

Donnaschreibt
28.05.2009, 06:39
Vielen Dank für euer Interesse und die Kommentare in meinem Blog.

Wir werden weiterschreiben!

Herzliche Grüße an alle - Donna