+ Antworten
Seite 437 von 492 ErsteErste ... 337387427435436437438439447487 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.361 bis 4.370 von 4914
  1. Avatar von Gitta777
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    2.968

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    ... und dann gibts wieder Studien, die das widerlegen.
    Die was genau beim Mobilfunk widerlegt?
    Dann kannst du ja auch bestimmt nationale oder internationale unabhängige, das heißt nicht - auch nicht teilweise - von der Industrie finanziert.

    Zitat Zitat von LillyTown Beitrag anzeigen
    Zu dem Thema habe ich auch einen Wunsch: Nichtraucherbereiche auf den Terrassen von Cafés und Restaurants.

    Das allgegenwärtige Gequalme an den Außentischen nervt mich nämlich kolossal. Man hat als Gast an schönen, warmen Tagen die Wahl, sich entweder draußen den Rauch um die Nase wehen zu lassen oder drinnen zu sitzen. Das kann meiner Meinung so nicht der Wunschzustand sein.
    LilliTown, das ist doch das, was ich sage. Nach zig Jahren, in denen längst bekannt war, dass Passivrauchen gesundheitsschädlich ist, hat die Politik irgendwann, nach dem sie dem Druck nicht mehr standhalten konnte, nachgegeben und wenigstens das Maß an Nichtraucherschutz durchgesetzt, das wir haben. Warum hat das solange gedauert? Und warum wird wohl nicht gesagt, am Arbeitsplatz hat das Rauchen nichts verloren, punktum? dann könnte man sich auch eine Reihe von Rechtsstreitigkeiten sparen, weil die Regelung eindeutig wäre.
    Warum wurde beim Asbest der Grenzwert fast hundert Jahre immer so hoch angesetzt, dass die Industrie in IMMER eingehalten werden konnte?
    Und schlussendlich, Sugarnova, warum ist der Grenzwert in Deutschland um Lichtjahre höher als das, was von namhaften Institutionen empfohlen wird? Warum berücksicht der Grenzwert nur thermische Auswirkungen, obwohl der Mobilfunk nachgewiesenerweise auch nichtthermische Auswirkungen auf den Körper hat? Warum wird vor 5G, so wie wir es beim Mobilfunk kennen, vor der Einführung keine Gesundheitsverträglichkeitsprüfung zwingend vorgeschrieben?
    Leider spielen obrigkeitshörige Mitläufer der Mobilfunkindustrie so in die Karten wie das Heer der Nikotinsüchtigen der Tabakindustrie und wie das Heer der Gleichgültigen der Pharmaindustrie beim Thema Leiden unserer Mitgeschöpfe?
    Echt, traurig ist das...
    Früher oder später stößt jedem alles zu. Das Leben achtet auf Vollständigkeit.
    (George Bernard Shaw)

  2. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    10.934

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Gitta777 Beitrag anzeigen
    Ich bin noch für ein strengeres Gesetz zum Nichtraucherschutz, zum Beispiel keine Raucherräume in den Unternehmen, in denen ständig die Tür auf- und zugemacht wird.
    Sollen die Raucher teleportieren oder den ganzen Tag dort verbleiben?


    Zweite unpopuläre Meinung, nachdem ich mich intensiv mit dem Thema befasst habe: Die Mobilfunktechnik gehört nicht ausgeweitet, sondern insofern in hohem Maße zurückgefahren, dass dort, wo man kabelgebunden ins Netz gehen oder telefonieren kann, Mobilfunktechnik untersagt ist. Denn wer mich einer höchst umstrittenen Gefahr durch Strahlung aussetzen will, als Bürger, als Nachbar, als Mitarbeiter, als Vertreter von Politik und Industrie, ohne dass ich gefragt werde, hat mir zu beweisen, dass er mich damit nicht schädigt.
    Meine unpopuläre Meinung dazu: Aluhüte sollte es auf Rezept geben!
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  3. Avatar von Gitta777
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    2.968

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Ullalla, wie wäre es mit einem kompletten Rauchverbot bei der Arbeit? Was genau spricht dagegen? Und wer würde Schaden nehmen?
    Früher oder später stößt jedem alles zu. Das Leben achtet auf Vollständigkeit.
    (George Bernard Shaw)

  4. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    24.872

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Wie wäre es mit einem Fleischverbot in der Kantine, mit einem Parfümverbot in geschlossenen Räumen, mit dem Verbot von nicht-ökologischer Kleidung, und... und... und... tbc.

    Was spricht dagegen?

    Was ICH nicht will und wohinter ICH (wahre oder eingebildete) Gefährdung sehe oder was ICH als Störung empfinde, wird komplett verboten. Für alle. Basta.

    Gemeinschaft? Gegenseitige Rücksicht? Toleranz? Leben und leben lassen?

    Quatsch.... alles altmodischer Kram und total unpopulär. Nur das ICH zählt.
    Es lebe das Verbot und die Gängelei.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)



  5. Avatar von Gitta777
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    2.968

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Ich bleibe bei meiner unpoulären Meinung - ganz entsprechend dem Strangthema.
    Was ist rücksichtsvoll, Fleisch in rauhen Mengen zu konsumieren, mich interessiert weder das Leid der Tiere noch der Klimawandel noch das Grundwasser noch die gesamte Ernährungssituation, ich bin nicht für leben lassen, sondern für töten, und das auch noch vielfach, wie es in der Massentierhaltung üblich ist, auf grausame Art. Aaaaber ich bin tolerant, aber hallo!!!

    Zweite unpopuläre Meinung: Ich bin starker Raucher, ob ich andere störe, na ja, andere stören mich mitunter auch. Aber mir ist es auch egal, dass es medinisch erwiesen ist, dass Passivrauchen die Gesundheit gefährdet, mir doch egal, ich bin schließlich tolerant!

    Mobilfunk habe ich als Big-Boss auch eine super-tolerante Meinung: Die WHO und der Eurparat, Organisationen aus Ärzten unabhängige Wissenschaftler warnen vor einer Gefährdung, selbst wenn die meisten sie nicht sofort spüren. Aber interessiert mich nicht, die Elektrosensiblen bilden sich das alles eh nur ein. Ich bin natürlich für Fortschritt. In meinen Büros gibt es nur noch schnurlose Telefone, nicht nur für mich selbst, sondern auch für meine Mitarbeiter. Warnende Stimmen, die berechtigte Bitte, doch kabelgebunden telefonieren und ins Netz gehen zu können wische ich mal mit einer Handbewegung beiseite, sollen sich mal nicht so haben, wird schon keiner tot umfallen. Meine Bequemlichkeit geht mir über alles, Gesundheitsschutz, tsssss... Ich bin ja tolerant und rücksichtsvoll!

    Aber nun mal im Ernst: Habe ihr euch schon mal zum Beispiel intensiv mit der Mobilfunkpolitik auseinandergesetzt? Sollte ja als mündiger Bürger selbstverständlich sein, denn sonst bleibt mir ja nur, das zu glauben, was Politik und Industrie mir von der Unbedenklichkeit glauben machen wollen, und wart ihr tatsächlich nicht entsetzt, wie skrupellos kommerziellen Interessen Vorrang vor Umwelt und Gesundheit haben. Es sind schon vor Jahren verzweifelte Appelle von Ärzten an die Bundesregierung geschickt worden. Keine Reaktion, keine Kommunikationsbereitschaft, nichts! Nochmal, wie macht einen das denn nicht fassungslos?

    Ja, und ich als unpopulärer Mensch bin genauso wütend darüber, dass ich jahrelang am Arbeitsplatz zum Passivrauchen regelrecht gezwungen wurde, ja, und auch darüber, wie hirnfrei manche ihre Ernährung gestalten, ohne Rücksicht auf nichts!
    Früher oder später stößt jedem alles zu. Das Leben achtet auf Vollständigkeit.
    (George Bernard Shaw)
    Geändert von Gitta777 (21.07.2019 um 22:10 Uhr)

  6. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    90.161

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Aber ist es wirklich unpopulär, Dosenravioli oder Pizza mit Fritten und Ananas zu mögen oder nicht?
    das liegt stets im Auge des Betrachters
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    Rolling-"IT'S ONLY ROCK 'N ROLL BUT I LIKE IT"-Stones



  7. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    90.161

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Echt? Und ich kenne niemanden, der das isst, kalt schon gar nicht.
    ich tu's nicht, aber ich kenne Leute die es schon getan haben
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    Rolling-"IT'S ONLY ROCK 'N ROLL BUT I LIKE IT"-Stones



  8. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    90.161

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    Es lebe das Verbot und die Gängelei.
    irgendwie kommt mir das bekannt vor ist das jetzt populär oder unpopulär?
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    Rolling-"IT'S ONLY ROCK 'N ROLL BUT I LIKE IT"-Stones



  9. Avatar von Gitta777
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    2.968

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Das ist ein Satz aus dem Zusammenhang gerissen und rumgewitzelt, mehr nicht.
    Früher oder später stößt jedem alles zu. Das Leben achtet auf Vollständigkeit.
    (George Bernard Shaw)

  10. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    90.161

    AW: Unpopuläre Meinungen

    Zitat Zitat von Gitta777 Beitrag anzeigen
    Das ist ein Satz aus dem Zusammenhang gerissen und rumgewitzelt, mehr nicht.
    also wieder nicht unpopulär genug
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    Rolling-"IT'S ONLY ROCK 'N ROLL BUT I LIKE IT"-Stones



+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •