Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. Moderation

    User Info Menu

    Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Liebe Schwarmintelligenz

    Ich suche mal wieder die eierlegende Wollmilsau unter den Geschenken und würde mich unheimlich über Inspiration freuen. Aber, Warnung, die Sache hat großes Frustrationspotential, weil sehr viel "Geht nicht" und "Ham'wer schon" dabei ist.

    Okay, die Eckdaten zum Gratulanten: verheiratet, kinderlos, rundum fitter und mobiler Rentner, Interessenten vielseitig, aber speziell (Nah)Reisen, Berge, Meer, Musik (eher klassisch).

    Eckstein zur Feier: Aufgrund von Corona wahrscheinlich entweder im kleinsten Kreis oder nichtexistent (Familie lebt verstreut und müsste viel reisen zudem war erst im vergangenen Jahr ein größeres Fest aus anderem Anlass). Normalerweise würde so ein Geburtstag allerdings ganz groß gefeiert, mit Freunden und Familie, in einem netten Restaurant mit Übernachtung und mit "Programm", also Darbietungen von Gästen. So wie bei anderen Leuten Hochzeit, da kennt die Sippschaft Flau nix, bei uns kommt das alle 2-5 Jahre vor. Was ich sagen will ist: Der Anlass gehört schon gebührend gewürdigt.

    Dazu gehört auch jeweils ein Gemeinschaftsgeschenk, so, und nun wird es eng:
    Kochbuch, Fotobuch, Witzbuch - hatten wir schon.
    Selbstgestaltete Decken, Fotokollagen, Gemeinschaftsgemälde - kein Platz für.
    "Aktionsgeschenke" wie Postkarten mit "Dienstleistungen" oder gemeinsamen Unternehnungen mit den (hypothetischen) Gästen: geografisch nicht wirklich praktikabel. Auch sind viele der potentiellen Gäste nicht mehr unbegrenzt mobil.

    - Es sollte auf Distanz gut zusammenzustellen sein, d.h. Beiträge sollten gut zu verschicken sein, idealerweise elektronisch.
    - Es sollte in der Zusammenstellung nicht allzu aufwendig sein. Im ersten Lockdown haben wir für einen Geburtstag eine Videokollage mit Glückwünschen der normalerweise-geladenen Gäste gemacht, aber bis das gut kombiniert und mit Musik unterlegt war, war es ganz schöner Aufriss. Die Hauptarbeit hing an Herrn Flau, und der hat heuer nicht die Kapazitäten für sowas.

    Am besten wäre wirklich wieder eine thematische Textsammlung, aber was ginge denn da noch ausser Kochbücher und Humorsammlungen?

    Wer sich jetzt noch traut, ist ein Held. Vielen Dank schonmal!
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  2. Inaktiver User

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Das ist schon eine Aufgabe
    Wie wäre es damit das jeder aus der Familie eine kleine nette Begebenheit aufschreibt, die er mit ihm erlebt hat ? Und jeder gibt einen Betrag, das wird zusammengelegt und es gibt ein kleines Fest sobald es Wg Corona besser geht.

  3. Inaktiver User

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Vermutlich nicht spektakulär genug, aber jeder Gratulant könnte ein Akrostichon für‘s Geburtstagskind schreiben und nett gestalten.

    Akrostichon – Wikipedia

    Hoffentlich handelt es sich nicht um einen Jan.

  4. Inaktiver User

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Ich weiß ja nicht um welchen preislichen Rahmen es geht, aber wenn er gerne reist, dann ein langes Wochenende an einem seiner Lieblingsreiseziele? Berge? Meer?

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Oh, Ihr seid ja schnell! Und mutig. Aber das sind beides schon echt gute Ideen, hat sich voll gelohnt hier. Nur Geld würde ich ungern einsammeln. Aber eine Geschichtensammlung - vielleicht nach Dekaden geordnet? - oder Akrostichone (Akrostichons?) gefallen mir schon ausgesprochen gut. Letzteres würde dem Geburtstagskind auch gut gefallen. Und der Name hat mehr als 3 Buchstaben.
    Vielleicht könnte man auch anregen, unterschiedliche Bezeichnungen zu nehmen, je nach Beziehung , also
    N-A-M-E
    P-A-T-E-N-O-N-K-E-L
    B-E-R-U-F
    usw.

    Ihr seid toll!
    Geändert von Flau (05.09.2021 um 11:57 Uhr)
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht um welchen preislichen Rahmen es geht, aber wenn er gerne reist, dann ein langes Wochenende an einem seiner Lieblingsreiseziele? Berge? Meer?
    Also, das Gemeinschaftsgeschenk sollte schon etwas gemeinsam hergestelltes sein, kein Sammelgeschenk. Aber das ist eine gute Idee für uns als Geschenk-Geschenk.
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  7. Inaktiver User

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Wie wäre es denn, wenn jeder seinen Lieblingsort und/oder Rezept als Beitrah zu einem Buch aufschreiben? Wenn der Jubilar gerne reist, könnte er die Plätze ggf nach und nach aufsuchen? Das ganze kann dann ja mit passenden Bildern gestaltet werden

  8. User Info Menu

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Vielleicht das Thema Reisen und Kochen verbinden?

    Aus seinen jeweiligen Lieblingsregionen Spezialitäten oder eben typische Gerichte in einem schönen Präsentkorb herrichten. Oder jeder der Gäste sucht sich eine Region aus und organisiert dann das Paket und er bekommt halt ein paar Pakete geschickt. Z.B. Zutaten für Labskaus/Knipp/Bayerischer Wurstsalat o.ä., Fischgewürz, Marzipan etc
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  9. User Info Menu

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Wie wär's denn mit einem kulinarischen Gemeinschaftsgeschenk?

    Also, einer kocht ein Chutney, der nächste steuert einen Wein mit eigens gedrucktem Etikett bei (kann man unkompliziert bestellen), der nächste kreiert eine Schokolade...für alles gibt es Anbieter, bei denen das bestellbar ist.
    Jedenfalls für diejenigen, die nichts selbst herstellen können oder mögen.
    Und du baust aus all dem einen Präsentkorb.
    Ein Gedichtband oder so passt da auch 'rein..

    Edit: Blueberry hat offensichtlich zeitgleich bzw. ein bisschen schneller gepostet...
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Runder Geburtstag: Gemeinschaftsgeschenk

    Vielen Dank für die weiteren Ideen!
    Physische und potentiell schwere Geschenke wie selbstgekochtes sind nicht soooo geeignet, eben wegen Postweg. Und ich kann genau keinen Präsentkorb machen, denn ich bin noch am weitesten weg, leider. Aber etwas in Richtung kulinarischer Reiseführer könnte was sein.
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •