+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

  1. Registriert seit
    23.09.2019
    Beiträge
    3

    Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Hi zusammen, wir haben gerade neu gebaut in einem Baugebiet mit vielen anderen auch. Wie haltet ihr das aus Erfahrungen..?
    Lieber die Distanz zu den direkten Nachbarn wahren? Oder Bekanntschaft vertiefen?
    Danke für Eure Erfahrungen!!


  2. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    6.322

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Freundlich, aber nicht zu eng. Auf jeden Fall würde ich das Ganze langsam angehen lassen und die Bekanntschaft nicht gleich zu sehr vertiefen. Wenn man merkt, dass es doch nicht passt, muss man weiter nebeneinander leben.

  3. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.315

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Seh ich auch so wie bertrande.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  4. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.524

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Sehe ich auch so.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  5. Avatar von GuteLaune
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    6.996

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Langsam angehen lassen. Wenn es passt, dann vertieft sich eine Bekanntschaft schon. Und wenn nicht - dann kann man ja trotzdem immer freundlich und höflich miteinander umgehen.
    Ich finde einen guten Kontakt zu meinen Nachbarn wichtig. Die nehmen mal ein Paket an und haben auch schon im Urlaub die Katzen gefüttert, und sie dürfen, wenn wieder mal die ganze Großfamilie zu Besuch ist, auch ihre Autos in meiner Einfahrt parken. Hin und wieder ergibt sich spontan ein Feierabendbier auf dem Mäuerchen vorm Haus, meist am Samstag nach dem Rasenmähen, aber gemeinsame Grillabende und Geburtstagsfeiern gibt es nicht.


  6. Registriert seit
    23.09.2019
    Beiträge
    3

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Ja, das klingt gut. Wir merken, das wir (bzw.eher mein Mann) mit dem einen direkten Nachbars-Pärchen nicht so gut auskommen, obwohl sich unsere Söhne gut verstehen.
    Beide Männer sind sich aber nicht so grün; weil sie ganz unterschiedlich sind. Ich komme mit beiden gut klar; mag auch die Frau. Sie laden fast jedes WE ihre anderen beiden Nachbarpaare zum grillen ein.
    Oder die Frau sitzt nachmittags mit den anderen Nachbarsfrauen in ihrem Garten und sie trinken Kaffee. Was sich manchmal für mich traurig anfühlt. Weil ich dann auch gerne dabei wäre. Einfach hinzugehen geht wg.der Zäune aber nicht. Und das ist auch nicht meine Art..
    Auf der anderen Seite ist dann etwas Distanz wohl cleverer- auf lange Sicht gesehen (?).

  7. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.639

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    distanz ist immer cleverer
    denn, wenn es mit den direkten nachbarn mal knatsch gibt, ihr muesst vielleicht 30 jahr und laenger mit denen auskommen
    wenn du kontakt im ort suchst, dann lieber von 3 strassen weiter oder so

    mehr als guten tag und auf wiedersehen, und im großen ausnahmefall mal ein paeckchen annehmen, wollte ich mit meinen nachbarn nicht
    es waere mir ein graus staendig mit denen aufeinanderzusitzen, nur weil man nachbarn ist
    das auge der moderatoren ist ueberall...

  8. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.334

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Zitat Zitat von Roswitha85 Beitrag anzeigen
    JIch komme mit beiden gut klar; mag auch die Frau. Sie laden fast jedes WE ihre anderen beiden Nachbarpaare zum grillen ein.
    Oder die Frau sitzt nachmittags mit den anderen Nachbarsfrauen in ihrem Garten und sie trinken Kaffee. Was sich manchmal für mich traurig anfühlt. Weil ich dann auch gerne dabei wäre.



    Auf der anderen Seite ist dann etwas Distanz wohl cleverer- auf lange Sicht gesehen (?).
    ich kann Dich verstehen,aber deren 'Beziehung'ist schon älter und 'fremde/neue werden Anfangs gern ein Weilchen beäugt ;)

    Wie hiess es in meiner Jugend:Weit weg vom Geschütz gibt alte Krieger.
    Ich bin da auch eher so,dass ich gern ein bisschen Distanz zw. mir und andern habe
    Recherchen haben ergeben,dass manche Leute gar keine Laktose brauchen um intolerant zu sein


  9. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    4.047

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    @TE: Würdest du wirklich fast jedes WE zu den Nachbarn grillen gehen wollen? Bzw. dir irgendwann Ausreden ausdenken, warum du diesmal doch nicht kommst?

  10. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    2.033

    AW: Neu gebaut- Distanz zu Nachbarn?

    Hier

    Gibt's einen ähnlichen Thread, in dem gute Beiträge geschrieben wurden.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •