Antworten
Seite 1 von 229 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 2286
  1. User Info Menu

    Essen und Erinnerungen...

    Gestern habe ich eine Packung Toffifee gekillt und plötzlich fiel mir dazu meine frühere Grundschulfreundin ein, mit der ich mir die damals immer geteilt habe.

    Grießpudding mit Orangensoße (die gibt es so heute gar nicht mehr) erinnert mich immer an meine Tante, die mir das früher in den Sommerferien gern kredenzt hat.

    Cordon Bleu erinnert mich immer an meine Österreich-Urlaube. Ich könnt schwören, ich habe damals jeden Tag Cordon Bleu mit Pommes gegessen.

    Habt ihr auch so Erinnerungen?
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  2. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    ja, die erste Pizza meines Lebens 1968 im Campingurlaub in Jesolo. mit gekochtem Schinken, sonst nichts.

    Den Geschmack schmecke ich immer noch, wenn ich daran denke. Keine andere Pizza, die ich seither gegessen habe, konnte dieses Gefühl bisher toppen.

  3. Inaktiver User

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Zitat Zitat von LulaMae Beitrag anzeigen
    Cordon Bleu erinnert mich immer an meine Österreich-Urlaube. Ich könnt schwören, ich habe damals jeden Tag Cordon Bleu mit Pommes gegessen.
    60er, Urlaub mit den Eltern, Österreich, Kärnten, Spittal an der Drau ... der kleine Toms hat Mittags definitiv in einem bestimmten Restaurant JEDESMAL (da könnte ich nicht schwören, das weiß ich mit Sicherheit *g*) Schweinebraten mit Kroketten gegessen ... in den letzten Tagen weinte meine Mama nur noch ... der Braten war nämlich mit dermaßen viel Knoblauch zubereitet ... damit waren Deutsche in den 60ern noch überwiegend völlig überfordert ...

  4. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Der grüne Salat meiner Oma war der beste.

    Ich bekomme ihn nie so hin, auch wenn ich das gleiche Öl, den gleichen Essig benutze. Ihre Liebe fehlt im Salat
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  5. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Oh ja, in den 70ern im Spanienurlaub habe ich fast jeden Mittag im Strandimbiss dünne, gerollte Eierpfannkuchen mit Zucker gegessen.
    Ich habe nie vergleichbare gegessen.
    Und bei Fanta hab ich auch diesen Erinnerungsflash. Herrlich!
    Und sobald du die Antwort hast, ändert das Leben seine Frage!

  6. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Schöner Strang..

    Im Alter von 14 Jahren haben wir, meine Freundin und ich, jede Woche Donnerstag je eine Bravo, einen Ehrmann Joghurt Haselnuss und eine Flasche Orangensaft gekauft und es uns irgendwo gemütlich gemacht.

    Unfassbar lange her
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  7. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Meine Großmutter machte wunderbare "Klitscheknödel" aus gekochten und rohen Kartoffeln, ich hab nie wieder solche gegessen, da gäbe ich heute noch was dafür, wenn ich je gelernt hätte, wie sie zubereitet werden. Und die Rindsrouladen meiner Mama... obwohl ich es bei ihr gelernt habe, werden sie nie genau so. Wie oben schon erwähnt, es fehlt die Liebe, das Besondere.
    Als Urlaubsessen hab ich noch Geruch und Geschmack von Lángos im Gedächtnis, damals am Balaton, frisch vom Büdchen, so lecker.
    Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

    "Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit. Entweder Du machst Licht, da wo Du bist, oder Du gehst in die Sonne."

  8. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    In meiner Ausbildungszeit fast jeden Mittag Bauer Haselnussjoghurt und Tunfischbrötchen, damals noch mit "h"
    Und sobald du die Antwort hast, ändert das Leben seine Frage!

  9. Inaktiver User

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Meine Mama machte unerreicht wunderbare Speckknödel ... weder meine Schwester noch ich bekommen die genau SO hin ... *seufz*

  10. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    @ loop1976
    Ich habe auch eine Schulfreundin, mit der mich die Erinnerung an Ehrmann Haselnussjoghurt verbindet😊
    Das finde ich gerade sehr lustig.

Antworten
Seite 1 von 229 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •