Antworten
Seite 32 von 33 ErsteErste ... 2230313233 LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 329
  1. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Zitat Zitat von elli07 Beitrag anzeigen
    Bleibt die Frage, inwiefern man/frau damit umgehen und dies einfach mal stehen lassen kann ohne zu werten. Nicht bei allem gibt es einen gemeinsamen Nenner.

    Was OT-Posts angeht: kommt immer drauf an. Klar kann es ein Abschweifen geben, so wie in einem "echten" Gespräch auch, aber in einem Gespräch kommt man immer leichter/schneller wieder zum Thema zurück finde ich, im schriftlichen wird sich schonmal bei einem OT festgebissen, wenn die entsprechenden Verdächtigen in einem Strang aufschlagen. Ist mir persönlich egal, ich bin dann aus so einem Strang halt raus und lasse den anderen ihren Spaß .

    Gruß Elli
    Gemeinsamer Nenner - muss ja auch nicht. Gerade die verschiedenen Sichtweisen finde ich gut.

    Aber gerade das geht gerade online etwas verloren.

  2. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Gemeinsamer Nenner - muss ja auch nicht. Gerade die verschiedenen Sichtweisen finde ich gut.

    Aber gerade das geht gerade online etwas verloren.
    Das hängt doch einfach vom eigenen Mut ab, ob man auch mal eine gegensätzliche Meinung klar zu äußern wagt und das wiederum hängt doch von jedem selbst ab. Manche schwimmen eben lieber freundlich mit der Masse oder brauchen zumindest paar um sich rum, die sie bestätigen während anderen das herzlichst egal ist. Manche wollen auf keinen Fall jemanden auf die Füße treten und würden selbst den größten Unsinn noch bestätigen, während andere dafür nicht die große Geduld haben.

    Ob sich das allerdings so geändert hat? Kann ich nicht sagen. Allgemein sind ja derzeit die Leute eher ein wenig schräger und gereizter drauf. Aber gut, vielleicht gibt manchen das Forum hier ein Zuhause und eine Aufgabe, die sie nicht verlieren wollen und so setzen sie sich möglichst wenig Kritik aus und möchten wertgeschätzt werdenn.

    Das kann man ggf. erst so richtig beurteilen, wenn die Pandemie endlich überstanden scheint und alle wieder raus dürfen.

  3. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Früher gab es einfach noch mehr Tabus, und das war wohl für viele so reizvoll hier zu schreiben.

    Ich bin Eine der 1. Stunde, habe als monkey angefangen.
    Alles war neu, hat das Spass gemacht.

    Alle waren neu.

    Ich finde, es war auch lustiger. Ich hab zum Beispiel manchmal mit manchen Usern nur so rum geäppelt.
    Das geht jetzt gar nicht mehr so.

    Es gab schon immer die Schwärme, die kannte man dann schon, aha, wenn der schreibt taucht gleich x und y auf....

    Warum es amüsanter war kann ich gar nicht soo genau ausmachen.
    Wenn ich nur an gewisse Funktionen denke: es gab die Anzeige: user so oder so liest gerade in ihren Gästebüchern....und man selber hat das dann auch so gemacht.

    Für meinen Geschmack haben die Problemstränge zugenommen.

    Was aber zugenommen hat scheint mir: die Hilfsbereitschaft der User.
    Es gibt fast nichts wobei nicht ein User aushelfen kann....

    Es gibt immer wieder was zu entdecken.
    Und zu lernen. Wenn man denn will....

    Und es gab zumindest immer solche die schräge Angewohnheiten teilten.
    Mit einer tollen Frau hab ich mich mal zum Friedhofbesuch getroffen.
    Rein so aus kulturellen Gründen, wir teilten das selbe Interesse daran.
    Was gäb ich drum die mal wieder zu treffen.
    Wenn man von der Sonne spricht,
    so scheint sie auch.

    aus Norwegen

  4. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Man kann jetzt dicke, rote Herzen im Strangtitel platzieren.

  5. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Finde es total interessant zu hören, was sich verändert hat!
    Spannend!

    Kann jemand mal den Pfannenlachstrang verlinken? Ich kenne den nicht.
    Dass es einen Chat gibt wusste ich überhaupt nicht.

  6. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    People are so crackers.
    John Lennon

  7. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Viele Dank Kambara!

  8. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    People are so crackers.
    John Lennon

  9. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Ja, irgendwie fehlt die Leichtigkeit, offline kann ich gerade nicht beurteilen, online aber schon.

  10. User Info Menu

    AW: (Wie) Hat sich die Bri verändert?

    Ich bin 2004 der Community erstmals beigetreten, damals noch mit einem anderen Namen. War dann viele Jahre sehr aktiv im Baby 2004 und später Baby 2008 Strang habe mich aber auch in anderen Strängen gerne ausgetauscht. Ich kann mich noch sehr gut an die grüne Bri, Einträge ins Gästebuch und Chats erinnern Ich habe in meinen aktiven Bricom-Jahren viele tolle, ganz besondere Menschen kennengelernt und mit ihnen,mitunter bis in die Nacht hinein, einen fröhlichen Austausch gepflegt.

    Der Ton konnte in der Bri auch damals schon wahlweise sehr rauh, zickig oder überheblich belehrend sein, dass ist mir z. B. vom Erziehungsforum noch gut in Erinnerung. Weiß nicht, ob sich das in den letzten Jahren noch gesteigert hat? Momentan empfinde ich den Ton im Corona-Forum mitunter ziemlich aggressiv und nehme allgemein in den Strängen so eine Art Verbissenheit war, bloß nicht von der eigenen Stimmung/Meinung abzuweichen. Ich erinnere mich gut, dass auch schon damals politische Themen extrem hitzige Debatten auslösen konnten. Aber an diese Verbissenheit kann ich mich so nicht erinnern.


    Jetzt bin ich seit geraumer Zeit wieder hier und habe das Gefühl, dass es heute schwieriger ist, Themen zu starten. Vielleicht liege ich falsch, aber die Resonanz war früher eine andere.
    Eine Art von Cliquen-Gefüge gab es früher auch, wie schon jemand vor mir schrieb - es wurde ein Thema erstellt und man wusste sofort, wer darauf reagieren/antworten würde. Das nehme ich jetzt hier auch wahr, aber ich meine damals war die Community offener.
    Jetzt fühlt es ein bisschen so an, als müsste man sich erst einmal ausgiebig hier einbringen, um wahr-/ angenommen zu werden!?

    Ansonsten finde ich hier, ganz unverändert , viele interessante, informative und bereichernde Themen/Stränge und bin schon aus diesem Grund froh, nach länger Abstinenz mal wieder den Weg in die Bricom gefunden zu haben

Antworten
Seite 32 von 33 ErsteErste ... 2230313233 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •