+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52
  1. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.193

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Wenn das Wetterrisiko von Freiluftveranstaltungen stets voll beim Veranstalter liegen würde, gäbe es längst keine Open Air-Konzerte mehr.


  2. Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    584

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Von voller Erstattung hab ich ja auch nix gesagt.

  3. Avatar von herbstblatt7
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    5.073

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Ich finde, es sollte eine Entschädigung an Veranstalter und Teilnehmer geben. Diese sollte der Verursacher, das Wetter zahlen.
    Nyd din læring, sagde silden.

  4. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.801

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Zitat Zitat von herbstblatt7 Beitrag anzeigen
    Ich finde, es sollte eine Entschädigung an Veranstalter und Teilnehmer geben. Diese sollte der Verursacher, das Wetter zahlen.
    Dieses
    Ich weiss dass es sehr offtopic ist, aber bei Kiss, oder Slayer sitzen?

    Ich wollte uebrigens Samstag eine bestimmte Band auf einem Festival sehen, aber da fing es so enorm zu giessen an dass das Konzert trotz Zelt abgesagt wurde. Danach konnte ich rund 2 Stunden lang nur in Flipflops rumlaufen weil das Wasser zu hoch fuer normale Schuhe stand (der Festivalbesucher ist vorbereitet ). Auch dafuer kriege ich natuerlich nicht einen Teil meines Geldes zurueck.

  5. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.265

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Ja, freu dich, wenn du noch 3 Stunden stehen kannst. Komm du mal in mein Alter *Krückstock schwenk* - nein, ich kann leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so lange stehen, egal welches Konzert.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.


  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.853

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Geht mir ähnlich. Und mein Begleiter ist auch nicht mehr so fit wie vor 30 Jahren, da konnte ich dann auf seiner Schulter sitzen... Allerdings habe ich damals auch 20kg weniger gewogen.

    Da aber die Bands mit ihren Fans altern sind Sitzplätze bei Rockkonzerten nicht ungewöhnlich.

    Wobei ich sagen muss - Eine "Platztrennung" nach Preis ist mir bei solchen Gelegenheiten noch nicht aufgefallen. Da sitzt oder steht halt jeder wie es ihm beliebt.

  7. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.265

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Bei den Stadionkonzerten beispielsweise gibts immer unterschiedliche Platz- und somit auch Preiskategorien, meistens Arena, Arena FOS (front of stage) und dann die unterschiedlichen Sitzplätze, je nachdem, wie gut die Sicht auf die Bühne ist. Einen Pressebereich gibts häufig auch noch, da war ich früher öfter. Für das heutige Konzert im Olympiastadion München hab ich in weiser Voraussicht Karten für den überdachten Bereich genommen. Hatte auch Glück, die sind immer schnell weg. Der überdachte Platz schützt mich zwar vor Regen, aber nicht vor Abbruch, wenn’s ein Gewitter gibt.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.

  8. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    13.991

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Ich mag auch Sitzplätze, kann so lange nicht stehen am Stück. Heißt ja nicht, daß ich dann die ganzen drei Stunden auch rumsitze - nee, da wird schon ordentlich getanzt, aber zwischendurch kann ich mal die Füße ausruhen.
    *lost in the woods*

  9. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.119

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Zitat Zitat von Pucki1 Beitrag anzeigen
    Ich mache kein Geheimnis aus irgendwas.
    Meine Eingangsfrage war allgemein gehalten.

    Nächste Woche weiß ich mehr, dann schreibe ich nochmal.

    Eine Erstattung wie bei Rock am Ring wäre gerechtfertigt.
    Meinem Rechtsempfinden nach.
    Aber das höre ich ja dann bei der Beratung.
    wie ging denn die beratung jetzt aus, was hat der anwalt gesagt ?
    das auge der moderatoren ist ueberall...


  10. Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    584

    AW: Konzertabbruch wegen Unwetter, Geld zurück?

    Also, der Anwalt sieht es so wie wir, die angebotene Erstattung ist zu niedrig.
    Der Veranstalter hat nun ein Schreiben bekommen, die Antwort steht noch aus.

+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •