+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

  1. Registriert seit
    16.11.2014
    Beiträge
    197

    Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrungen?

    Als Kind und als junge Erwachsene hatte ich nie mit Allergien zu kämpfen, ich kannte allergische Symptome also etliche Jahre nur von den Erzählungen anderer. Leider scheine ich nicht dauerhaft verschont geblieben zu sein, bei mir hat sich offensichtlich eine Allergie gegen Hausstaub entwickelt.

    Teppiche und unnötige Staubfänger habe ich schon entfernt und wir putzen nun auch häufiger als vorher. Die Matratze und die Bettdecken wurden auch gegen solche für Allergiker ausgetauscht. Insgesamt fühle ich mich nun schon wieder sehr viel wohler, aber Hustenreiz und juckende Augen habe ich nach wie vor hin und wieder.

    Zu Medikamenten möchte ich deshalb eigentlich nicht gleich greifen, weil die ja üblicherweise nicht nur wirken, sondern auch nebenwirken. Wenn möglich, würde ich es gerne erst einmal mit einem natürlichen Mittel gegen Allergien versuchen. Gibt es da was, was wirklich hilft? Wie sind eure Erfahrungen?


  2. Registriert seit
    08.07.2005
    Beiträge
    3.190

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Ich habe keine Erfahrungen, meine aber gelesen zu haben, dass Schwarzkümmelöl helfen soll.

  3. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Was sollen denn natürliche Mittel gegen Allergien sein?
    Vor allem, welche Allergien wurden denn bei dir festgestellt? Also ärztlich, nicht selbst.

  4. Avatar von _Beate_
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    24.033

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    There are a hundred paths through the world that are easier than loving. But, who wants easier?
    Mary Oliver

  5. Moderation Avatar von Ravina
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    2.274

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Der Artikel ist leider 10 Jahre alt!

    Was sich in Sachen Allergien in der Zeit alles getan hat?..
    Sehr, sehr viel.

    Für die Hausstauballergie, würde ich dringend einen Test machen.
    Denn damit kann man ganz gut leben, wenn man bestimmte Dinge weglässt und sich evtl histaminarm ernährt. Aber
    Rückfragen beim Allergologen! Der verordnet auch die Bettwäsche für Euch, wenn die Erkrankung fest steht.
    Der Charakter eines Menschen läßt sich daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.


    DAS Leben malt ein Gemälde, nur ohne Radiergummi!

  6. Avatar von _Beate_
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    24.033

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Zitat Zitat von Ravina Beitrag anzeigen
    Der Artikel ist leider 10 Jahre alt!


    .
    Ja, aber an den Mitteln hat sich nichts geändert.
    There are a hundred paths through the world that are easier than loving. But, who wants easier?
    Mary Oliver

  7. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Ich habe jetzt keine direkten Allergien, sind mehr Unverträglichkeiten und einen Histaminüberschuß.
    Ich habe wirklich alles ausprobiert was es gab, Globulis, Schüssler. Ich habe sehr viel Geld bezahlt für Bioresonanz. DAS war für mich aus heutiger Sicht, einfach nur Betrug.
    Fakt ist, nichts dergleichen hatte auch nur den Hauch einer Wirkung. Ich nehme seit bestimmt 25 Jahren nun ein Antihistaminikum.
    Allerdings habe ich alles austesten lassen, auf Verdacht würde ich nichts nehmen.

  8. Moderation Avatar von Ravina
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    2.274

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Ich habe auch ähnliche Erfahrungen gemacht und wirklich alle Therapien ernst genommen und auch viel Geld ausgegeben!

    Letzendlich gehört man zu einem erfahrenen Allergologen der evtl auch Internist ist.
    Das half mir und tut es noch!
    Der Charakter eines Menschen läßt sich daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.


    DAS Leben malt ein Gemälde, nur ohne Radiergummi!


  9. Registriert seit
    16.11.2014
    Beiträge
    197

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Vielen Dank euch für die ganzen Antworten! Mit Homöopathie habe ich leider gar keine Erfahrungen, kann man das denn auch auf eigene Faust anwenden? Ich habe mal aufgeschnappt, dass die Behandlung individuell abgestimmt sein sollte? Und wie wendet man das Schwarzkümmelöl gegen Allergien an?

    Zitat Zitat von Ravina Beitrag anzeigen
    Denn damit kann man ganz gut leben, wenn man bestimmte Dinge weglässt und sich evtl histaminarm ernährt. Aber
    Rückfragen beim Allergologen! Der verordnet auch die Bettwäsche für Euch, wenn die Erkrankung fest steht.
    Spezielle Decken haben wir jetzt schon, Bettwäsche noch nicht. Das werde ich im Hinterkopf behalten! Genauso wie die histaminarme Ernährung. Weißt du, warum das auch bei Hausstaub Allergie empfohlen wird? Ich dachte, das wäre nur bei Nahrungsmittel Allergien wichtig?

    Ich werde es jetzt erst mal noch eine Weile mit natürlichen Alternativen versuchen. Wenn es nicht besser oder sogar ärger werden sollte, gehe ich auf jeden Fall zum Arzt!

  10. Avatar von _Beate_
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    24.033

    AW: Gibt es auch natürliche Mittel, die gegen leichte Allergien helfen? Eure Erfahrun

    Ich würde so oder so auf jeden Fall zum Arzt gehen. Alleine schon, um feststellen zu lassen, ob es eine echte Allergie ist oder eventuell eine Histaminintoleranz.
    Und weil aus Allergien auch Asthma entstehen kann.

    (Und nein, wenn man sich nicht auskennt, dann sollte man auch homöopathische Mittel nicht auf eigene Faust anwenden)

    Alles Gute für dich!
    There are a hundred paths through the world that are easier than loving. But, who wants easier?
    Mary Oliver

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •