PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : einzelne xls-Blätter zum anschauen sperren?



Fussl
12.12.2008, 11:00
Hallo zusammen,

vielleicht eine etwas wirre Fragen und vielleicht wäre sie auch im Technik-Forum besser aufgehoben....ich denke aber, hier schauen mehr Leute rein und hier kann mir eher geholfen werden.

Folgendes:
xls-Tabelle mit mehreren Blättern.
Ich möchte jetzt z.B. Blatt 2 und 3 sperren, d.h. dass kein anderer ausser Passwort-Inhaber den INHALT der Blätter sehen kann.

Geht das?

Ich weiß, dass ich Blattschutz machen kann. Aber dann sind doch nur die Formeln geschützt, auf das Blatt als solches kann doch jeder weiterhin schauen, oder?

LG
Fussl

Mr_McTailor
12.12.2008, 11:10
Du kannst die Zeilen oder Spalten in denen die vertraulichen Inhalte stehen ausblenden (markieren und rechtsklick, dann "ausblenden"). Anschließend den Blattschutz mit Kennwort aktivieren. Ohne Kennwort ist dann nicht möglich, die versteckten Zeilen/Spalten sichtbar zu machen.

Edelherb
12.12.2008, 11:29
Mir würde auch nur die Methode von McTailor einfallen. Ganze Blätter lassen sich auch verstecken, aber ich fürchte, nur mit Makros oder ähnlichem, nicht mit Hausmitteln. Ich bekomme nur gelegentlich das Ergebnis. :smirksmile:

Fussl
12.12.2008, 11:30
Mhm, das wäre eine Möglichkeit.

Es ist allerdings so: auf Blatt ein muss ein Mitarbeiter von uns zugreifen können.
Was der Mitarbeiter hier auf dem 1. Blatt einträgt, läuft in die Blätter 2 und 3 ein (Umstz, Rentabilität etc.).

Wenn ich das jetzt so mache, wie du es sagst, kann ich erst dann dort auf Blatt 2 u 3 zugreifen, wenn unser MA nicht da ist. Was schwierig ist. Ansonsten sieht es ja die genauen Zahlen, was ich nicht möchte.

Hab das ganze schon mit einer Verknüpfpung probiert, aber hier habe ich das gleiche Problem. Letztendlich muss ich auf die gesperrten Blätter gleichzeitig zugreifen könne, wie der MA auf Blatt 1 aber OHNE dass er ja sieht, was auf Blatt 2 und 3 steht....mhmh.....

Edelherb
12.12.2008, 11:31
Warum dann nicht zwei getrennte Dateien und diese verknüpfen? Dann arbeitet der Mitarbeiter nur in Datei 1 und Du bekommst die Ergebnisse in Datei 2.

Zwei Tabellen in einer Datei könnt ihr sowieso nicht gleichzeitig bearbeiten.

Fussl
12.12.2008, 11:39
das mit dem Verknüpfen geht auch nicht.

alles, was ich doch in der Original-Datei mache, ist auch in der Verknüpfung zu sehen (hab´s grade ausproiert).
Löche ich Blatt 2 u 3 für meinen MA raus, ist das auch in meiner Verknüfung nicht mehr drin....mhmh....sowas blödes.....

Edelherb
12.12.2008, 11:55
Dann schreiben wir aneinander vorbei.

Was ich meine: es gibt eine Datei, da gibt der Mitarbeiter ein, was er eingeben muss.

Es gibt eine zweite Datei, da verknüpfst Du die Daten, die Du aus der Mitarbeiter-Datei brauchst, mit dieser, holst sie also so rein und arbeitest damit.

Die zweite Datei hast nur Du, die sieht der Mitarbeiter ja nicht. Wo ist dann das Problem?

Mr_McTailor
12.12.2008, 13:24
Wenn ich das jetzt so mache, wie du es sagst, kann ich erst dann dort auf Blatt 2 u 3 zugreifen, wenn unser MA nicht da ist. Was schwierig ist. Ansonsten sieht es ja die genauen Zahlen, was ich nicht möchte.



Überzeugt mich nicht. Wie genau geht das bei euch?

Liegt die Datei auf einem Server, so dass von zwei Arbeitsplätzen drauf zugegriffen wird?

Arbeiten beide an einem PC mit derselben Datei?

SupaWetta
12.12.2008, 13:47
- arbeitsblätter ausblenden
- ARBEITSMAPPE schützen

--> dann können die user NICHT die blätter einblenden, wenn sie das kennwort nicht wissen.


(ich hoffe, ich hab das problem richtig verstanden...)

lgS

Edelherb
12.12.2008, 13:51
- arbeitsblätter ausblenden
- ARBEITSMAPPE schützen

--> dann können die user NICHT die blätter einblenden, wenn sie das kennwort nicht wissen.

Wo kann ich denn ganze Arbeitsblätter ausblenden?

Inaktiver User
12.12.2008, 14:02
Du gehst in die Registerkarte, die frei sein soll. Dort gehst du auf Extras/Optionen/Ansicht/Blattregisterkarten und machst das Häkchen weg, dann bekommst du nur noch das erste Blatt angezeigt.

Außerdem geht bei mir Extras/Schutz/Blatt schützen, ich habs allerdings nicht ausprobiert.

Edelherb
12.12.2008, 14:05
Du gehst in die Registerkarte, die frei sein soll. Dort gehst du auf Extras/Optionen/Ansicht/Blattregisterkarten und machst das Häkchen weg, dann bekommst du nur noch das erste Blatt angezeigt.

Außerdem geht bei mir Extras/Schutz/Blatt schützen, ich habs allerdings nicht ausprobiert.

Danke, aber ganz trifft es das nicht. Bei Deiner ersten Möglichkeit werden ja nur die Registerkarten ausgeblendet und ich kann nicht mehr wechseln (oder nur anders als gewohnt ?). Aber ich kann nicht ein einzelnes Arbeitsblatt ausblenden und den Rest sichtbar lassen.

Bei Blattschutz kannst Du nur die Bearbeitung verhindern, aber nicht, dass Dinge sichtbar sind.

SupaWetta
13.12.2008, 10:14
Wo kann ich denn ganze Arbeitsblätter ausblenden?


entsprechendes blatt auswählen ("anklicken")

--> format / blatt / ausblenden

dann

--> extras / schutz / arbeitsmappe schützen


lgS