+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

  1. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.215

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen
    Ob sie etwas mit mir machen möchte, weiß ich nicht, meine Schwester hätte es gern gehabt.
    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen

    Es geht aber um meine Schwester, die dann sehr gekränkt wäre.
    Ich würde die Patenschaft mal mit deiner Schwester besprechen, was ihr daraus machen könnt, dass es für alle passt. Es ist doch demütigend für das Mädchen, wenn die Mutter möchte, dass du dich kümmerst/mit ihr mal was unternimmst und du willst nicht.

  2. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.964

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Ich würde die Patenschaft mal mit deiner Schwester besprechen, was ihr daraus machen könnt, dass es für alle passt. Es ist doch demütigend für das Mädchen, wenn die Mutter möchte, dass du dich kümmerst/mit ihr mal was unternimmst und du willst nicht.
    Am besten unterläßt Du mal Deine Spekulationen.

    Zur Info, eine Patenschaft endet bei den Evangelen mit der Konfirmation. Was davor war ist hier nicht Thema.

  3. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.964

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Magst Du Dein Patenkind überhaupt?




    Schickst Du den Kassenbeleg gleich mit?
    Zu 1) geht Dich nichts an und ist auch nicht Thema

    Zu 2) wenn Du den Strang gelesen hättest und nicht evtl nur stänkern möchtest, wüßtest Du, dass ich bisher auch Gutscheine geschenkt habe, der Wert des Geschenks ist also bekannt.
    außerdem kann ich es bei der Übergabe ansprechen, das Geschenk bei Nichtgefallen zurücknehmen oder sonst was.
    Sie wird schon sagen ob es paßt.

  4. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.964

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von toms Beitrag anzeigen
    Wenn Ihr so gar keine echte Beziehung zu einander habt, fände ich Geld im Kuvert, gerade bei einer 16jährigen (gälte auch für ein männliches Pendant) gar nicht mal so schlecht wie der Ruf eines solchen Geschenkes ist ... vor allem, da sie das ja ausdrücklich selbst am liebsten hätte

    Warum also auf Biegen und Brechen etwas besorgen, von dem man am Ende doch nicht weiß wie es ankommt ...
    Ich weiß nicht, was Du mit unechter Beziehung meinst, wir haben natürlich eine echte Beziehung.

    Nicht besonders eng, das hat u.a. Gründe, die mit mir zu tun haben und auch mit ihr.
    Ich kenne die Gründe, möchte hier nicht darauf eingehen, wie in jeder Beziehung gehören immer zwei dazu.

    Ich habe immer am liebsten von allen Geld bekommen, oder etwas, was vorher abgesprochen war.
    Ich mag keine Überraschungen, sind selten gelungen und dann muss ich heucheln.

    Mir scheint sie da sehr ähnlich zu ticken, sie scheint überhaupt (wie meine Schwester betrübt feststellte) viel vom familiären Erbe mitbekommen zu haben, was auch ich ertragen muss.


  5. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13.239

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Lego Technik war übrigens hier noch in der Oberstufe beliebt - mit einigen im Internet gekauften Zusatzteilen wurde in der Schule daraus ein Roboter gebaut.

  6. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.326

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen
    Zu 1) geht Dich nichts an und ist auch nicht Thema.
    Du hast völlig recht, Hair.
    Es tut mir leid und ich entschuldige mich für die unangebrachte Anmerkung.


  7. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.936

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen
    Zur Info, eine Patenschaft endet bei den Evangelen mit der Konfirmation. Was davor war ist hier nicht Thema.
    Und wozu machst du dir dann so viele Gedanken? Geht es dir im Grunde eher darum, es deiner Schwester - also nicht der Nichte - rechtzumachen? Fürchtest du die Reaktion deiner Schwester?


  8. Registriert seit
    16.12.2016
    Beiträge
    110

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Hair wollte doch lediglich Vorschläge für ein Geschenk, sie wollte nicht die Beziehung zur Schwester oder zum Patenkind hier besprechen. Ich fände es besser wenn man genau auf die Frage im Eingangstext eingeht.

    Liebe Hair du hast ja schon was gefunden - ansonsten wäre mir noch Tee eingefallen. Ich hab in dem Alter sehr gerne Tee getrunken ( mag ich auch jetzt noch ). Ein paar schöne Teesorten und dazu eine hübsche Tasse oder eine kleine Kanne , ihn Teeläden gibt es sehr schöne Sachen.


  9. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.936

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von Koriandaa Beitrag anzeigen
    Hair wollte doch lediglich Vorschläge für ein Geschenk, sie wollte nicht die Beziehung zur Schwester oder zum Patenkind hier besprechen. Ich fände es besser wenn man genau auf die Frage im Eingangstext eingeht.
    Hair selbst war es, die hier öfter Beziehungsaspekte eingestreut hat. Welche sich ja auch auf die Schenkerei auswirken. Aber ja, GeschenkVORSCHLÄGE hat sie genügend erhalten.


  10. Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    1.247

    AW: Geschenk für 16-jährige

    Zitat Zitat von Koriandaa Beitrag anzeigen

    Liebe Hair du hast ja schon was gefunden - ansonsten wäre mir noch Tee eingefallen.
    Na zum Glück, denn ich kenne kein ofensichtlicheres Verlegenheitsgeschenk als Tee. Am 'schlimmsten' ist loser Tee, da denk ich gleichzeitig automatisch an kommenden Mottenbefall, weil der Tee so wie er ist sowieso nur im Schrank landet und das nächste Mal 2023 aus den Tiefen geklaubt wird, um ihn dann zu entsorgen. Für wirkliche Teeliebhaber mag das was sein, für alle anderen ist ein Teegeschenk doch echt verzichtbar.

+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •