Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 111
  1. User Info Menu

    Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Hallo Zusammen,
    mich würde eure Meinung interessieren, ob euch das auch aufgefallen ist, wie ihr das seht und ob euch das stört, wenn Jemand so hektisch und stressig ist beim einkaufen, bei der Bank, in der Bahn....
    Mir fällt extrem auf, das sehr viele Menschen keine Zeit haben, sich auch keine Zeit nehmen, sich selber zeitlich so stressen, dass sie wiederum andere dadurch stressen, weil sie so gestresst sind... Ähm, war das jetzt richtig so, glaube schon.

    Ich steh an der Aldikasse morgens um 10.30 Uhr in der Schlange und es sind zwei Kassen geöffnet, die Schlange besteht jeweils aus 10 Personen. Da fängt an, sich eine Frau aufzuregen und schreit durch den Laden, ob noch eine Kasse geöffnet werden kann und regt sich ohne Ende auf.
    Die Dame hinter mir hatte mir bereits schon zweimal den Wagen in den Rücken gestoßen und ich bat sie das doch bitte zu lassen, sie hatte es nicht bemerkt, sie war auch ganz nett, als die gestresste Frau immer noch herum schnauzte sagte ich zu der Dame hinter mir, es gibt keinen Laden außer Aldi, wo die Kassiererinnen so schnell arbeiten und wo es so schnell Vorwärts geht und wenn sie keine Zeit hat, soll sie doch nicht einkaufen gehen. Wir haben dann gelacht.
    Aber ich fand das einfach unangenehm und unhöflich.
    Das war jetzt mal so ein Beispiel das vor zwei Tagen war.

    Ich stehe im ständigen Kundenkontakt und die meisten haben keine Zeit und sind gestresst, es muss alles ganz schnell gehen und wenns nicht schnell genug geht, werden die meisten noch unfreundlich.
    Aber ich nehme das natürlich nicht persönlich und bin trotzdem sehr freundlich, ab und zu mal, aber ganz selten, muss ich schon streng schauen und sage, bringen sie doch das nächste Mal etwas mehr Zeit mit, das ist für sie angenehmer und für uns auch, bitte nicht falsch verstehen, die müssen dann über mich lachen, weil ich das so charmant rüberbringe.

    Wenn ich morgens am Hauptbahnhof bin sind fast alle gestresst und laufen....laufen mich fast übern Haufen, werde oft angerempelt ohne das sich jemand dafür entschuldigt, ich finde das nicht normal.

    Ist das schon immer so gewesen oder fällt mir das erst jetzt so extrem auf?

    Liebe Grüße
    Campo
    Geändert von Camponolla (28.11.2014 um 18:46 Uhr)

  2. Inaktiver User

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Mir fällt nichts dergleichen auf.

    Wahrscheinlich, weil ich wirklich gut drauf und entspannt bin.

    Was für ein Glück!

    Darum, Camponolla: lass sie machen, die Gestressten. Es besteht kein Zwang, mitzumachen.

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    es ist sehr deutsch, ich kenne dieses gedraengel, genoergel und genoele gestresst sein, gehaeuft nur aus d

  4. Inaktiver User

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Wirklich, ereS?
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass irgendein Verhalten typisch an eine Nationalität gebunden ist.

    Wie kommst Du darauf?

  5. User Info Menu

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Arbeite auch mit viel Kunden/Klientenkontakt und es muss IMMER schnell gehen, am besten sofort, noch besser gestern.
    Der einzelne erwartet natürlich, dass man sich dann für ihn alle Zeit der Welt nimmt, wenn möglich den ganzen Tag, und am besten vor und nach ihm niemand einen Termin haben sollte, was ihn in seiner Entfaltung ja irgendwie einschränkt.
    Wie das zugehen soll, dass man pro Tag natürlich so viele Leute wie möglich drannehmen möchte, damit sich Wartezeiten nicht bis ins Unendliche erstrecken, gleichzeitig da aber eine quantitaive Obergrenze ist, einfach damit eine gewisse Qualität erhalten bleibt, und trotzdem niemand eine (noch ziemlich moderate) Wartezeit in Kauf nehmen will, erschließt sich mir nicht.
    Entweder fehlt mir da der alles entscheidende Dreh oder denen das Abstraktionsvermögen *ggg*

    Ich hab übrigens mal auf ner kleinen Nordseeinsel in der Hochsaison Urlaub gemacht.
    Im einzigen Kaufmannsladen machte eine, der Mundart nach offensichtliche, Touristin vor mir am Wurst- und Käsetresen richtig Alarm, weil die Verkäuferin ihrer Meinung nach nicht schnell genug bei dem einzigen anderen Kunden in die Pötte kam.
    Meine Fresse (sorry), die hatte es sogar im Urlaub noch eilig mit ihrem Fraß nach hause zu kommen, ich glaub da ist echt Hopfen und Malz verloren...

  6. Inaktiver User

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Zitat Zitat von Spooks Beitrag anzeigen
    Der einzelne erwartet natürlich, dass man sich dann für ihn alle Zeit der Welt nimmt, wenn möglich den ganzen Tag, ...
    Ich glaube nicht, dass das irgendjemand erwartet. Warum übertreibst Du?

  7. User Info Menu

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    O Campo, danke

    Du hast das so bildhaft und vorstellbar beschrieben, dass ich aus dem Lachen im Moment gar nicht rauskomme ...
    Das tut richtig gut.

    Ich weiss nun, wo ich mitlese, in der Hoffnung, noch mehrere solcher bildhaften Darstellungen mitzukriegen.

    Danke, you made my day

    Lyanna

  8. User Info Menu

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Mountain_Glory,
    wenn du zu den Glücklichen gehörst, denen nichts dergleichen auffällt und die das für total übertrieben und eine subjektive Fehlinterpretation bzw. lediglich Reaktion auf unsere fragwürdigen Gemütszustände halten, freu dich einfach!
    Ganz im Ernst jetzt.
    ;)

  9. Inaktiver User

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Zitat Zitat von Spooks Beitrag anzeigen
    Mountain_Glory,
    wenn du zu den Glücklichen gehörst, denen nichts dergleichen auffällt und die das für total übertrieben und eine subjektive Fehlinterpretation bzw. lediglich Reaktion auf unsere fragwürdigen Gemütszustände halten, freu dich einfach!
    Ganz im Ernst jetzt.
    ;)
    Fehlinterpretation würde ich nicht sagen. Es ist eine Interpretation.

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Alle haben se keine Zeit, und sind gestresst....

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wirklich, ereS?
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass irgendein Verhalten typisch an eine Nationalität gebunden ist.

    Wie kommst Du darauf?
    mir faellt es oft schon auf, wenn ich in d mit dem flugzeug ankomme
    der erste der etwas zu meckern hat ist der grenzbeamte, wie sich die leute gefaelligst anzustellen haben

    dann geht es in der bahn weiter, eine durchsage, das der zug heute nur bis xyz faehrt und ab dort ein bus eingesetzt wird
    gemotze geschimpfe, lautstarke telefoniererei, was das wieder fuer ein sch... laden ist

    in gb habe ich so etwas noch nie erlebt, dort wirst du keine noelenden menschen in schlangen finden, dort wird angestellt ( manchmal in einer soischen ruhe ) und drauf geachtet das es ruck zuck geht und vor allem man nimmt viel viel mehr ruecksicht aufeinander
    vor allem auf alte, kinder und menschen mit handicap

Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •