PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gassi-Service vertrauensvoll?



maika2
05.02.2009, 13:22
Hallo Leute,
ich bräuchte mal einen Rat von euch.

Meine Situation ist folgende:
Vor ein paar Wochen ist meine Mutter schwer krank geworden und muss jetzt erst mal einige Zeit im Krankenhaus verbringen.
Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, hatte ich dann auch noch das Problem, dass ich nicht wusste wohin mit ihrem Hund. Da ich in einer anderen Stadt wohne und im Beruf stark eingespannt bin, konnte ich den Hund nicht einfach zu mir nehmen. Ich hab dann wie eine blöde einen Hundesitter gesucht und bin fast verzweifelt.
Meine Freundin gab mir dann den Tipp mich bei der Seite Gassi-Gassi.de - Die Hundesitting-Suchmaschine (http://www.gassi-gassi.de) anzumelden. Das ist eine Hundesitter-Suchmaschine, bei der man durch Eingabe der Postleitzahl einen Hundesitter suchen kann oder sich als solcher auch anbieten kann. Hat auch alles super geklappt und ich hab jetzt jemanden, der sich um den Hund meiner Mutter kümmern würde.

Meine Frage dabei ist jetzt: Ist so ein Gassi-Service vertrauensvoll? Ich meine, ich würde einer wildfremden Person die Wohnungsschlüssel meiner Mutter geben. Wer garantiert mir, dass diese Person sich nur um den Hund kümmert und nicht gleich die Wohnung ausräumt?

Die gassi-gassi-Seite jedenfalls wirkte auf mich recht vertrauensvoll, da dort im Forum auch Regelverstöße gemeldet werden können und dann Maßnahmen ergriffen werden können.