Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Und um (streng) zum topic zu kommen:
    klar kann man jetzt schon ... Dominosteine und Spekulatz kann man ja auch ...
    Ausserdem hat man jetzt noch die volle Auswahl
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  2. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Finde ich super!
    Habe früher die Kassetten zum Einschlafen gehört!

  3. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Zitat Zitat von __FreiFrau__ Beitrag anzeigen
    Ohne Adventskalender geht es nicht.

    Der erste Kalender steht schon im Abstellraum, da ich letztens meine Lieblingstrüffel nachbestellt habe und sah, dass es dazu einen Adventskalender gibt…
    Danke für den Tipp - mein Mann wird sich freuen

    Bei uns:
    - Kinder einen selbstbefüllten
    - mein Mann o.g.
    - ich selbst: keinen, außer meine Freundin schenkt mir wie jedes Jahr einen zum lesen ("Der andere Advent"), obwohl ich ihn zwischenzeitlich eigentlich gar nicht mehr möchte. Ich habe sie schon dezent darauf hingewiesen und weiß jetzt aber nicht, ob es bei ihr auch so ankam. Mit dem Holzhammer möchte ich ihr nicht kommen, denn es ist eine nette Geste von ihr.

    Ich bin Team: Nur einen pro Person! Gerade bei Kindern mag ich es überhaupt nicht, wenn da z.B. 5 Stück pro Person in der Wohnung oder im Kinderzimmer hängen.

    Übrigens echt Wahnsinn, von was es zwischenzeitlich alles Adventskalender gibt und bei manchen muss man wohl echt rechtzeitig bestellen.
    Geändert von Venice (27.09.2021 um 11:34 Uhr)

  4. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Für unseren Sohn gibt es einen selbstgefüllten. Die ersten Sachen hab ich jetzt auch schon besorgt. Manchmal sieht man einfach eine passende Kleinigkeit und so verteilt sich das auch ein bisschen mit den Kosten und ist nachher nicht so viel auf einmal.

    Mein Lebensgefährte bekommt auch immer einen von mir, mal schauen, für was ich mich dieses Jahr entscheide. Meist ist es ein kleiner von Lindt zum Aufstellen.

    Für mich selbst hole ich entweder ein Buch mit 24 Kapiteln oder wie letztes Jahr einen Kalender von Exit Games, dann kann ich gemeinsam mit Schatzi abends noch rätseln

    Für meine Family mach ich entweder einen digitalen oder einen analogen mit 24 Mails oder ausgedruckten Seiten (aufgerollt in einer Tüte) mit weihnachtlichen Rezepten für Punsch, Gebäck o.ä., kleinen Geschichten, Bildern, Weihnachtsrätseln etc.
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  5. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Ich habe bislang auch jedes Jahr einen Adventskalender. Ich überlege, mir dieses Jahr ebenfalls einen gefüllt mit Make-Up zu kaufen.
    Ich bin eine Fee! Eine KatastroFEE!

  6. User Info Menu

    smile AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Ich habe mi den DM Balea Adventskalender bestellt und freue mich schon drauf!

    Wer etwas nicht will, der sucht Gründe.
    Wer etwas will, der sucht Wege!

  7. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Ich habe für mein Büro einen in Postkartengrösse, Motive wechseln sich ab.
    Nun bin ich regelmässig im home office und brauche da auch einen, da weiss ich noch nicht, was es werden soll.

    Entweder mit Schokolade oder Tee ?
    Oder selber machen ?
    Gewürze finde ich auch eine schöne Idee, muss mal suchen, ob es einen gibt, der direkt Rezeptideen dabei hat.

    Mir reicht einer (pro Zimmer ! haha), aber es hat sich auch schon ergeben, dass ich einen mit Schokolade hatte und einen von Occitane.

    Den finde ich allerdings recht teuer und die Produkte, nutze ich nicht alle, ich brauche nicht 10 Minihandcremes.
    Die verschenke ich so nach und nach.

    Meine Freundin hat gerne mehrere, ihrem Freund reicht einer.
    Mein LG findet es eigentlich albern, aber wenn er keinen hat, geht er an meinen.
    Um dem Mundraub vorzubeugen, bekommt er also einen eigenen.
    Je suis toujours Charlie.
    Bin Maskenträger, wo es nötig ist und respektiere Abstand.
    Stay safe.

  8. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Zitat Zitat von Marseille1 Beitrag anzeigen

    Gewürze finde ich auch eine schöne Idee, muss mal suchen, ob es einen gibt, der direkt Rezeptideen dabei hat.
    Die haben oft winterlich / weihnachtliche Gewürze drin und die kann ich dann spätestens am 31. nicht mehr riechen / schmecken.
    Aber vielleicht gibt es auch neutrale Gewürzkalender? Oder man möchte Weihnachtsrezepte, kann auch sein.

    Meine Freundin hat den Just Spices mit den Originaldosen gekauft (schon vor Wochen). Es gibt davon auch einen kleinen Kalender mit Rezeptkarten. Beim großen Kalender ist ein Kochbuch dabei.

    Ich habe schon den "Wer ist eigentlich dieser Lars Krismes, von dem ständig alle singen?-Klappkalender gekauft. Ein Kalender mit 24 witzigen Sprüchen. Ich weiß nur noch nicht, wer der Glückliche sein wird, der den Kalender bekommt.
    Geändert von Venice (27.09.2021 um 16:59 Uhr)

  9. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Ja, jetzt bin ich auch der Meinung, dass ich einen Adventskalender haben muss - vielen Dank.

    Ich habe mal gegoogelt.

    Wie kann es denn eigentlich angehen, dass ein Adventskalender von Douglas € 115,00 kostet und darin Geschenke enthalten sind im Wert von € 350,00?!

    In so einem Kalender sind doch nur Proben oder Sondergrößen, oder?!
    Wie kommt man auf die € 350,00?
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  10. User Info Menu

    AW: Adventskalender jetzt schon besorgt

    Zitat Zitat von Maeri_74 Beitrag anzeigen
    Für meinen Freund gestalte ich dieses Jahr einen Bier-Adventskalender.
    Habe Biere aus aller Welt besorgt, teils über Kollegen oder aus dem Einzelhandel.
    Die Dosen oder Flaschen packe ich einzeln ein, nummeriere sie und stelle sie auf. Ob im Kasten oder anders, weiß ich noch nicht.
    Haltbar sind sie bis März und länger.....
    Das ist eine tolle Idee!
    Mein Mann hat sich vor ein paar Jahren einen fertigen Bier-Adventskalender gekauft und war im Nachhinein so semi begeistert. Die meisten Biere haben nicht geschmeckt und jeden Tag eines zu trinken, war dann doch schwieriger als gedacht.

    Ich habe mir bei mymüsli einen Kalender selbst zusammengestellt. Der kommt dann im Oktober an.
    Daneben gestalte ich mir dieses Jahr selbst einen. In jedem Säckchen sind dann Kleinigkeiten drin, die MIR gut tun und MIR Freude bereiten. Der Mann darf dann, abseits vom 6. und 24. Dezember die Säckchen befüllen, damit ich zumindest etwas überrascht bin. Darauf freue ich mich schon sehr.

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •