PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Künstlername gesucht - bitte um eure Mithilfe



SweetTiger
27.01.2009, 21:10
Hallo!

Ich suche einen schönen klingenden Nachnamen für meinen Künstlernamen. Er sollte zu meinem Vornamen "Sonja" passen. Er sollte natürlich klingen, nicht zu künstlich oder gestelzt. Ich bin Sängerin - dies zur Info.

Bin gespannt auf eure Vorschläge...

Liebe Grüße


Sonja :Sonne:

Lukulla
27.01.2009, 21:13
Was singst Du denn? Welche Stilrichtung?

SweetTiger
27.01.2009, 21:47
deutscher Schlager hauptsächlich :freches grinsen: kann aber auch mal in die richtung rosenstolz gehen, also auch etwas moderner

Liebe Grüße


Sonja

Karla48
27.01.2009, 22:12
Wenn Du das im öffentlichen Rahmen verwenden möchtest, müßte man da nicht auch prüfen, ob auf dem Namen anderweitige Rechte liegen?
Was machst Du, wenn die echte Sonja Knödlhuber sich meldet und ihr Namensrecht geltend macht?
Es gibt Kanzleien, die darauf spezialisiert sind, so etwas zu recherchieren.
Ich mein ja nur.:zwinker:

Ansonsten finde ich den Namen "Sonja" *hüstel* nicht sehr modern. Vielleicht müßte man doch beides verfremden, um wirklich modisch rüberzukommen. Mein Vorname wäre auch nicht geeignet :-).

Und: Alles, was hier veröffentlicht wird, da hat "Brigitte" die Rechte dran, meine ich gelesen zu haben. Kann mich irren. Weiß das jemand genauer vielleicht?

LG Karla

Lukulla
27.01.2009, 22:40
Gut, wenn Du Schlager singst, könnte "Sonja" passen, aber modern klingt es nicht.

Warum kein kompletter Künstlername?

Violine
27.01.2009, 22:48
Gut, wenn Du Schlager singst, könnte "Sonja" passen,

:freches grinsen:

Lukulla
27.01.2009, 22:58
Und: Alles, was hier veröffentlicht wird, da hat "Brigitte" die Rechte dran, meine ich gelesen zu haben. Kann mich irren. Weiß das jemand genauer vielleicht?

LG Karla

Die Rechte am Wort hat der, der sie veröffentlicht.

SweetTiger
28.01.2009, 13:34
Hallo!

Ja, Sonja fand ich auch nie so prickelnd. Ist halt mein richtiger Name, und ich tingele damit schon seit Jahren herum. Bin aber nicht großartig bekannt damit. Hatte halt nur meinen Vornamen benutzt, da mir nie ein gescheiter Nachname dazu eingefallen ist. Was aber mit meinem Vornamen wiederum zusammenhängen könnte. Denn diverse Nachnamen, die ich probiert habe, klingen einfach nicht. Mit anderen Vornamen schon, nur meiner ist ziemlich eigenwillig. Jedenfalls möchte ich jetzt mal ordentlich die Karrieretrommel rühren und da muss ein schöner Nachname her.

Mein Name ist unmodern? Vielen Dank... So alt bin ich doch noch gar nicht :zwinker: Okay, die Frage wäre. Wäre der moderne Name in 15 Jahren noch gut - oder auch unmodern?

Könnte nicht schaden, einen komplett neuen Namen zu haben. Ein schöner Name verkauft sich mit? Oder wie? Inwieweit schadet es der Authentizität des Künstlers?

Liebe Grüße


Sonja :freches grinsen:

wintersonne
28.01.2009, 15:54
Sonja Sonne

:Sonne:

ixyz
28.01.2009, 16:17
Wie schon genannt: Sonja Knödlhuber.

Der Name ist ne Marke!


:blumengabe: :engel:

HexeVersteckse
28.01.2009, 16:25
Sonia Soubrette

:blumengabe: HexeVersteckse

Inaktiver User
28.01.2009, 16:44
Sonia Carrière :blumengabe:

Inaktiver User
28.01.2009, 17:00
Sonja Janka

Inaktiver User
28.01.2009, 17:01
Sonia Brindisi

Zuza.
28.01.2009, 17:04
Sonja Tralafiti?

Madiba
28.01.2009, 17:06
Sonja Sorglos/Sanssouci/Ohnesorg :Sonne:

Inaktiver User
28.01.2009, 17:11
Sonja Janka

Das klingt ja wie Soljanka (http://www.partyservice-hoefer.de/images/img_speisen/suppen/soljanka.jpg) ...

Inaktiver User
28.01.2009, 17:12
Sonja Sorglos/Sanssouci/Ohnesorg :Sonne:
Lieber nicht, das dürfte einige an Otto (http://de.youtube.com/watch?v=P56BxxLPBhQ)erinnern :freches grinsen:

billy10
28.01.2009, 18:14
Wie wärs mit Silja statt Sonja.
Ist ein schwedischer Name. Und klingt in meinen Ohren modern.

Madiba
28.01.2009, 18:16
Oder sowas wie Sonja Salazar
Klingt aber etwas zu verrucht für eine Schlagersängerin :freches grinsen:

heartbroken
28.01.2009, 18:23
Sonia Soubrette

:blumengabe: HexeVersteckse

Hexe, ich hab ernsthaft einen Moment überlegt, ob du den Künstlernamen "Hexe Versteckse" vorgeschlagen hast :ooooh: :freches grinsen: :blumengabe:

Inaktiver User
28.01.2009, 19:19
Warum nicht einfach nur Sonja? Es gibt ja auch Gitte oder was weiß ich wen.

Inaktiver User
28.01.2009, 19:21
SonJa

SonIa

Sonya

Halbmast...
28.01.2009, 19:44
Warum nicht Chantal Salambo ?

Ein Name, der Emotionalität und Leidenschaft verheißt!
Zugreifen, bevor ich ihn mir patentieren lasse!

Noodie
28.01.2009, 19:48
Oder Sonja abändern in Soni?

Soni Sun

Passt aber nicht zu dt. Schlagern :smirksmile:

HexeVersteckse
28.01.2009, 20:51
Hexe, ich hab ernsthaft einen Moment überlegt, ob du den Künstlernamen "Hexe Versteckse" vorgeschlagen hast :ooooh: :freches grinsen: :blumengabe:

:freches grinsen:
Das wäre doch eher was für eine Zauberkünstlerin, die an Kindergeburtstagen auftritt. :blumengabe:

HexeVersteckse

Lukulla
28.01.2009, 22:26
Wie wärs mit Silja statt Sonja.
Ist ein schwedischer Name. Und klingt in meinen Ohren modern.

:musiker:

Silja Morina

Ich beantrage Patent und Copyright für billy und mich. :smile:

Inaktiver User
29.01.2009, 07:24
Das klingt ja wie Soljanka (http://www.partyservice-hoefer.de/images/img_speisen/suppen/soljanka.jpg) ...


Cool,gell?


Sonja Bohlen.......kicher

Sonia Torriani
Sonia Labelle
Sonia Brava ;-)



Brava

Jaelle
29.01.2009, 14:45
.
sonja golden/silber

sonja susann

sonja lisa

oder eine Kombination mit Sunny (Solo-Sunny :freches grinsen:)

dein Name ist die Koseform des russischen Namens Sophia, vielleicht denkst du dir was in diese Richtung aus, könnte doch auch hübsch klingen.

Inaktiver User
29.01.2009, 14:53
Sunny Sunshine :Sonne:

Kathlen
29.01.2009, 15:06
Sonja Lav (soll sich wie love aussprechen)

Sonja Apollon ( ist der griech. Gott der Musik)

Kraaf
29.01.2009, 15:08
Manche Nachnamen gehen immer:

Sonja Graf. :Sonne:

Lizzie64
29.01.2009, 15:15
sonja lav ... ja, das hat was. sauber. :freches grinsen: :freches grinsen:

salzundpfeffer
29.01.2009, 16:11
Falls es auch ein anderer Vorname sein darf und apropos "manche Nachnamen gehen immer":

Silvia Richter

Silvia find ich irgendwie gut.... :liebe:

Lizzie64
29.01.2009, 16:13
richter geht NUR für ilja, jawoll



:fg engel:


obwohl - grübel ... il... son...

*flöt*

salzundpfeffer
29.01.2009, 16:14
richter geht NUR für ilja, jawoll



:fg engel:


Stümmt ja, den hatte ich gar nicht mehr aufm Zettel.... :freches grinsen:

Inaktiver User
29.01.2009, 16:15
Sonja Ronja

Rosaa
29.01.2009, 19:24
Sonja Canaria

Sonja Seidensänger

Sonja Marmeladova

Die Sonjägerin

:smirksmile:

hellie
29.01.2009, 20:52
Soonja Wind (gesprochen Suunja), um dem Namen das gewisse Etwas zu geben...

pillepocken
29.01.2009, 23:40
Soonja Wind (gesprochen Suunja), um dem Namen das gewisse Etwas zu geben...

Sonja Luna

Sonja Lund

Soonja Luna

Sunny Luna

lg
pillepocken

Inaktiver User
30.01.2009, 18:53
Lovely Sonia

Madiba
30.01.2009, 18:57
Lovely Sonia

Nee, das wird teuer, selbst bei Sonia.
Dafür werden Yoko Ono und Paul Mc Cartney (http://de.youtube.com/watch?v=l87Vvb7JcDU) schon sorgen :freches grinsen:

Kraaf
31.01.2009, 10:59
Sonja Sono? *g*

SweetTiger
31.01.2009, 11:56
Hallo!

Ihr seid ja echt fleißig :blumengabe:

Bin noch total unschlüssig.

Soonja wäre natürlich extravagant. Aber da ist wieder das Problem der Aussprache. Grade wieder eine Künstlerin, die einen neuen Namen hat (durch Heirat). Klingt zwar weniger "gewöhnlich" als ihr vorheriger Name, den ich aber gut fand. Doch hier das Problem: wie spricht man das denn aus?

Die ganze Zeit habe ich halt schon überlegt, woran liegt es, dass einfach kein Nachname einen für mich zufriedenstellenden Klang ergibt? Es liegt dran, dass mein Vorname auf der ersten Silbe betont ist. Die Nachnamen, zumindest zweisilbige, werden auch auf der ersten Silbe betont. Irgendwie gefällt mir das nicht. Klingt so latschig. Gibt ja auch noch genug einsilbige oder mehrsilbige Nachnamen. Aber auch da: mein Vorname gefällt mir da irgendwie nicht bei :knatsch:

Sophie (da mein Name davon abgeleitet wird) - habe ich auch schon drüber nachgedacht. Aber so heißt ja schon jede zweite heute. Irgendwie schon ziemlich abgegriffen, oder? Sunny ist auch süß. Aber ich bin schon Mitte 30 :freches grinsen: Renée finde ich irgendwie auch ganz cool. Hat auch was mit Wiedergeburt zu tun. Aber dann denken bestimmt alle, ich bin 'n Kerl.

Nur Sonja... Grade im letzten Sommer gab eine Schlagersängerin mit eben diesem Namen ihr Debüt im Fernsehen. Vielleicht sollte ich das der Dame mal in Rechnung stellen :freches grinsen:

Gibt es sicherlich auch zwei Parteien. Die einen finden den Namen schön, die anderen rümpfen die Nase.

Liebe Grüße


Sonja :Sonne:

manousch
31.01.2009, 12:28
Sonja von Wisenthal
Sonja von Silberstein (Silber kommt bei Schlager gut:zwinker:)
Sonja Sandelholz
Sonja C. Schmitt
Sonja B.