+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 84 von 84

  1. Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    642

    AW: Spritpreise klettern und klettern - ändert ihr euer Fahrverhalten

    nie im leben, barbara - so eine einigkeit bekommst du hier nicht hin.
    meckern - ja, handeln - nein.
    da gibt es keine einigkeit, warum auch immer.
    MEINE MENTALE VERFASSUNG IST BESÄUFNISERREGEND.

  2. Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    12.739

    AW: Spritpreise klettern und klettern - ändert ihr euer Fahrverhalten

    Ich kann gerne darauf verzichten ständig zu protestieren, wie es unsere französischen Nachbarn für jeden beliebigen Anlass gerne machen.

    Der Deutsche demonstriert nur, wenn es unbedingt sein muss und das ist auch gut so.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”


  3. Registriert seit
    05.01.2019
    Beiträge
    10

    AW: Spritpreise klettern und klettern - ändert ihr euer Fahrverhalten

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    ich will das nochmal aufgreifen, denn inzwischen sind wir wieder bei unter 1,30 euro fuer super angekommen
    hieraus kann man sehen, das es kein trend ist der ausschließlich nach oben geht
    Im Prinzip könnte ich schon mit dem Bus zur Arbeit fahren, was aber deutlich länger dauern würde
    Aber ich kann leider nicht komplett auf ein Auto verzichten, da wir nicht so zentral wohnen.
    Deswegen fahre ich dann auch mit dem Auto zur Arbeit weil es mir günstiger kommt als noch zusätzlich eine Jahreskarte von den Verkehrsbetrieben zu kaufen

  4. Avatar von DerHeld
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    4.425

    AW: Spritpreise klettern und klettern - ändert ihr euer Fahrverhalten

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Ich kann gerne darauf verzichten ständig zu protestieren, wie es unsere französischen Nachbarn für jeden beliebigen Anlass gerne machen.

    Der Deutsche demonstriert nur, wenn es unbedingt sein muss und das ist auch gut so.
    Mir ist eine lebensrettende Weste deutlich näher.
    Zudem man die Demonstrationen in F so überhaupt nicht mit den Benzinsteuern in D vergleichen kann.
    Das Idol unserer Kindheit war ein arbeitsloser Aussteiger mit hohem Bildungsgrad, der abseits gesellschaftlicher Normen im Bauwagen lebte.

+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •