+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

  1. Registriert seit
    13.09.2019
    Beiträge
    1

    Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Hallo Leute.
    Mich würde Mal interessieren wer seine Urgroßeltern noch kennengelernt hat.ich selber habe eine eine Uroma(Mutter von meiner Oma mütterlicherseits) kennengelernt.aber sie ist gestorben als ich 5 war(glaube ich).auf der Familienseite von meinem Vater wäre es mehr als unrealistisch gewesen.mein Vater war nämlich ein Nachzügler und die einzige Oma die mein Vater kannte (Mutter von meiner Oma väterlicherseits) ist gestorben als er 5 war (mit 76).bei meiner Geburt wäre sie also weit über 100 gewesen.die anderen Urgroßeltern von der Seite wären wahrscheinlich noch älter gewesen.kanntet ihr eure Urgroßeltern?

  2. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.458

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Nein, leider nicht.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  3. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    9.139

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Nein. Ich kannte noch nicht mal meine beiden Großväter.
    People are so crackers.
    John Lennon


  4. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    298

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Nein. Noch nicht mal meine Großväter. Die eine Oma ist gestorben als ich 3 Jahre alt war, an sie habe ich keine Erinnerung. Die andere Oma starb als ich 11 war.

  5. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.053

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Nein.

    Großväter: Ein Großvater im 2. Weltkrieg vermisst, einer starb als ich ein Jahr war.

    Mein Großneffe hat einen Urgroßvater, meinen Vater. Der ist noch sehr fit. Es ist so drollig, wenn die beiden im Garten sind und der Knirps hilft Uroppa beim gießen mit seiner kleinen Gießkanne.

    Nummer 2 ist unterwegs, schön diese mehreren Genrationen.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  6. Registriert seit
    02.03.2019
    Beiträge
    137

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Ja, und zwar die Eltern des Vaters meiner Mutter.

    Mein Uropa ist gestorben, als ich 11 war und meine Uroma mit 99 1/2. Da war ich 26. Sie war auch noch bis zum Ende relativ fit.

    Meine Großeltern väterlicherseits sind gestorben, als ich 22, bzw. 23 war. Wir haben im gleichen Haus gewohnt.

    Die Eltern meiner Mutter, als ich 30 (Oma), bzw. 43 (Opa) war.


  7. Registriert seit
    13.05.2019
    Beiträge
    249

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Meine Urgroßmutter mütterlicherseits starb, als ich 22 war und mein erstes Kind 3. Ich hatte das große Glück in einer Familie aufzuwachsen, in der alle mit Anfang 20 Kinder bekamen, so waren wir im letzten Jahrhundert eine 5-Generationen Familie, die prägenden Jahre meiner frühen Kindheit sogar unter einem Dach, davon gibt es sehr schöne Bilddokumente und viele schöne Erinnerungen!
    Meine über 90jährige Großmutter lebt noch und hat mehrere Urenkel. Eine große Bereicherung für alle, auch wenn man sich selten sieht, da die Wohnorte weit auseinander liegen.

    Leider ist die Familientradition mittlerweile unterbrochen worden, ich bin ü50 und ein Enkelkind ist noch nicht in Sicht.....

  8. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.001

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Nein, wäre sicher interessant gewesen.
    Meine eine Urgroßmutter hat sich früh scheiden lassen, ist mit den beiden Kindern weggezogen (darunter meine Großmutter, Jahrgang (1901) und hat mit einem anderen Mann noch drei weitere Kinder bekommen.
    Die andere Urgroßmutter hat sich auch scheiden lassen und dann mit dem Ex-Mann und dessen neur Frau Zaun an Zaun gewohnt, was wohl nicht so schön war. Die "Neue" kannte ich noch, sie hat uns alle gehasst und war sehr boshaft.

    Meine Großväter kannte ich schon nicht (die Grroßmutter mütterlicherseits hat sich auch gleich wieder scheiden lassen, der Vater meines Vaters starb Jahre vor meiner Geburt), da gab es auch keine Urgroßeltern-Kontakte.

    Schade! Mit zunehmendem Alter würden mich das immer mehr interessieren.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  9. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.967

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Katelbach, da seid Ihr ja eine Familie starker Frauen. Chapeau!

    Ich kannte nur zwei meiner Urgroßmütter. Sie sind allerdings verstorben als ich noch Kind war.

    Eine Großmutter (Jahrgang 1904) hat sich auch scheiden lassen, mit meinem Großvater dann zwei Kinder bekommen. Das war Ende der Zwanziger Jahre.

    Leider hatten wir keinen so guten Draht zueinander, wäre vielleicht spannend gewesen mehr aus dieser Zeit von ihr zu erfahren.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  10. Registriert seit
    20.04.2018
    Beiträge
    454

    AW: Kanntet ihr eure Urgroßeltern?

    Nein. Und leider habe ich auch meine Großeltern kaum kennengelernt.

    Meine Eltern sind in ihren Familien jeweils mit einigem Altersunterschied die Jüngsten gewesen, d. h. bei ihrer Geburt waren ihre Eltern auch schon etwas älter. Und bei meiner Geburt waren meine Eltern 30 bzw. 38.

    Der Vater meiner Mutter war schon gestorben, als meine Eltern sich kennenlernten. Und die anderen drei Großelternteile sind gar nicht mal so jung gestorben, aber ich war damals eben noch ein kleines Kind. Daher kann ich mich kaum an sie erinnern. Ich finde das so schade, aber es ist ja nun mal so, wie es ist.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •