+ Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 113 von 113
  1. Avatar von Preciosa
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    1.111

    AW: Gibt es ein Tier vor dem ihr euch so richtig ekelt?

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    ach was, hier schreiben doch fast nur Frauen
    Da muss ein richtiger Mann nicht mal versuchen zu denken, wenn er ihnen die Welt erklärt.
    Denkt so mancher.
    Hihi - genau! Da haben wir gerade noch darauf gewartet!

    Zum Thema:

    Spinnen sind mir relativ schnurz, wo es mich fürchterlich gruselt sind: Schlangen! Jeglicher Art. Schon wenn ich einen Film im Fernsehen oder im Kino anschaue, - und es tritt eine Schlange auf den Plan - dann ist es aus. Ich muss sofort die Füsse hochnehmen. Ich schlafe dann auch schlecht.

    Ich bin früher mit meinen Eltern/Großeltern oft in den Wald gegangen zum Heidelbeerpflücken, auch zum Himbeerpflücken auf geeigneten Hainen, - heute wäre das für mich unvorstellbar. Ich gehe schon noch in den Wald, verlasse aber die Wege nicht und gehe nur mit festen Schuhen. Bei meinem Opa (da war ich noch nicht auf der Welt) hatte sich eine Kreuzotter in seinen halbgeöffneten Rucksack zur Mittagsruhe unbemerkt hineingeschlängelt. im Wald, beim Pilzesammeln. Der Rucksack lag während einer längeren Pause auf dem Waldboden. Als meine Großeltern wieder aufbrechen wollten, ist meine Oma an den Rucksack gestoßen und im Zuge dessen schlängelte sich die Kreuzotter wieder heraus.

    Liebe Leute, DAS wäre für mich die reine Katastrophe gewesen.
    Das deutlichste Kennzeichen der Weisheit ist ein stetes Vergnügtsein.
    (Michel de Montaigne)


    Nichts in der Welt ist schwierig, es sind die eigenen Gedanken, welche den Dingen diesen Anschein geben.
    (Wu Cheng'en)

  2. Inaktiver User

    AW: Gibt es ein Tier vor dem ihr euch so richtig ekelt?

    Spul- Band- und Fadenwurm. Ringelwurm auch noch. Sieht man zum Glück eher selten ;-)...was aber nicht bedeutet, dass diese Tierchen nicht...ganz nahe bei einem sind :-/

    Schlangen hingegen finde ich faszinierend. Meine Schwägerin meint, ich wäre selbst eine. Ich lasse sie in dem Glauben.

  3. Avatar von Atcom
    Registriert seit
    19.12.2014
    Beiträge
    3.019

    AW: Gibt es ein Tier vor dem ihr euch so richtig ekelt?

    Als ehemaliger Camper hätte ich wohl keine Erholung gefunden, wenn ich mich auch nur vor einem der aufgezählten Tiere von Bondoni geekelt hätte.
    Bis auf Krokodile hatte ich mit allen Tieren das "Vergnügen".Hai jedoch nur auf dem Teller.Der ist frisch gefangen sehr schmackhaft.
    Kakerlaken sind nicht harmlos, sondern Überträger von Krankheiten und gehören natürlich nicht in Wohnungen und andere Räumlichkeiten.
    Generell bin ich der Meinung das Tiere in die Natur gehören und durchaus sehr nützlich sein können. Das Gift von Schlangen kann z.B. gemolken werden und dient medizinischen Zwecken.
    Ekel habe ich noch nie verspürt, höchstens beim Schnorcheln einen Schrecken, wenn ich am Meeresboden Steine umgedreht habe und mir ein langer Krakenarm entgegen kam.

+ Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •