+ Antworten
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 141
  1. Inaktiver User

    Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Waaah!
    Ich - selbst kinderlos (erst bedingt durch Umstände, inzwischen gewollt und fast immer richtig zufrieden mit meinem Leben) bin nur noch von werdenden oder existenten Mamas umgeben!
    Die meine Lebensform komisch finden und meinen, dass mir ja was fehlen muss.

    In einem Gespräch mit solch einem Mutterexemplar meinte ich, dass es doch zig Frauen gibt, denen es ähnlich geht wie mir!
    Ohnehin angenervt und wenig schlagfertig fiel mir außer Angie Merkel, Alice Schwarzer und Sonja Zietlow niemand mehr ein.

    Heute abend sehe ich jene Gesprächspartnerin wieder und will, falls wir auf das Thema zurückkommen, Recht haben!

    Also: Wer fällt euch denn da so ein?!

  2. Avatar von Quidam
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    9.741

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    eine Diskussion mit diesen Muttertieren ist von vorneherein zum Scheitern verurteilt.
    Sie sind keiner Logik zugänglich.
    Ausserdem geht es sie nichts an, wie Du dein Leben gestaltest, noch nicht mal deine Mutter ginge es wirklich etwas an.

    So, wie in den Werbeanzeigen 75 % der Verbraucherinnen das Produkt auch ihrer Freundin empfehlen, sind diese Mütter auf einer Euphorieschiene, die sie unempfänglich für die Bedürfnisse anderer macht. Und da kannst Du eben nichts tun. Sie müssen ja auch irgendwo, wenn der Nachtschlaf wegen Zahnen und Mumps ausfällt und später die Pubertierenden einen zur Weissglut bringen, die Richtigkeit ihrer Entscheidung beweisen.
    Achtung, es ist nicht ganz Ernst gemeint. Ich weiss allerdings auch, von was ich spreche, da ich in einer sehr kinderreichen Familie lebe, selber eines hatte, und nicht bereue, nur eines zu haben. Ohne Kind wäre ich wohl auch nicht unglücklicher geworden.

    Meinst Du wirklich, eine Aufzählung kinderloser Berühmtheiten brächte Dir einen Argumentationsvorsprung?
    Angie Merkel hat den Bundeskanzler, Alice Schwarzer die Frauenbewegung und Sonja Zietlow eine Menge Hunde - könnte man auch als Kanalisation des Kinderbetreuungszwangs einer Frau betrachten, damit wäre Deine Argumentation hintenüber gefallen.
    .
    I'm waiting for the other shoe to drop.


    Geändert von Quidam (25.08.2011 um 17:44 Uhr)

  3. Inaktiver User

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Danke, Quidam, für deine Antwort.
    Achtung, es ist nicht ganz Ernst gemeint.
    Das war meine Frage auch nicht. Sonst hätte ich meine Frage nicht hier, sondern im "Gehören Kinder... - Strang" gepostet. Warum so negativ?
    Ich fühle mich nicht ernsthaft in einem Rechtfertigungszwang ggü. den Damen. Ich fand es allerdings für mich selbst seltsam, dass mir nur so wenige Beispiele einfallen. Und es interessiert mich einfach, ob anderen mehr einfallen und welche Frauen das so sind.

    Angie Merkel hat den Bundeskanzler, Alice Schwarzer die Frauenbewegung und Sonja Zietlow eine Menge Hunde - könnte man auch als Kanalisation des Kinderbetreuungszwangs einer Frau betrachten,
    Ich hab auch nen Job. Der hat sogar mit Kindern zu tun. Der wird mir bereits regelmäßig als mein "Kanalisationszwang" ausgelegt, ist also nichts neues für mich

    Daher: Her mit den Namen!

  4. Inaktiver User

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Virginia Woolf.
    Stand Zeit ihres Lebens in Rivalität zu ihrer deshalb nicht weniger heiß geliebten Schwester Vanessa, die einen Haufen Kinder produzierte, auch Künstlerin war, aber niemals das Niveau und den Stellenwert erreichte, den Virginia in der Literatur innehat.

    Mir fallen bestimmt noch mehr ein, aber das schicke ich erst mal ab.

  5. Avatar von Quidam
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    9.741

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    ich interessiere mich nicht dafür, welche berühmten Frauen kinderlos sind/waren, weil es für mich kein Kriterium ihrer Leistung ist. Daher kann ich Dir nicht helfen.

    Aber dass Du mein Posting als negativ erlebst, erstaunt mich schon.
    .
    I'm waiting for the other shoe to drop.



  6. Inaktiver User

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Virginia Woolf.
    Danke, das erinnerte ich nicht mehr. Ich sah vor Jahren den Film (ich glaub, es war mit Meryl Streep und Nicole Kidman) über ihre Lebensgeschichte.

  7. Inaktiver User

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Frida Kahlo
    Barbara Rudnik
    Helen Mirren
    Mutter Teresa
    Simone de Beauvoir
    Hannah Arendt
    Lou Andreas-Salomé
    Geändert von Inaktiver User (25.08.2011 um 18:15 Uhr) Grund: Erweiterung der Liste

  8. Inaktiver User

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Zitat Zitat von Quidam Beitrag anzeigen
    ich interessiere mich nicht dafür, welche berühmten Frauen kinderlos sind/waren, weil es für mich kein Kriterium ihrer Leistung ist. Daher kann ich Dir nicht helfen.

    Aber dass Du mein Posting als negativ erlebst, erstaunt mich schon.
    "Negativ" fand ich nur, dass du unmittelbar unterstellst den Müttern wäre argumentativ sowieso nicht beizukommen. Darum geht es doch gar nicht. Es handelt sich um eine Art Wette, die ich nicht erfüllen kann, weil mir keine Namen einfielen. Vermutlich hätte ich das im Eingangsposting besser erklären müssen....
    "Negativ" erscheint mit weiterhin, dass du Menschen offenbar nach ihrer Leistung zu beurteilen scheinst. Ich sehe weder Kinder kriegen noch Karriere (als Gegenpol) als Leistungen, sondern als Lebensentscheidungen, die sich aus Naturellen und Umständen ergeben.

  9. Avatar von Lupinensonne
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    635

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Mir fällt Simone de Beauvoir ein, eine französische Schriftstellerin und Philosophin.
    Ich selbst habe keine Kinder und finde es gut so. Ich wollte nie Kinder, bin beruflich selbständig und benötige viel freie Zeit für mich. Zum Glück kenne ich in meinem Umfeld einige Frauen, die ebenfalls kinderlos sind, ich kann schon verstehen, dass es nervt, wenn man als Einzige eine andere Meinung vertritt.

  10. Inaktiver User

    AW: Berühmte/bekannte kinderlose Frauen

    Mutter Teresa
    Dass ich auf sie nicht selbst gekommen bin!

+ Antworten
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •