PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Claudia Schiffer



Inaktiver User
30.10.2008, 11:09
Aaaargl!!!
Kann ja sein, dass die Redaktion der Brigitte sich nicht satt sehen kann - ich finde die Fotos zum Wegsehen.
Abgehalfterte Blondine, würd ich sagen.

Irgendwie fehlt da das Leben, das Altern, die Erfahrung in diesen Bildern, spontan musste ich an Victor Hugo's "die lachende Maske" denken.
Ihr linkes Auge sieht aus, als hätte sich Hr. Botox verspritzt.
Oder sollte das der neue Claudia-meets-Paris-Look sein?

Zum Schluss noch eine Umfrage, welches Outfit Frau Schiffer am besten steht. Spontan musste ich an "Echo-der-Frau-Leserinnen wählen Dianas schönstes Kleid!!" denken.

Und keine Möglichzeit zu "gefällt mir gar nicht" oder eine andere Art, die Meinung kund zu tun.

Inaktiver User
30.10.2008, 11:23
Viel schlimmer bei uns' Klooodia finde ich diese unsäglich großen Zähne! Die machen mir Angst!

Inaktiver User
30.10.2008, 11:51
Nussknacker!!!!!

Inaktiver User
30.10.2008, 15:01
Sie ist nicht der Typ Frau, den ich besonders attraktiv finde. Aber das ändert nichts daran, dass sie eine schöne Frau ist - zumindest den Fotos nach.

corvus
30.10.2008, 15:03
Die Stuten beissen wieder.

Inaktiver User
30.10.2008, 15:13
Na, von dir hab ich ja noch kein Bild. :freches grinsen:

corvus
30.10.2008, 15:14
Bin ja auch keine Stute.

Inaktiver User
30.10.2008, 15:16
Aber ich könnt zubeissen :freches grinsen:

corvus
30.10.2008, 15:16
Mit den Dritten?

Inaktiver User
30.10.2008, 15:18
Hab ich nicht.
Ich mag zwar schon oll sein und vielleicht auch körperlich nicht mehr taufrisch, aber die Zähne sind noch alles meine.
Den letzten cariösen Defekt hatt ich so vor 25 Jahren oder so.

Weil: nicht gebleicht.

corvus
30.10.2008, 15:20
Ich finde die Schiffer auch nicht gerade aufregend, wundere mich aber immer wieder wie Frauen urteilen.

Inaktiver User
30.10.2008, 15:23
Es ist die Art der Darstellung, die mich stört.

Und dass die Leserinnen so auf das angeblich Wesentliche im Leben hingewiesen werden.

Das Wesentliche im Leben ist nämlich nicht "Schönheit".

Vermutlich hätte mir Frau Schiffer we-sent-lich besser gefallen, wenn es ein Bild vom Frühstückstisch gewesen wäre, ungeschminkt im Jogginganzug.

Mit Lachfalten um Mund und Augen.
Und Zornfalten auf der Stirn.

Eben ein Gesicht das LEBT!

corvus
30.10.2008, 15:29
Das hier ist Brigitte, nicht der blaue Reiter.

Inaktiver User
30.10.2008, 15:39
Eins muß man der Frau mit dem Monstergebiß zugute halten: Sie läßt ihre Kinder laufen (http://www.babble.com/CS/blogs/famecrawler/2008/04/23-End%20of%20Month/claudia-schiffer.jpg)! Hat ja leider Seltenheitswert unter den Promi-Mamas.

Inaktiver User
30.10.2008, 15:41
DAS Bild gefällt mir nun mal um Längen besser.

Inaktiver User
30.10.2008, 17:51
Mit den Dritten?

Dir ist wohl nichts zu billig, oder????

Inaktiver User
30.10.2008, 17:56
Viel schlimmer bei uns' Klooodia finde ich diese unsäglich großen Zähne! Die machen mir Angst!

Bei uns heißt das: schöne Zähne. Gibts die auch kleiner??? :freches grinsen:

Ich finde Claudia gräßlich, sie hat (privat) einen fürchterlichen Modegeschmack und redet wie Daisy Duck: mägmägmäg.

Eine komplett uninteressante Person, die noch nie zu irgendwas Stellung bezogen hat oder auch nur einen entfernt originellen Gedanken formuliert hat - man möge mich verschonen mit ihr!!!!

Inaktiver User
30.10.2008, 18:07
Über Geschmack lässt sich bekanntlich .... nicht streiten.
Dass sie hässlich ist, wird kaum einer behaupten können.
Sie gehört zu den schönen Menschen, keine Frage. Wie schön, ist Ansichtssache und was man im Detail zur Abwertung überbeleuchtet und es ist auch eine Frage des Fotos.

Irritiert war ich auch - weil die Bildunterschriften gar nicht zu dem passen, was ICH sehe.

Erschrocken bin ich über das Bild im rosa Pulli.
Bildunterschrift: Das Rosa mache sie frisch.

Aha. So sieht frisch aus?
Ich finde, sie sieht richtig schlecht aus auf dem Foto.
Haltung, Blick, Ausschnitt, spitziges Gesicht ..... gesund, finde ich, ist anders.

Und auf dem letzten: Klar, das Gesicht / die Haare:
Super aufgebrezelt.

Aber: Guckt da keiner bis auf die knochige Schulter und das Biaffra-Ärmchen?

Ist das Verarsche oder habe ICH den Knick in der Optik?

Inaktiver User
30.10.2008, 18:09
Da kann man sich nun trefflich streiten, über die Schönheit.

Sie ist hübsch, das geb ich zu. Aber nicht schön, da fehlt ganz viel, vor allem Ausdruck und Individualität und Persönlichkeit.

Inaktiver User
30.10.2008, 18:20
Ob hübsch oder schön und wenn ja, wieviel Stück davon, ist für mich Wortklauberei.

Über ihre Persönlichkeit will ich nicht urteilen.
So einen schlimmen Charakter kann sie jedenfalls nicht haben und inwiefern Ausdruck zur Schönheit dazu gehört - interessiert mich in dem Fall auch nicht.

Ich guck mir die Bilder an und sehe:
Das ist nicht so, wie es verkauft werden will - vom Bildredakteur.
- DARÜBER könnte ich mich fast aufregen.

Ihre Zähne sind mir schnuppe.
Nobody is perfect.
Und vielleicht hat sie sogar noch einen krummen kleinen Zeh.
Na, und?

Hässlich ist anders.

Inaktiver User
30.10.2008, 18:37
Ich reg mich nicht nur fast auf, ich tu's.

Gibt's zu diesem Bild incl. Bildbeschreibung (http://www.brigitte.de/mode/beauty_trends/look-der-woche-claudia-schiffer/index.html?p=2#a1) einen Chefredakteur?

Da bin ich ja das blühende Leben dagegen, morgens um 6, ungewaschen, ungekämmt. Und ich trau mich da kaum in Spiegel zu gucken.

Mal abgesehen davon, dass der Pulli viel zu groß ist.
Ich mäkel nicht an Frau Schiffer herum, wohlgemerkt,
die kann rumlaufen wie sie will.
Aber dieses Bild als vorbildhaften, frischen Look zur Abstimmung anzubieten.

Unglaublich.

Wahrscheinlich musste ruckzuck freier Platz gefüllt werden.

Kraecker
30.10.2008, 19:27
Wahrscheinlich musste ruckzuck freier Platz gefüllt werden.

Anders lässt sich diese unglaublich schlecht gemachte Fotostrecke nicht erklären.

und nein, ich bin kein Fan der CF.

ich finde nur, dass sich innerhalb von maximal 15 Minuten etwa 27000 Bilder hätten finden lassen, die das Thema besser und vor allem treffender illustrieren würden.

mann wie ich das hasse, wenn solchen Stümpern Plattformen geboten werden

*grummel*

Inaktiver User
30.10.2008, 19:52
Ich hab jetzt mal geguckt.

Auf Bild 1 sieht sie imho richtig gut aus, wenn auch ein bisken nach After Hour Party, Bild 3 find ich völlig OK und Bild 4 - da sieht sie richtig klasse aus.

Fazit von mir: 3 lobende Erwähnungen bei einer Auswahl von sechs - so gut hat Claudia Schiffer bei mir noch nie abgeschnitten :smirksmile:

aisha23
30.10.2008, 20:03
also ich muss auch sagen, dass mir die claudia schiffer schön langsam auf die nerven geht, vorallem finde ich sie nicht so superschön wie die meisten.

Inaktiver User
30.10.2008, 20:22
Bild incl. Bildbeschreibung (http://www.brigitte.de/mode/beauty_trends/look-der-woche-claudia-schiffer/index.html?p=2#a1)

Da hatte ich eben richtige Verständnisschwierigkeiten:
"Unbedingt merken, wenn das Rouge leer ist."

:wie?: mit diesem Pulli muss man unbedingt rechtzeitig merken, wenn das Rouge zur Neige geht? bzw. bemerkt haben?

? ja, aber dann doch vorher? oder:
dass Andere unbedingt merken, wenn das Rouge leer ist?

Ach, Ruhrpott - mit "für wenn das Rouge leer ist" wär' alles klar gewesen.:erleuchtung: Aber man hätte ja "falls" schreiben können; Ausrufezeichen waren auch grad aus ...

Inaktiver User
30.10.2008, 22:20
Ich erschrecke immer wieder, wenn ich C. Sch. sehe. Ich finde ihr Gesicht schrecklich eckig und ihr Lächeln und vor allem den Mund gräßlich. Ich finde sie weder schön und hübsch, aber mein Geschmack hat sich jahrelang in anderen Ländern anhand anderer Schönheitsideale geformt ...

Inaktiver User
31.10.2008, 00:43
Ein Fan von Frau Schiffer werde ich in diesem Leben bestimmt nicht mehr werden (alleine schon, wenn sie den Mund aufmacht und spricht), aber ich muß ganz neidlos anerkennen, daß es Werbefotos von ihr gibt, bei denen es mir fast die Sprache verschlagen hat, weil sie absolut toll aussah. Gut, die meisten sind schon etwas älter, aber ist ja egal.

Vielleicht ist das ja das Geheimnis ihres Erfolges: ein im Grunde genommen (in meinen Augen) nichtssagendes Gesicht (Huch, das klingt jetzt doch stutenbissig :smirksmile: - bin ich aber nicht), aus dem man fast alles machen kann und dazu noch die langen, blonden Haare........ das perfekte Fotomodell eben.

Hier mal ein paar Beispiele (etwas länger her)

Schiffer1 (http://abinitioadinfinitum.files.wordpress.com/2007/08/claudia-schiffer.jpg)

Schiffer auch in Rosa, aber diesmal bestimmt MIT etwas Rouge :smirksmile: (http://www.music-juice.com/images/stories/claudia/Claudia_Schiffer_4.jpg)

Schiffer in Braun (http://trend911.com/wp-content/346.jpg) :freches grinsen:

Lukulla
31.10.2008, 01:03
Kloodia ist die perfekte Vorlage für alle Designer und Fotografenwünsche.

Sie ist die rohe Leinwand, auf der Designer malen. Sie ist die nackte Frau, die erst durch MakeUp lebt.

Herzlichen Glückwunsch an Karl Lagerfeld, der Claudia zu dem gemacht hat, was wir heute in Fotos von ihr sehen.

Inaktiver User
31.10.2008, 01:14
Herzlichen Glückwunsch an Karl Lagerfeld, der Claudia zu dem gemacht hat, was wir heute in Fotos von ihr sehen.

Ach, Du meinst das hat der Karl L. gemacht, dass ich hier (http://www.brigitte.de/mode/beauty_trends/images/look-der-woche/schiffer/claudia-1.jpg) ein Stück Evelyn Hamann sehe??? :erleuchtung:

Inaktiver User
31.10.2008, 11:18
Ach, Du meinst das hat der Karl L. gemacht, dass ich hier ein Stück Evelyn Hamann sehe???

Das Foto ist echt der Hit. Ich sehe darin ein bisschen Lilo Wanders.

frauclooney66
31.10.2008, 12:51
Mit den Dritten?

Womit sonst ? Du weisst ja - mit den Zweiten sieht man besser:knicks:

Ansonsten meine Meinung zum Thema Schlaudia Kiffer :schlaf gut: :schlaf gut: :schlaf gut:

Inaktiver User
31.10.2008, 21:25
Die älteren Fotos von Claudia Schiffer finde ich schon irre.

In den Fotos, die nun zur Abstimmung gestellt wurden, erkenne ich die Claudia Schiffer von früher aber kaum wieder. Auf sein Gewicht zu achten, ist das eine (tu ich auch) aber so magere Arme und Schultern passen nicht zu einer erwachsenen, reifen Frau.

Inaktiver User
31.10.2008, 23:39
Ein Fan von Frau Schiffer werde ich in diesem Leben bestimmt nicht mehr werden (alleine schon, wenn sie den Mund aufmacht und spricht), aber ich muß ganz neidlos anerkennen, daß es Werbefotos von ihr gibt, bei denen es mir fast die Sprache verschlagen hat, weil sie absolut toll aussah. Gut, die meisten sind schon etwas älter, aber ist ja egal.

Vielleicht ist das ja das Geheimnis ihres Erfolges: ein im Grunde genommen (in meinen Augen) nichtssagendes Gesicht (Huch, das klingt jetzt doch stutenbissig :smirksmile: - bin ich aber nicht), aus dem man fast alles machen kann und dazu noch die langen, blonden Haare........ das perfekte Fotomodell eben.

Hier mal ein paar Beispiele (etwas länger her)

Schiffer1 (http://abinitioadinfinitum.files.wordpress.com/2007/08/claudia-schiffer.jpg)

Schiffer auch in Rosa, aber diesmal bestimmt MIT etwas Rouge :smirksmile: (http://www.music-juice.com/images/stories/claudia/Claudia_Schiffer_4.jpg)

Schiffer in Braun (http://trend911.com/wp-content/346.jpg) :freches grinsen:


Es ist bei vielen Modells eben so - sie sollen eine perfekte Vorlage sein, ein reiner Hintergrund, der entsprechend bemalt wird. Darum geht es auch in der Modewelt.
Modell bedeutet nicht automatisch schön.
Schliesst es aber auch nicht aus.

Inaktiver User
31.10.2008, 23:41
Ach, Du meinst das hat der Karl L. gemacht, dass ich hier (http://www.brigitte.de/mode/beauty_trends/images/look-der-woche/schiffer/claudia-1.jpg) ein Stück Evelyn Hamann sehe??? :erleuchtung:


Ach du meine Güte...

Ich will heute Nacht schlafen...

Lukulla
01.11.2008, 01:11
Ach, Du meinst das hat der Karl L. gemacht, dass ich hier (http://www.brigitte.de/mode/beauty_trends/images/look-der-woche/schiffer/claudia-1.jpg) ein Stück Evelyn Hamann sehe??? :erleuchtung:

Sehr wahrscheinlich ist es genau das, was der Auftraggeber für dieses Foto gewollt hat. Sehr lustig ist, dass wir alle uns aus den vielen Fotos das herausuchen, was unsere Sehnsucht am besten personalisiert. Perfekt. :zwinker: Claudia erfüllt es. Das hat aber nichts mit ihr als Person zu tun.

Karl Lagerfeld hat Claudia entdeckt und in ihr - zu Recht - eine Frau gesehen, die ein perfektes Modell ist. Sehr diszipliniert, sehr wandelbar, den Kundenwünschen 100% zugetan.

Sie hat Milliarden damit verdient. Und sie hat am Ende ihren Prinzen gefunden und hat 2 Kinder. Heile Welt.

Ich finde ihre Leistung klasse.

Niemals könnte ich so lange still halten und so fremdbestimmt leben. Aber sie ist da angekommen, wo sie offensichtlich hinwollte, mit einem Vermögen, was früher männliche Tycoons auf die Konten stellte.

Sie ist als öffentliche Person extrem langweilig, humorbefreit, kann sich nicht artikulieren und kann zu den Fragen der Zeitgeschichte nicht viel mehr beitragen als ein höfliches "Hm, ja".

So what?

Inaktiver User
01.11.2008, 12:25
Sie ist als öffentliche Person extrem langweilig, humorbefreit, kann sich nicht artikulieren und kann zu den Fragen der Zeitgeschichte nicht viel mehr beitragen als ein höfliches "Hm, ja".

So what?

Soll sie in der BUNTE vorkommen oder in der InStyle - aber für mich ist sie kein Thema für die BRIGITTE.

Wenn ich mich mit solchen Null-Persönlichkeiten beschäftigen will, die nur hübsch sind aber NICHTS zu sagen haben, gibt es genug Blättchen, die das befriedigen.

corvus
01.11.2008, 12:33
....kann sich nicht artikulieren und kann zu den Fragen der Zeitgeschichte nicht viel mehr beitragen als ein höfliches "Hm, ja".

So what?
Wie sagte unser ehemaliger Bundespräsident von Weizsäcker (als über Boris Becker das gleiche gesagt wurde):

Herr Becker ist Tennisspieler. Er muss Tennis spielen können; ich bin Politiker.
Ich muss nicht Tennis spielen können.

Inaktiver User
01.11.2008, 12:46
Sie hat Milliarden damit verdient.


Das halte ich für übertrieben.

Inaktiver User
01.11.2008, 15:42
Wow, da ist ja wieder der eine oder andere persönlich-Promi-Kenner aus dem allernächsten Umfeld mit dabei.
Incl. Henkerslizenz.

niederrheiner
02.11.2008, 21:48
Ach, Du meinst das hat der Karl L. gemacht, dass ich hier ein Stück Evelyn Hamann sehe???

Das Foto ist echt der Hit. Ich sehe darin ein bisschen Lilo Wanders.komisch aber bei dem bild hab ich das gefühl das ich eine transe sehe.der oder die visagistin(oder wie das heisst)sollte sich mal schleunigst das geld wiedergeben lassen mit dem sie den lehrer bezahlt hat.
sieht ech abgehalftert aus oder besser gesagt wie eine dame die gleich ihren geschäften auf der straße nachgeht.:zwinker:

Inaktiver User
02.11.2008, 23:15
Das Bild ist wirklich sehr unvorteilhaft.
Real sieht Claudia Schiffer wesentlich attraktiver aus.

Sie hat sich über Jahre top gehalten - ist zwar schlank aber im Gegensatz zu anderen Models nicht dürre, hat wunderschöne Haare, ein hübsches Gesicht mit kleiner Stupsnase und einem sinnlichen Schmollmund.

Attraktivität kann man Frau Schiffer wirklich nicht absprechen.
Ausstrahlung hat sie aber gleich Null.

Auf mich wirkt sie einfach nur langweilig.

Inaktiver User
02.11.2008, 23:16
hat wunderschöne Haare

Echt? Auf Fotos schauen die immer ziemlich gelb aus - ist nicht mein Fall...


Attraktivität kann man Frau Schiffer wirklich nicht absprechen.
Ausstrahlung hat sie aber gleich Null.

Auf mich wirkt sie einfach nur langweilig.

Seh ich auch so. Hübsch, aber nicht schön. :blumengabe:

Inaktiver User
02.11.2008, 23:17
sinnlichen Schmollmund.



Wo?

Inaktiver User
03.11.2008, 00:08
Wo?


in ihrem Gesicht, unter ihrer Nase, über dem Kinn, zwischen den Ohren.....

Inaktiver User
03.11.2008, 07:44
Echt?

Bei uns ist ein Schmollmund etwas anderes ...

Julifrau
03.11.2008, 11:29
Schiffer1 (http://abinitioadinfinitum.files.wordpress.com/2007/08/claudia-schiffer.jpg)



:ooooh: Hat die da was machen lassen? Das ist ja eine enorme Oberweite, die sie hier präsentiert. Früher war sie doch eher hanseatisch fürnehm flach :zwinker: .

Inaktiver User
03.11.2008, 11:33
:ooooh: Hat die da was machen lassen? Das ist ja eine enorme Oberweite, die sie hier präsentiert. Früher war sie doch eher hanseatisch fürnehm flach :zwinker: .
Ich würde sagen: da sie damals (ist ja ein älteres Bild) noch nicht so mager war wie heute, hatte sie auch in der Bluse etwas mehr :smirksmile:. Außerdem gibt es Push-Ups und sie hält die Arme ziemlich eng am Körper (da kann man auch noch schön was hochdrücken).

*Dozierbrille absetz* :freches grinsen:

Julifrau
03.11.2008, 12:28
und sie hält die Arme ziemlich eng am Körper (da kann man auch noch schön was hochdrücken).

*Dozierbrille absetz* :freches grinsen:

Stimmt, das mach' ich ja manchmal auch, wenn ich vor'm Spiegel stehe. Dann werf' ich noch den Kopf nach hinten und find's immer schade, daß niemand da ist, der mich fotografiert :zwinker: ... und mich einmal im Leben als Sünde im Bild festhält :knatsch: *seufz*

Rowellan
03.11.2008, 14:27
Ach, Du meinst das hat der Karl L. gemacht, dass ich hier (http://www.brigitte.de/mode/beauty_trends/images/look-der-woche/schiffer/claudia-1.jpg) ein Stück Evelyn Hamann sehe??? :erleuchtung:
DANKE!
Ich wusste doch, daß mich das Foto an irgendwen erinnert :freches grinsen:

Inaktiver User
03.11.2008, 16:35
Mit einem ordentlichen Push-Up kann ich auch meine lumpige B auf eine brutale D aufstocken! :freches grinsen:

Claudia ungepusht 1 (http://estb.msn.com/i/4C/E406A9D24264C449FFE96B3761D82.jpg)

ungepusht 2 (http://vip.condenet.de/images/vip/97/69_285x425.jpg)

topless (http://i53.photobucket.com/albums/g59/biffgimmer/claudia_schiffer_12.jpg)

freddimaus
03.11.2008, 16:51
Ich glaube, dass ich dich Schiffer deshalb nie besonders mochte, da sie so vollkommen gehypt und gehätschelt wurde von der (vor allem) deutschen Presse und ich immer dachte: "Aber es gibt doch noch Tatjana Patitz und Nadja Auermann, die viel interessanter sind - was finden die nur an dieser Barbie?"

Aber - die haben halt nicht so gern Interviews und Homestorys und etc. gegeben und waren etwas zurückgezogener.

Es gibt - meiner Meinung nach - sehr gute Fotostrecken von Claudia - damals eine für Joop, in der sie sehr reduziert rüberkam oder eine aktuelle für eine Champagner-Marke oder eine Strecke in diesem berühmten römischen Brunnen...

Sie ist meiner Meinung nach als Typ sehr vermittelbar als Schönheit an den Durchschnittsleser von Bunte, Bild und Co. Der würde dann eher fragen "Höh? Was soll denn an der Auermann schön sein?"

ABER: Seit es Heidi Klum gibt, muss ich sagen, dass ich Claudia nicht mehr ganz so negativ sehe. Jedenfalls hat sie echt nicht jeden Mist gemacht....

Inaktiver User
03.11.2008, 21:20
Ich finde durchaus nichts Verwerfliches daran, dass Frau Schiffer so oft in der Öffentlichkeit präsent ist.

Das ist doch ihr Job!
Sie schöpft halt all ihre Chancen aus, nicht vergessen zu werden und Geld zu verdienen.

Jeder Unternehmer nimmt doch auch all seine Möglichkeiten wahr für sein Produkt zu werben und arbeitet unermüdlich daran es so gut (und teuer) wie möglich zu verkaufen.

Nichts anderes machen weder Frau Schiffer oder auch Frau Klum.

Man muss sie nicht mögen, aber sie haben beide internationalen Erfolg und sind bienenfleißig.
Dafür verdienen sie schon mal Respekt.

Inaktiver User
03.11.2008, 21:28
Das nenn ich doch mal ne entspannte Aussage, Schalotta ... :blumengabe:

Lalique
05.11.2008, 13:05
@all

Aussagen über Claudia Schiffer wie folgende:


Ich erschrecke immer wieder, wenn ich C. Sch. sehe. Ich finde ihr Gesicht schrecklich eckig und ihr Lächeln und vor allem den Mund gräßlich. Ich finde sie weder schön und hübsch ...

haben mich mal zu einem Gedicht inspiriert, das ich an dieser Stelle wiederhole, weil es so gut passt!
Wer meine Reime nicht mag, ignoriere sie einfach, okay?

---------------------------

Liebe Bricom Schwestern
ich muss mal wieder lästern...

Wie, Claudia Schiffer ist schön ???
wer will hier wie sie aussehn ???

oh nein, sagt frau, nie, nie
will ich so sein wie die!

denn sie ist so abgrundhäßlich
wie Quasimoda und so bläßlich

ihre Augen sind zu klein
Schlupflider hat sie obendrein

Hasenzähne, ganz blöde
denkt frau sich da schnöde

was noch? ach ja, sie ist strunzdumm
hat keinen Pep, ist meistens stumm

und wenn se spricht, dann wie ne Puppe
nee, nee, die ist mir wirklich schnuppe

und völlig egal
die kann mich mal!

sie ist charakterlos
und außerdem zu groß

hat weder Witz noch Stil
und wirkt total steril

mein Fazit ganz kurzum
häßlich, doof und dumm :nudelholz:

hab ich recht?

Inaktiver User
05.11.2008, 13:09
Ich hab nichts gegen die Frau selber, ich kenn sie nicht (persönlich) und kann sie so weit nicht beurteilen.

Mir ging es um ihre Darstellung hier in der Bri, dieses Gejubele auf Echo-der-Frau-Niveau, diese kritiklose Anbetung eines im letzten Jahrtausend mal gefragten Models.

Unser Goldmädel Claudia, so in etwa.

Inaktiver User
05.11.2008, 13:22
@all

Aussagen über Claudia Schiffer wie folgende:



haben mich mal zu einem Gedicht inspiriert, das ich an dieser Stelle wiederhole, weil es so gut passt!
Wer meine Reime nicht mag, ignoriere sie einfach, okay?

hab ich recht?


Nö.
Ich finde die Claudia wirklich nicht schön. Na ja, hier in Deutschland findet man sowas vielleicht attraktiv.

Ich nenne aber gerne eine Reihe von Frauen, die ich sehr schön finde:

- Monica Bellucci (obwohl sie leider eine Busen OP hatte, aber das Gesicht!)
- Charlize Theron
- Maria Grazia Cucinotta
- Brigitte Bardot
- Claudia Cardinale
- Cate Blanchett

Inaktiver User
05.11.2008, 14:07
die gute alte Liz Taylor. Sie sieht zwar schon mal aus wie aus der Bahnhofsmission gesammelt, aber ich finde, sie ist noch immer eine schöne Frau.
Vielleicht grad deswegen, weil sie auch schon oft genug "hässlich" war.

Lalique
05.11.2008, 16:49
Ich hab nichts gegen die Frau selber, ich kenn sie nicht (persönlich) und kann sie so weit nicht beurteilen.

Mir ging es um ihre Darstellung hier in der Bri, dieses Gejubele auf Echo-der-Frau-Niveau, diese kritiklose Anbetung eines im letzten Jahrtausend mal gefragten Models.

Unser Goldmädel Claudia, so in etwa.
Dieses ganze Vergleichen ist doch pillepalle!
Kann und muss frau das ernst nehmen?

Inaktiver User
05.11.2008, 17:04
Ich finde die Claudia wirklich nicht schön. Na ja, hier in Deutschland findet man sowas vielleicht attraktiv.
Chanel soll sich nicht ausschließlich in Deutschland gut verkauft haben. :smirksmile:

Inaktiver User
05.11.2008, 18:39
Ich meine - es ist nicht böse gemeint, wenn jemand sagt, dass er Claudia nicht gut findet. Nicht jeder behauptet es aus Neid, wie es hier unterstellt wurde.
Ich persönlich finde andere Frauen sehr schön.
Klar sie hat sich verkauft - oder besser sie wurde verkauft.
Ganz angesehen davon, dass die Tatsache, dass etwas sich gut verkauft nicht unbedingt mit der Qualität zu tun hat. So ganz am Rande und nicht auf Claudia bezogen.

Die Schönheitsideale sind allerdings ein bißchen anders.

freddimaus
06.11.2008, 15:13
die gute alte Liz Taylor. Sie sieht zwar schon mal aus wie aus der Bahnhofsmission gesammelt, aber ich finde, sie ist noch immer eine schöne Frau.
Vielleicht grad deswegen, weil sie auch schon oft genug "hässlich" war.

Aber aus einer sehr exklusiven Bahnhofsmission...weil: Egal wie kaputt sie aussah oder wie weit die Kaftane geschnitten waren, der passende Schmuck war immer echt. :freches grinsen:

Ich bin ein großer Fan von ihr und daher nicht allzu objektiv, aber es ist erstaunlich, dass sie immer noch wie Liz Taylor aussieht und nicht wie eine schlimme Travestie ihrer selber (wie die Loren oder Collins). Und ja, ich finde sie immer noch schön!

Julifrau
06.11.2008, 15:17
... die Loren sieht übrigens wirklich scheußlichst aus. Ich bin so erschrocken, als ich vor kurzem mal eine Nahaufnahme sah. Auch immer extremst geschminkt *schüttel*.

Inaktiver User
06.11.2008, 20:49
... die Loren sieht übrigens wirklich scheußlichst aus. Ich bin so erschrocken, als ich vor kurzem mal eine Nahaufnahme sah. Auch immer extremst geschminkt *schüttel*.

Stimmt leider.
Sie ist aber uralt.

Lukulla
06.11.2008, 20:54
Stimmt leider.
Sie ist aber uralt.

Lol. Sie ist 70.

Inaktiver User
06.11.2008, 21:05
Fakt ist, dass ihr Still lächerlich ist. Um es nicht als billig zu bezeichnen.

Julifrau
06.11.2008, 21:18
Fakt ist, dass ihr Still lächerlich ist. Um es nicht als billig zu bezeichnen.

Sie ist nicht mit der Zeit gegangen, trägt immer noch den Denver-Clan-Make up-Stil der 80er.

Inaktiver User
06.11.2008, 21:20
Sie ist nicht mit der Zeit gegangen, trägt immer noch den Denver-Clan-Make up-Stil der 80er.


Und versucht sehr sexy zu sein und sehr viel Haut zu zeigen. Man sieht immer fürchterliche Bilder, wenn man in Italien ist.

Julifrau
06.11.2008, 21:29
Und versucht sehr sexy zu sein und sehr viel Haut zu zeigen. Man sieht immer fürchterliche Bilder, wenn man in Italien ist.

Ich glaube auf dem Pirelli-Kalender wurde sie aber gut beleuchtet ;-).

Inaktiver User
06.11.2008, 21:44
Ich glaube auf dem Pirelli-Kalender wurde sie aber gut beleuchtet ;-).


Es sind ja Bilder, man kann alles Mögliche tun.
Ich weiß aus der Praxis.

LeoXX
06.11.2008, 23:16
...
Vermutlich hätte mir Frau Schiffer we-sent-lich besser gefallen, wenn es ein Bild vom Frühstückstisch gewesen wäre, ungeschminkt im Jogginganzug.

Mit Lachfalten um Mund und Augen.
Und Zornfalten auf der Stirn....
Dann schau dir Inge Meisel an. Cloudia wirkt ungeschminkt wie deren Zwilling.

Lalique
07.11.2008, 08:42
Dann schau dir Inge Meisel an. Cloudia wirkt ungeschminkt wie deren Zwilling.


Ich kann mir gut vorstellen, was für ein Traumgeschöpf man aus DIESER Frau mit SCHMINKE hätte zaubern können...

http://www.manager-magazin.de/img/0,1020,370419,00.jpg

oder aus dieser:

http://www.mfa.gov.il/NR/rdonlyres/85A80CB9-EB57-4B77-977E-6FD0302328EF/0/MFAJ0c6k0.jpg

Da sähe dann DIE:

Schiffer auch in Rosa, aber diesmal bestimmt MIT etwas Rouge (http://www.music-juice.com/images/stories/claudia/Claudia_Schiffer_4.jpg)
Schiffer in Braun (http://trend911.com/wp-content/346.jpg)

wirklich ganz schön alt aus...


Lalique
amused

sinokaethe
07.11.2008, 16:16
LeoXX, dann würde ich aber auch gerne wie Inge Meisel aussehen.

Ick find dat Schiffer hübsch und sympathisch. Sie ist zurückgezogen, macht nicht zu allem Ihren Mund auf und macht eben ihren Job. Ob sie jetzt revolutionäre Gedanken und bahnbrechende Ideen hat, ist mir persönlich schnuppe. Die hab ich selbst.

Sinokäthe

Inaktiver User
07.11.2008, 16:20
LeoXX, dann würde ich aber auch gerne wie Inge Meisel aussehen.

Ick find dat Schiffer hübsch und sympathisch. Sie ist zurückgezogen, macht nicht zu allem Ihren Mund auf und macht eben ihren Job. Ob sie jetzt revolutionäre Gedanken und bahnbrechende Ideen hat, ist mir persönlich schnuppe. Die hab ich selbst.

Sinokäthe


Das ist meiner Meinung nach auch ein netter Zug von ihr!

Schokoholic
07.11.2008, 19:31
Meine Güte, wie sehr man sich ereifern kann über eine Frau, die nix tut außer sich fotografieren zu lassen...:ooooh:

Mir persönlich ist die gute Claudia fürchterlich egal. Es gibt Fotos, auf denen sie sensationell aussieht, auf anderen gefällt sie mir gar nicht. Und abgesehen davon findet sie zuwenig in der Öffentlichkeit statt (ich weiß immer noch nicht, ob sie doof ist oder nur zurückhaltend), als dass ich da ein Psychogramm erstellen möchte. Meinetwegen kann sie gerne glücklich leben mit grünen Haaren, rosa Pullis und100 Kindern - oder in China ein Sack umfallen...

VelvetPaw
07.11.2008, 21:24
Ich entnehme dieser Fotostrecke vor allem, dass das Alter auch an Claudia Schiffer nicht spurlos vorüber geht. Auf dem ersten Bild sieht sie sogar richtig monströs aus, mit dem faltigen Gesicht :ooooh:
Und auch sonst, wie eine fast 50-Jährige in jugendlichem Look.

Hab mich erschrocken, weil ich sie früher ziemlich schön fand, klassisch, edel. Die typische hübsche Blondine, aber nicht billig, sondern mit Niveau. Mit den langen glatten Haaren, dem braven Lächeln... Gerade ihre zurückhaltende Art ist für mich Persönlichkeit, neben all den ausgeflippten Zicken, die heute im Rampenlicht rumtingeln - stockbesoffen :knatsch:

Inaktiver User
07.11.2008, 21:31
Meine Güte, wie sehr man sich ereifern kann über eine Frau, die nix tut außer sich fotografieren zu lassen...:ooooh:

Mir persönlich ist die gute Claudia fürchterlich egal. Es gibt Fotos, auf denen sie sensationell aussieht, auf anderen gefällt sie mir gar nicht. Und abgesehen davon findet sie zuwenig in der Öffentlichkeit statt (ich weiß immer noch nicht, ob sie doof ist oder nur zurückhaltend), als dass ich da ein Psychogramm erstellen möchte. Meinetwegen kann sie gerne glücklich leben mit grünen Haaren, rosa Pullis und100 Kindern - oder in China ein Sack umfallen...


Ach gehen wir lieber Martini trinken!

Schokoholic
07.11.2008, 22:06
Ach gehen wir lieber Martini trinken!

Jepp :prost:

Inaktiver User
07.11.2008, 22:40
Jepp :prost:


Mit den Jungs, selbstverständlich. Keine Modells!

Lalique
10.11.2008, 09:37
Ich entnehme dieser Fotostrecke vor allem, dass das Alter auch an Claudia Schiffer nicht spurlos vorüber geht.

Ja, endlich mal ein Verbrechen, das man ihr und jeder schönen Frau anlasten kann, wenn sie älter als höchstens Mitte dreißig ist, gelle?
Damit kann sich auch jede graue Maus trösten...

Rowellan
10.11.2008, 13:50
Zitat von umpapah
...
Vermutlich hätte mir Frau Schiffer we-sent-lich besser gefallen, wenn es ein Bild vom Frühstückstisch gewesen wäre, ungeschminkt im Jogginganzug.

Mit Lachfalten um Mund und Augen.
Und Zornfalten auf der Stirn....
Ähm... wenn ich Durchschnittsfrauchen am Frühstückstisch sehen will, ungeschminkt und mit Falten, dann guck ich in den Spiegel.

Ich bin nun auch kein Claudia-Schiffer-Fan (ehrlich gesagt ist sie mir ziemlich egal), aber ich möchte da schon gerne unterscheiden zwischen einem Model in der Modefotographie (die in der Liga, in der Frau Schiffer spielt schon in Richtung Kunst geht) und dem alltäglichen Leben.

Alltag hab ich jederzeit Zuhause.

niederrheiner
10.11.2008, 14:58
Chanel soll sich nicht ausschließlich in Deutschland gut verkauft haben. :smirksmile:chanel wurde aber schon verkauft bevor barbie schiffer überhaupt geboren war.

Inaktiver User
10.11.2008, 20:57
Warum diese Häme hier?

Ich finde es toll, dass ein deutsches Model so eine rasante internationale Karriere gemacht hat.
Einer durchschnittlich hübschen Frau wäre das wohl nicht gelungen.

Auch heute noch kennt jeder Claudia Schiffer - finde ich super!
Das schaffen nicht viele.

Warum nicht einfach mal diesen lang anhaltenden und internationalen Erfolg von Frau Schiffer anerkennen?

Inaktiver User
10.11.2008, 20:59
Warum diese Häme hier?

Ich finde es toll, dass ein deutsches Model so eine rasante internationale Karriere gemacht hat.
Einer durchschnittlich hübschen Frau wäre das wohl nicht gelungen.

Auch heute noch kennt jeder Claudia Schiffer - finde ich super!
Das schaffen nicht viele.

Warum nicht einfach mal diesen lang anhaltenden und internationalen Erfolg von Frau Schiffer anerkennen?

Das tu ich schon, ihre Leistung zweifle ich nicht an.

Aber als Thema für die BRIGITTE find ich das einfach ein bisschen wenig. Das stört mich. Es gäb genug spannendere Frauen, über die ich hier was lesen möchte. Und nicht, welche Klamotten Promi A oder B nun anhat.

Inaktiver User
10.11.2008, 21:13
Ich finde, dass "Klamotten"- Storys in einem Frauenforum wie Brigitte durchaus ihre Berechtigung haben.....

Inaktiver User
11.11.2008, 08:28
Das tu ich schon, ihre Leistung zweifle ich nicht an.

Aber als Thema für die BRIGITTE find ich das einfach ein bisschen wenig. Das stört mich. Es gäb genug spannendere Frauen, über die ich hier was lesen möchte. Und nicht, welche Klamotten Promi A oder B nun anhat.
Genau dieses meinte ich.
Natürlich gehört eine Modestrecke in die Bri.
Aber nicht auf diese platte Art und plumpe Jubiliererei.

Das hätte man anders aufziehen können, auf das "fortgeschrittene" Alter Bezug nehmen können, dass gerade deswegen dieses und jenes passend ist.

frauclooney66
11.11.2008, 12:48
Das tu ich schon, ihre Leistung zweifle ich nicht an.

Aber als Thema für die BRIGITTE find ich das einfach ein bisschen wenig. Das stört mich. Es gäb genug spannendere Frauen, über die ich hier was lesen möchte. Und nicht, welche Klamotten Promi A oder B nun anhat.

Das ist dann allerdings eher ein Problem der BRIGITTE und nicht von Klooodia.
Wobei ich Dir recht gebe, wenn ich sehe wer von BRIGITTE so alles zur "Frau der Woche" gekürt wird, da dreht sich mir zum Teil der Magen rum. Allerdings will auch die BRIGITTE in der Welt der InStyle, JOY, CELEBRITY, COTZMOPOLITAN etc. bestehen....

niederrheiner
15.11.2008, 22:27
Warum diese Häme hier?

Ich finde es toll, dass ein deutsches Model so eine rasante internationale Karriere gemacht hat.
Einer durchschnittlich hübschen Frau wäre das wohl nicht gelungen.

Auch heute noch kennt jeder Claudia Schiffer - finde ich super!
Das schaffen nicht viele.

Warum nicht einfach mal diesen lang anhaltenden und internationalen Erfolg von Frau Schiffer anerkennen?sorry worin besteht die leistung blöde grinsend irgendwelche gestörten ideen von "modeschöpfern"über den laufsteg zu tragen?:wie?:

Lisandra
15.11.2008, 23:29
sorry worin besteht die leistung blöde grinsend irgendwelche gestörten ideen von "modeschöpfern"über den laufsteg zu tragen?:wie?:
Leistung:
- ständige Diät um Figur zu halten
- unentwegt Sport treiben um Figur zu halten
- Bereitschaft um die Welt zu jetten, Freundschaften und Familie aufzugeben
- ständige Überwachung durch Presse aushalten
- kein Privatleben haben bzw. enorme Anstrengungen zu unternehmen um es geheimzuhalten
- immer nett und professionell sein und auch blöde Fragen beantworten
- evtl. blöde Stalker am Hals haben
...letztendlich eine Menge Selbstdisziplin aufbringen um eben IMMER gut auszusehen und nett zu sein

niederrheiner
16.11.2008, 01:07
Leistung:
- ständige Diät um Figur zu halten
- unentwegt Sport treiben um Figur zu halten
- Bereitschaft um die Welt zu jetten, Freundschaften und Familie aufzugeben
- ständige Überwachung durch Presse aushalten
- kein Privatleben haben bzw. enorme Anstrengungen zu unternehmen um es geheimzuhalten
- immer nett und professionell sein und auch blöde Fragen beantworten
- evtl. blöde Stalker am Hals haben
...letztendlich eine Menge Selbstdisziplin aufbringen um eben IMMER gut auszusehen und nett zu seinöhm hat die niemand zu gezwungen und ich frage nochmal worin die leistung besteht?

Kraecker
16.11.2008, 06:18
versuchs doch einfach selbst mal.
Man lernt am ehesten durch selbst gemachte Erfahrungen.
(:

Inaktiver User
16.11.2008, 07:09
LeoXX, dann würde ich aber auch gerne wie Inge Meisel aussehen.



Du, die hat aber auch einiges machen lassen. Hier der Beweis (http://www.wok-museum.de/index.php?mact=News,cntnt01,detail,0&cntnt01articleid=20&cntnt01origid=15&cntnt01returnid=53) Mußt aber ein bisschen runterscrollen.

:fg engel:

Inaktiver User
16.11.2008, 16:48
öhm hat die niemand zu gezwungen und ich frage nochmal worin die leistung besteht?


Frau Schiffer´s Leistung besteht darin, trotz riesiger Konkurrenz jahrelang international bekannt zu bleiben.
Wenn das in Deinen Augen so einfach ist versuch´s doch einfach selbst.....:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

katemaleike
16.11.2008, 18:31
sorry worin besteht die leistung blöde grinsend irgendwelche gestörten ideen von "modeschöpfern"über den laufsteg zu tragen?:wie?:

Das ist vielleicht nicht deine Welt, Herr Niederrheiner...
Meine übrigens auch nicht!
Aber ich stimme Schalotta zu: Sich in diesem Haifischbecken und in dem Alter noch :ooooh: so gut als internationales Model behaupten zu können, ist eine Topp - Leistung!

Kate

MaryB309
19.11.2008, 12:28
In jungen Jahren hat mir Claudia sehr gut gefallen, vor allem wenn ihre Haare auf lockig gestylt waren. Heute mit den glatten Haaren und dem Mittelscheitel gefällt sie mir gar nicht mehr.

Vom Typ her finde ich sie schrecklich langweilig, genauso langweilig kommt auch ihr Mann rüber. Was mich auch gestört hat, war ihr Getue um die Hochzeit, sie hat sich sogar in eine Wolldecke wickeln lassen damit niemand das Kleid sehen konnte. Für ein internationales Model fand ich das damals mehr als affig.

Heidi ist mir 1000 mal lieber, sie ist lebendiger.

frauclooney66
19.11.2008, 12:54
Vom Typ her finde ich sie schrecklich langweilig, genauso langweilig kommt auch ihr Mann rüber. Was mich auch gestört hat, war ihr Getue um die Hochzeit, sie hat sich sogar in eine Wolldecke wickeln lassen damit niemand das Kleid sehen konnte. Für ein internationales Model fand ich das damals mehr als affig.

Heidi ist mir 1000 mal lieber, sie ist lebendiger.

Immerhin - die langweilige Ehe scheint gut zu funktionieren und zu halten.

Schätze die Wolldecke musste sie um's Kleid wickeln, da es sich sicherlich um eine Extraanfertigung eines bestimmten Designers (vielleicht Kalle vielleicht auch nicht ? Die hatten ja mal Streit er und die Klooodia) und da kann ich verstehen, daß es, wenn überhaupt, nur exklusiv gezeigt wurde. Andere Promis lassen die Hochzeitslocation z.B. durch Zeltwände abschirmen um die Exklusivität mit irgendwelchen Magazinen zu wahren.

Und apropos : Von uns Heidi hat es überhaupt keine Hochzeitsfotos oder irgendwas gegeben, oder ? Könnze Dich auch drüber beschweren....

Ich bin kein Fan von Claudia, aber die laute und überpräsente Heidie nebst Gatten, der nie müde wird seine große Liebe in jede Kamera zu posaunen, und den verködderten Gören geht mir gewaltig auf den Keks! Mehr als Claudia ...

katemaleike
19.11.2008, 13:08
Ja, Heidi und ihr oberhäßlicher Begatter sind mir auch sehr suspekt. Heidi ist nun leider auch nicht mit einer Intelligenz ausgestattet, die einem allzubald ins Auge fiele... Aber auch hier: Sie hat sich toll vermarktet und scheint einiges dafür zu tun, den Status Quo so lange wie möglich zu erhalten.
Mit Erfolg!

Lalique
20.11.2008, 10:35
Immerhin - die langweilige Ehe scheint gut zu funktionieren und zu halten.


Glückliche Ehen sind nach außen hin immer langweilig!
Dabei ist das den Betreffenden völlig egal, sie fühlen sich wohl, und das ist ja auch Sinn der Sache oder? Das, was vielen an C.S. fehlt, ist der Unterhaltungswert. Sie erregt die Gemüter nicht und DAS wird ihr übel genommen.
Eine in den Medien präsente Person muss skandalträchtig sein.
Bestes Beispiel unser aller Bobbele!
Er ist immer für Unterhaltung gut!
Die Medien reiben sich entzückt die Hände. Erst die großangelegte Verlobung, der Ring, all die Photos, dann die spektakuläre Trennung, wunderbar!
Sie wären sehr enttäuscht, hätte sich BB in einen vorbildlichen Ehemann verwandelt, seiner Sandy treu, ohne Besenkammern etc. Wie langweilig! Sowas will doch gar keiner wissen...

Inaktiver User
20.11.2008, 12:03
Das, was vielen an C.S. fehlt, ist der Unterhaltungswert. Sie erregt die Gemüter nicht und DAS wird ihr übel genommen.
Auf Heidi Klum wird auch eingedroschen, obwohl sie dauernd in den Medien zu sehen ist.


Eine in den Medien präsente Person muss skandalträchtig sein.
Bestes Beispiel unser aller Bobbele!
Er ist immer für Unterhaltung gut!
Die Medien reiben sich entzückt die Hände. Erst die großangelegte Verlobung, der Ring, all die Photos, dann die spektakuläre Trennung, wunderbar!
Sie wären sehr enttäuscht, hätte sich BB in einen vorbildlichen Ehemann verwandelt, seiner Sandy treu, ohne Besenkammern etc. Wie langweilig! Sowas will doch gar keiner wissen...
Boris Becker ist ein Mann, deswegen darf er sich mehr erlauben, besonders in einem Forum, wo hauptsächlich Frauen schreiben.

Lalique
20.11.2008, 13:48
Auf Heidi Klum wird auch eingedroschen, obwohl sie dauernd in den Medien zu sehen ist.
Ja klar, aber dieses Eindreschen erzeugt einen hohen Unterhaltungswert :smirksmile: !


Boris Becker ist ein Mann, deswegen darf er sich mehr erlauben, besonders in einem Forum, wo hauptsächlich Frauen schreiben.
Ach wo, er wird auch strengstens be- und verurteilt, überall hier!
Als Prominenter muss man ein Händchen fürs Publikum haben, man darf weder über- noch zu wenig präsent sein.
IMO macht das Iris Bergen irgendwie richtig.
Sie trifft das richtige Maß, damit man sie respektiert. Es wird nicht getratscht über sie, und trotzdem ist sie interessant!
Immerhin schon sehr lange!
Da gibt es bestimmt noch andere, aber sie fällt mir gerade ein!

Julifrau
20.11.2008, 14:25
Auf Heidi Klum wird auch eingedroschen, obwohl sie dauernd in den Medien zu sehen ist.



Ich würde sagen, eher WEIL sie dauernd in den Medien ist :zwinker: .

freddimaus
20.11.2008, 16:07
Was mich auch gestört hat, war ihr Getue um die Hochzeit, sie hat sich sogar in eine Wolldecke wickeln lassen damit niemand das Kleid sehen konnte. Für ein internationales Model fand ich das damals mehr als affig.



Sie hatte damals eine Exklusivstory der Hochzeit an die HELLO verkauft...

MaryB309
21.11.2008, 09:03
Woher wollt ihr wissen ob die Ehe von Claudia glücklich ist? Sie ist doch ständig alleine in der Welt unterwegs, wo ist denn der glückliche Gatte?

Die Kids sieht man auch nie. Wer erzieht die denn? Heidi sieht man wenigstens ab und an mal mit ihren Kindern auf einem Spielplatz.

Davon abgesehen sind Heidi und Claudia wie Äpfel und Birnen, überhaupt nicht vergleichbar. Und wenn Heidi wirklich so wenig im Kasten hat wie hier geschrieben, dann hat sie es mit wenig Geist immerhin zur Multimillionärin geschafft.

Ich bleibe dabei, ich finde Madam Schiffer unsympatisch und Heidi mag ich. Basta! Ich mag auch Nadja Auermann, die hat mir immer gefallen, dagegen gefällt mir Eva Padberg gar nicht. So ist es nun mal.

Lalique
24.11.2008, 09:12
Ich denke, C.S. hält ihr Privatleben bedeckt, weil sie im Grunde eine private Person ist. In Bezug auf die Kinder spielt sicher auch die Angst vor Entführungen eine Rolle.
Ich kann das gut verstehen.
Vom Medienrummel hat sie die Nase voll, schätze ich mal, den hat sie im Überdruss gehabt, und man hatte nie den Eindruck, dass sie ihn gesucht hat.
Frau Klum hingegen ist mittendrin, sie kommt mir vor wie im Rausch, der sich austoben muss. Sie genießt das auch sichtlich, anders als C.S., die andere Prioritäten setzt.
Sie setzt ihre Auftritte dosiert ein, während uns Heidi gierig nach allem grapscht, was sie kriegen kann!
Warum auch nicht? Irgendwann wird ihr Stern erlöschen, und dann hat sie jedenfalls alles ausgeschöpft.
Jede lebt ihr eigenes Programm...

spricht die Psychologin
Lalique