+ Antworten
Seite 55 von 492 ErsteErste ... 545535455565765105155 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 4914
  1. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.724

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Ich bin auch gegen Bürohunde. Einmal im Jahr einen "Bringt eure Tiere ins Büro", ok. Aber Tiere sind für mich Privatvergnügen.

    Wenn das Arbeitsklima SO schlimm ist, dass ein Hund dafür herhalten soll, neee.
    Bei uns ist das Arbeitsklima gut.
    Unsere Hunde sdürfen mit und sind willkommen, weil
    • der Chef selbst Hunde hat
    • weil wir projektabhängig nicht immer pünktlich den Griffel hinschmeißen und heimhgehen können
    • und dann entspannt auch mal länger arbeiten, weil der Hund nicht allein ist



    Bei Vollbesetzung sind zwischen 10 und 15 Hunde da und das klappt hervorragend. Natürlich gibt es Regeln. Eh klar.
    Inzwischen sind die "Unternehmenshunde" schon fast zu einem USP geworden. Viele Kunden fragen aktiv nach und finden das toll.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  2. Inaktiver User

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Und was mir zur Zeit arg auffällt und mich massiv stört:

    Viele Leute können nicht mehr ordentlich sprechen!

    Bei Teenagern graust es mich zwar, wenn ich Unterhaltungen mitbekomme, aber ich hoffe, dass sich dieses Phänomen verwächst.

    Aber bei erwachsenen Menschen?
    Ich habe Nachrichten auf dem Anrufbeantworter in der Arbeit oder auch Erlebnisse bei persönlichen Gesprächen oder mitgehörten Unterhaltungen - gute Güte!


    Am liebsten möchte ich die Kommunikation mit solchen Menschen verweigern.
    Privat mache ich das, beruflich wird schwierig...

  3. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.254

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Ivonne2017 Beitrag anzeigen
    Der ändert bestimmt sein Aussehen durch die sich vetändernde Mode und trägt vielleicht einen Dutt
    Ich hätte es selbst nie für möglich gehalten … aber so langsam gewöhne
    ich mich an diese Männer-mit-Dutt Mode.

    An so manchem Mannsbild gefällt es mir sogar richtig gut.
    Wenn die Haare gepflegt sind und das gesamte Erscheinungsbild stimmig ist.


    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Inzwischen sind die "Unternehmenshunde" schon fast zu einem USP geworden.
    Das klingt sehr sympathisch.

    Solange keine Kunden mit angeleinten Katzen kommen …
    (Sieht man zwar selten, aber das gibt es.)


  4. Registriert seit
    25.03.2019
    Beiträge
    41

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Starbuck Beitrag anzeigen

    Ich finde es einfach schade, wenn Laberblubberstränge durch moralische Zeigefinger zerblasen werden.

    Das mag unpopulär sein, aber das ist meine Meinung.
    Im Tierforum bekam ich (unter einem anderen Nick) auf meine Ankündigung, dass mein 19 Jahre alter Kater ganz berührende Antworten von wildfremden Menschen. Und das Leben ging für uns alle weiter, ohne Ressentiments und mit ganz viel Menschlichkeit.

    Hier in diesem Strang bin ich bei einer Äusserung fast vor Wut geplatzt und hätte gerne meine Meinung dazu gesagt. Passt aber nicht ins Dutzi-Dutzi-Bild.

    Bei Tieren ist es ok, bei Menschen nicht?

    Und ja, meine Meinung ist dann natürlich unpopulär.

  5. Avatar von Starbuck
    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    637

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von katzy Beitrag anzeigen
    Im Tierforum bekam ich (unter einem anderen Nick) auf meine Ankündigung, dass mein 19 Jahre alter Kater ganz berührende Antworten von wildfremden Menschen. Und das Leben ging für uns alle weiter, ohne Ressentiments und mit ganz viel Menschlichkeit.

    Hier in diesem Strang bin ich bei einer Äusserung fast vor Wut geplatzt und hätte gerne meine Meinung dazu gesagt. Passt aber nicht ins Dutzi-Dutzi-Bild.

    Bei Tieren ist es ok, bei Menschen nicht?

    Und ja, meine Meinung ist dann natürlich unpopulär.
    Ich verstehe nicht, was du mir sagen willst.
    Ich äußere meine Meinung, und da muss ich nicht unter jeden Beitrag schreiben:
    "Dieser Beitrag spiegelt meine persönliche Meinung wider."
    Und ich erlaube mir, aus meinen Lebenserfahrungen auch Schlussfolgerungen zu ziehen.
    Damit beanspruche ich keine Allgemeingültigkeit.
    Soviel (und nicht mehr) als Bedienungsanleitung zu meinen Beiträgen.

    (mitgenommen)

  6. Avatar von Fourthhandaccount
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    26.286

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    oder in der Wanne relaxe
    Brizzel ...
    Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten | Unbekannt

    Hoffnung ist in Wahrheit das übelste der Übel, weil sie die Qual der Menschen verlängert | Nietzsche
    Kein Wunder, dass er in der Anstalt landete ...


  7. Registriert seit
    22.05.2016
    Beiträge
    89

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von print Beitrag anzeigen
    Ja, mich gruselt es auch.

    Ich denke so unpopulär sind solche Meinungen gar nicht.

    Und jetzt noch: Prävention!
    Der Vorschlag Eier ab kam von mir. Natürlich nicht als Prävention, sondern als Strafe.

    Strafe, auch sehr unpopulär.

    ---

    Nächster Aufreger: Steuervorteile von verheirateten Menschen. Was für ein Unfug.

  8. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.724

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen

    Das klingt sehr sympathisch.

    Solange keine Kunden mit angeleinten Katzen kommen …
    (Sieht man zwar selten, aber das gibt es.)
    Ist auch schön, dort zu arbeiten.

    Unsere Kunden kennen die Bande in erster Linie von der Website. Wir haben kaum Besuche, und wenn, dann in den Konferenzräumen. Die sind hundefrei, die Küche auch.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  9. Avatar von Starbuck
    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    637

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Wenn ich Zeit dafür habe, bestehe ich auf meinem Mittagsschlaf.

    Grillen mag ich nur, wenn ich dazu eingeladen werde und mich um nichts kümmern muss. Grillen klingt nämlich immer so lockerflockig, bedeutet aber endloses Schnippeln und Vorbereiten....

    Bei der Gelegenheit fällt mir ein: ich mag keine Bratwurst.

    Wieso sich Menschen an Weihnachten Bratwurst mit Kartoffelsalat, Rippchen mit Kraut oder Kassler oder ähnliche „Schweinereien“ antun, wird mir auf ewig ein Rätsel bleiben.
    Ich äußere meine Meinung, und da muss ich nicht unter jeden Beitrag schreiben:
    "Dieser Beitrag spiegelt meine persönliche Meinung wider."
    Und ich erlaube mir, aus meinen Lebenserfahrungen auch Schlussfolgerungen zu ziehen.
    Damit beanspruche ich keine Allgemeingültigkeit.
    Soviel (und nicht mehr) als Bedienungsanleitung zu meinen Beiträgen.

    (mitgenommen)


  10. Registriert seit
    22.05.2016
    Beiträge
    89

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Starbuck Beitrag anzeigen
    Wieso sich Menschen Weihnachten (...) antun, wird mir auf ewig ein Rätsel bleiben.
    stimme zu (sorry, war ne Steilvorlage )

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •