PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wäh,meine Briefe kommen erst gar nicht an !



cella
29.11.2008, 21:26
Hallo,
"stinkende "Briefe sind ein Ärgerniss,aber ich wäre froh,wenn meine Post wenigstens korrekt zugestellt würde!:gegen die wand:
Seit etwa 2 Jahren frage ich mich,was mit der Deutschen Post eigentlich los ist,innerhalb dieser Zeit wurden mehrere ordentlich adressierte und frankierte Sendungen,die ich aufgab,NICHT zugestellt,u.a. ein Päckchen ans Patenkind,sehr ärgerlich.
Diese Woche wurden wieder wichtige Unterlagen,für eine neue
KFZ- Versicherung,nicht zugestellt,die Firma hatte sie bereits Montag versandt,dafür finde ich immer öfter Briefe und Werbung vor,die für Nachbarn oder sogar Leute im Nachbarort bestimmt waren! Interessiert die Post sich jetzt nur noch für ihre (ja derzeit auch nicht so dollen)Aktienkurse und vernachlässigt ihr Kerngeschäft,oder woran liegt diese Schlamperei?!OK,sowas KANN mal vorkommen,mit der Betonung auf kann.Aber wenn solche Vorfälle sich häufen,dann ist was faul.Verschicken (Päckchen etcr.)mache ich nur noch mit der Konkurenz,in Puncto Briefpost gibt es hier leider keine Alternativen mehr,ich hatte mich über den
Mindestlohn und die ordentliche Bezahlung für die Postmitarbeiter gefreut,aber dafür erwartet man doch auch korrekte Arbeit....

Inaktiver User
30.11.2008, 14:17
Das liegt nicht an der Post, sondern an einzelnen inkompetenten und/oder arbeitsscheuen Mitarbeitern, die man einfach nicht los wird!

Bei den "neuen" besteht ausreichender Druck, weil man Leute, die nicht spuren, einfach feuern kann.

Dieselben Probleme sehe ich bei Telekom und Bahn: Mentalität wie im öffentlichen Dienst, nicht wie bei einem Dienstleister!