Antworten
Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435
Ergebnis 341 bis 347 von 347
  1. User Info Menu

    AW: Lebensmittel mit dämlichen Namen

    Studentenfutter

    Weder sind studenten haustiere noch werden sie von welchen gegessen.
    nichts ist wie es scheint

  2. User Info Menu

    AW: Lebensmittel mit dämlichen Namen

    Wirklich dämlich ist " vegetarische Kalbsleberwurst" und Konsorten.

    Der Name,nicht das Produkt!

    Pudding und Eis muss " mit Vanillegeschmack" heißen ( Beispiel),wenn Vanillearoma drin ist.
    Aber ein Produkt,in dem,wenn es vegetarisch ist,ganz sicher keine Kalbsleberwurst drin ist,darf so heissen...
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  3. Inaktiver User

    AW: Lebensmittel mit dämlichen Namen

    Döner dasselbe ... steht irgendwo was von vegetarischer Döner, möchte ich auch immer brüllen: Döner ist das Fleisch, ihr Deppen, nicht die gefüllte Teigtasche ... genauso gut könnte ich ein vegetarisches halbes Hähnchen verlangen ...

  4. User Info Menu

    AW: Lebensmittel mit dämlichen Namen

    Fleisch macht halt doch aggressiv.

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Lebensmittel mit dämlichen Namen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Döner dasselbe ... steht irgendwo was von vegetarischer Döner, möchte ich auch immer brüllen: Döner ist das Fleisch, ihr Deppen, nicht die gefüllte Teigtasche ... genauso gut könnte ich ein vegetarisches halbes Hähnchen verlangen ...
    Aber Halve Hahn ist doch vegetarisch...





    Das mit dem Döner hat seine regionalen Unterschiede, glaube ich. Eigentlich ist das übersetzt Dreh-Spieß (Döner-Kebab) und für mich ist der Döner schon das ganze gefüllte Ding, was ich in Händen halte. Also es gibt Döner: Huhn, Lamm, Kinder, Vegetarisch Käse, Vegetarisch Falafel. Im gerollten Fladen heißt es hier Yufka und da auch wieder Huhn, Lamm, Kinder, Vegetarisch Käse, Vegetarisch Falafel... Dönerteller oder Dönerbox ist das ganze ohne Brot, dafür mit Pommes. Das ist aber anderswo wahrscheinlich anders.

    Heißt es wirklich "vegetarische Kalbsleberwurst"? Weil: Auf den Fleischimitaten, die wir so konsumieren, steht meist ein ganz kleines "wie" oder "Typ" oder "nach Art von", was die groteste Gleichsetzung zurücknimmt. "Vegetarischer Aufstrich Typ Kalbsleberwurst" oder so ähnlich.

    Umgekehrt finde ich das Theater um Pflanzenmilch bescheuert.
    Neiiiin, das darf niemals Hafermilch heißen, weil das kein tierisches Drüsensekret ist.
    Hallo? Metapher? Metonymie?? Analogie???
    Geht gar nicht, Täuschung, Verwechslungsgefahr, überhaupt, alles sehr gefährlich.
    Also lieber -drink.
    Darauf ein Glas Scheuermilch (oder lieber Sonnenmilch?)

  6. Inaktiver User

    AW: Lebensmittel mit dämlichen Namen

    Zitat Zitat von lunete Beitrag anzeigen
    Kinder,

  7. User Info Menu

    AW: Lebensmittel mit dämlichen Namen

    Zitat Zitat von lunete Beitrag anzeigen
    Darauf ein Glas Scheuermilch
    Andi Scheuer!
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

Antworten
Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •