PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Horst Tappert ist tot.



Inaktiver User
16.12.2008, 21:54
filmnews: Horst Tappert ist tot - Meldung vom 16.12.2008 | zelluloid.de (http://www.zelluloid.de/news/index.php3?id=10768)

Nu ist Derrick von uns gegangen. Soll er in Frieden ruhen, ich hab Derrick immer gerne geguckt früher.

Alles Gute für seine Angehörigen.:weißekerze:
Harry! Du brauchst den Wagen jetzt nicht mehr holen. ;)

Inaktiver User
16.12.2008, 22:11
:weißekerze:

Ich habe ihn so gern gesehen.
Auch gerade in den "Gentlemen" - er ist so sensibel alt geworden ... :blume:

Inaktiver User
16.12.2008, 22:50
Ich mochte ihn auch, besonders in seiner Paraderolle als Derrik.

Das waren Krimis, die nicht so brutal waren, in denen es mehr um die Aufklärung als um das Verbrechen ging.
Und immer spielten sie entweder in einer Fabrikanten-Villa oder in einem Mietshaus mit asozialen Leuten.:smile:

Egal, die Krimis hatten was und wurden erfolgreich in über 100 !Ländern gespielt, wie ich heute gelesen habe.

Horst Tappert, Du hast mir viele schöne Krimi-Abende beschert.
Danke!

:kerze: