PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meinung kaufen?



maika2
04.12.2008, 11:44
Hi Leute,
das Thema Nahtod-Erfahrungen hat mich schon immer interessiert, da meine Schwester bei einer eigentlich harmlosen Mandeloperation, bei der kurz ihr Herz stehen blieb, schon einmal so eine Erfahrung gemacht hat.
Ich habe darüber schon vieles gelesen und bin letztens im Internet bei ebay auf eine Meinung zur Nahtod-Erfahrung gestoßen, die man kaufen kann. Ich fand die Idee erst total verrückt und hab mir dann mal die Artikelbeschreibung durchgelesen. Die Meinung versucht eine wissenschaftliche Erklärung der Nahtod-Erfahrung zu geben.
Jetzt bin ich mir nicht so sicher, ob es sich wirklich lohnen würde eine solche Meinung einfach mal zu ersteigern und sich überraschen zu lassen. Die Artikelbeschreibung klang recht seriös, also denke ich mal, dass man auch was für sein Geld bekommt.
Was meint ihr denn zu der ganzen Sache??

heartbroken
04.12.2008, 12:04
Was genau meinst du denn mit "Meinung"? Ist das sowas wie ein privater Aufsatz oder so??

Also eine Meinung ist für mich immer noch meine persönliche Ansicht, aber nichts zwangsläufi schriftlich verfasstes...

kannst du mich aufklären, bitte?

maika2
04.12.2008, 14:42
Hast schon Recht. Eine Meinung ist eine persönlich/ supjektive Ansicht. Aber was spricht denn dagegen, dass man so etwas nicht auch aufschreiben kann? Mann kann ja alles mögliche aufschreiben.
Ich geb dir mal die Artikelnummer, dann kannst du´s dir mal anschauen und mir dann deine Meinung dazu geben.
Artikelnummer:[...], bei ebay

canislupa
04.12.2008, 16:21
Ohne mir den Artikel angeschaut zu haben, möchte ich Dir sagen, dass Du allein wissen musst, was Dir die Erfahrungen von anderen Menschen zu diesem Thema Wert sind. Ganz bestimmt kannst Du viele davon gratis finden, wenn Du nach Foren zu diesem Thema suchst oder wenn Du hier "bei uns" weiter unten im Esoterik-Forum postest. Außerdem gibt es auch Bücher zu diesem Themenbereich. Wenn Dich die Erfahrung dieses einen Anbieters interessiert und sie nicht zu teuer ist, spricht nichts dagegen, den Text zu ersteigern. Allerdings kannst Du dabei nicht wissen, ob Du nicht veräppelt wirst, selbst wenn die Beschreibung seriös klingt. Aber das kann man ja selbst bei teuren Büchern eigentlich auch nie wissen....

NatalieThor
07.12.2008, 13:55
Hi,
kennst du den Namen Elisabeth Kübler-Ross?
Sie hat Jahre ihres Lebens mit Untersuchungen zu diesem Thema verbracht. Da sie Wissenschaftlerin und Psychiaterin war, empfinde ich ihre Ergebnisse zu diesem Thema eher für glaubwürdig und auch nachvollziebar.

Elisabeth Kübler-Ross ? Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth_K%C3%BCbler-Ross)

Bemerkenswert finde ich auch das Interview mit Franz Alt:

lebensgedanken.de - Interview mit Kübler-Ross (http://www.lebensgedanken.de/interview_kuebler-ross.htm)

Grüße
nataliethor