+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 88 von 88
  1. Avatar von ilazumgeier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    49.810

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Männerlogik.

    Es geht nicht um die statistische Verteilung von Gammelkühlis, sondern um das Unverständnis einer definierten Gruppe von Kühli-Wenig-Nutzern/Öffnern, von hyperstrukturierten Hardcore-Verpackungsfetischisten

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    3.173

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    Männerlogik.

    Es geht nicht um die statistische Verteilung von Gammelkühlis, sondern um das Unverständnis einer definierten Gruppe von Kühli-Wenig-Nutzern/Öffnern, von hyperstrukturierten Hardcore-Verpackungsfetischisten
    nene...es geht hier um das Putzen des KH....und warum das Einige so intensiv betreiben...und andere nicht.

    Im Grunde ist es egal...der Eine will, muss,....der Andere halt nicht.
    Solange ich das selber bestimmen darf, ist mir das auch echt schnuppe :)))
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  3. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    17.317

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    Wer … im Idealfall weder Kinder noch Haustiere noch einen Mann mit unorthodoxen Arbeits- und Mahlzeiten hat, muss sicher seltener putzen
    Unser Hund hat sich eigentlich nie am Kühlschrank bedient.
    Und in unserer Familie war eigentlich jeder in der Lage, Dinge zu entnehmen
    bzw. reinzustellen, ohne dadurch eine Putzaktion zu verursachen.


  4. Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    1.329

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Unser Hund hat sich eigentlich nie am Kühlschrank bedient.
    Unsere Katze schon. Leider hat sie die Kühlschranktür nicht wieder verschlossen.


  5. Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    1.305

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Da bin ich ganz bei Dir und nie ist was passiert ...wie konnten wir das ohne wöchentliche Reinigung überleben....ok das frage ich mich auch.
    Vor allem wie machten das unsere Vorfahren die noch keinen Kühlschrank hatten.?

  6. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    2.730

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Zitat Zitat von heimat Beitrag anzeigen
    Da bin ich ganz bei Dir und nie ist was passiert ...wie konnten wir das ohne wöchentliche Reinigung überleben....ok das frage ich mich auch.
    Vor allem wie machten das unsere Vorfahren die noch keinen Kühlschrank hatten.?
    Oh je.
    Das erinnert mich an die Speisekammer meiner Oma.
    Immer picobello sauber natürlich.

    Komplett verständlich, dass die Teller leergegessen werden mussten.
    Man konnte ja nichts aufheben.

    Interessanter Aspekt und zum Thema passend: An Magen-Darm-Infektionen in damaliger Zeit kann ich mich nicht erinnern.

    Entweder, weil man keine Reste aufbewahrte oder weil es keine Hygienereiniger gab...oder weil ich es vergessen hab ;).


  7. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    1.940

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Zitat Zitat von morcheeba-1966 Beitrag anzeigen
    Für Einkaufswagen gibt es mobile Waschstraßen und Einkaufskörbe werden auch regelmäßig gereinigt, was denkst du, wie die aussehen würden, wäre das nicht der Fall?
    Die sehen so aus wie bei dem Rewe in meiner Nähe, zu dem ich nur noch im äußersten Notfall gehe.

    Ich finde es erstaunlich, dass jemand ernsthaft die Frage stellt, wie ein Kühlschrank gereinigt wird.

    Aber die Diskussion und die unterschiedlichen Ansichten über Kühlschrankhygiene sind sehr interessant.
    „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“
    Albert Einstein


  8. Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    24

    AW: Kühlschrank sauber halten

    Zitat Zitat von puggi Beitrag anzeigen
    [QUOTE

    Aber ich habe noch nie wöchentlich den Kühlschrank desinfizieren müssen, um zu überleben.
    Und ich bin über 60.
    Au weia, wenn ich das hier so lese, frage ich mich auch, wie ich bisher überlebt habe.

    Ich kann ehrlich gesagt nicht sagen, wie oft ich den Kühlschrank sauber mache. Weder wische ich ihn vor Verräumen neuer Einkäufe aus, noch wische ich neue Einkäufe ab (habe auch noch nie gehört, dass das jemand aus meinem Umfeld macht, werde aber demnächst mal Erkundigungen einholen).

    Ich wische die Glasplatten ab, wenn etwas verschüttet wurde bzw sonst wie die Platte "verunreinigt" ist oder wenn ich etwas aus dem Froster auftaue z.b. über Nacht, lege ich ein Zewa drunter, damit das Tauwasser nicht durch den K sifft, aber sonst? Ich habe keinen regelmässigen Rhythmus für Generalreinigung vom Kühlschrank. Aber wenn,, dann Räume ich ihn ganz aus, alles raus und dann alles abseifen, mit sauberem Tuch ordentlich trocken putzen und dann die Gelegenheit nutzen, alte Schätzchen sofort zu entsorgen. Irgend nenn Kram hat man da ja immer, der sein Dasein etwas länger fristet als er sollte, wobei... doch, danach schaue ich öfters mal.. ��[/QUOTE]

    Jupp. Hier genau so. Danke @puggi und 2-3 Bakterien sind ja bekanntlich für's Immunsystem nicht schlecht.
    Ich hab aber auch solche SaubermannFreundin, die tonnenweise Desinfektionsmittel verbraucht. Das mit dem Abwischen der Waren vor dem Einräumen in den Kühler war mir aber auch neu...

+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •