Antworten
Seite 239 von 242 ErsteErste ... 139189229237238239240241 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.381 bis 2.390 von 2420
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Porridge habe ich vom Anschauen her auch immer für unappetitlich gehalten, bis ich ihn (in einem netten Café in UK) dann mal wirklich probiert habe. Inzwischen liebe ich das Zeug und esse es lieber zum Frühstück als das bis dahin übliche Brot.

    Neulich hatte ich einen Anfall von Kindheitsnostalgie und enorm Bock auf ein leckeres Honigbrötchen mit viel Butter. Das hat auch tatsächlich genauso gut geschmeckt wie damals als Kind, wenn es samstags frische Brötchen zum Frühstück gab
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ich komm momentan leider überhaupt nicht mehr mit Weissbrot und den meisten Brötchen klar, das ist schade.

    Deshalb gibts auch hier im Winter gekochtes Porridge und im Sommer Haferflocken mit Yoghurt oder Mandelmilch. Im nächsten Winter versuche ich auch mal deftiges Porridge.

    Milchsuppe gabs bei meiner Oma, das konnte nur sie so richtig. Süss mit 'Klümpe" (ich nehm mal an, das war Mehl, Milch und Zucker). Dazu ein Mettwurstbrot.

    Und im Hochsommer gab's immer 'Kirschen und Klümpe', eine eiskalte Obstsuppe aus Süss- und Sauerkirschen, mit Klösschen aus Vanillepuddingpulver, bisschen Mehl, Milch und Zucker. Herrlich.
    ‘One of the criticisms I've faced over the years is that I'm not aggressive enough or assertive enough, or maybe somehow, because I'm empathetic, it means I'm weak. I totally rebel against that. I refuse to believe that you cannot be both compassionate and strong.’
    Jacinda Ardern, 2019


    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  3. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ich trinke gerade Lipton Ice Tea, der erinnert mich an den Eistee von früher, den man in Wasser auflösen musste.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Dieses Granulatzeugs?

    Das hat mir als Getränk nie geschmeckt, aber ich hab das Granulat so gegessen (Zu meiner Verteidigung: ich war so ungefähr zwölf damals ... )
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  5. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ich hab C-Frisch-Pulver so gegessen und ab und an eine Multivitamintablette gelutscht (da kriegt man sprichwörtlich Schaum vorm Mund).

    Dieses Teegranulat gab's irgendwie auch überall. Brr.

  6. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    heute hat mich eine Essenserinnerung aber voll entäuscht - oder die haben die rezeptur total verändert.
    Zu Studentenzeiten gabs oft Stulle mit scombermix aus der Dose - das ist so eine art zermatschtes makrelenfilet in tomatensosse mit gemüse. ok, entweder war mein gaumen damals total anspruchslos, aber das zeugs hat mir heute null geschmeckt

  7. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Wahrscheinlich werden heute nicht mehr die guten Geschmacksverstärker von früher verwendet.

  8. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Ich hab C-Frisch-Pulver so gegessen und ab und an eine Multivitamintablette gelutscht (da kriegt man sprichwörtlich Schaum vorm Mund).

    Dieses Teegranulat gab's irgendwie auch überall. Brr.
    Schön, dann war ich nicht die Einzige, die das gemacht hat. Nicht das C-Pulver, bei uns gab es Quench, aber die Multivitaminbrausetabletten habe ich gerne gelutscht. Bis, ja bis ich mal aus Versehen stattdessen eine Gebissreiniger-Tablette erwischt habe....
    Ich bin eine Fee! Eine KatastroFEE!

  9. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Hatten wir Nappo schon ... hier nochmal eingepackt?!

    Bei Nappo drohte so einiges ... Zerrung der Kaumuskulatur, Verlust eines Schneidezahns oder der Zungenspitze (falls man sie nicht schnell genug beiseite bekam, weil die Zähne aufeinanderschlugen, wenn die weisse Masse den Zähnen doch urplötzlich keinen Widerstrand mehr leisten konnte) ...
    "Gute Nacht, ihr Prinzen von Maine, ihr Könige von Neuengland!"
    (John Irving)

  10. User Info Menu

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Die Multivitamintabletten hat meine Schwester als kleines Kind immer pur gekaut.

    Ich hab dafür immer das Calippo-Fizz-Eis aus der Tüte in die Gegend geschossen und mir die Zunge am Capri-Eis festgefroren. Und beim Flutschfinger den Zeigefinger abgebissen.
    Du sollst die Pylone umfahren, nicht umfahren.
    Modern wird manchmal auf der ersten Silbe betont.

Antworten
Seite 239 von 242 ErsteErste ... 139189229237238239240241 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •