Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. User Info Menu

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    Zitat Zitat von izzie Beitrag anzeigen
    Unser Weihnachtsbaum steht von Heiligabend bis Lichtmess.
    same here ...
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Nothing in life is as important as you think it is, while you are thinking about it.
    Daniel Kahneman

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    ...

    Der zahlt schließlich keine Miete und deswegen hat er hier auch kein Bleiberecht.
    Boah, was für ne Einstellung einem Kultobekt gegenüber, das anderwo Christbaum genannt wird.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ... (morgen soll es schneien) ...
    Hattest du nicht im EP geschrieben, in deiner neuen Gegen sei's um diese Zeit heiß?

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Bei unseren Kindern in Osnabrück klingelten mitten in der Adventszeit Kinder der Jugendfeuerwehr an der Haustür und verkauften für 5 Euro einen Abholschein mit Termin an die Haushalte des Bezirks. Ich habe natürlich einen gekauft. Die abgeschmückten Bäume sollten nach dem 6. Januar vor der Tür mit dem Abholschein liegen - und sie wurden auch abgeholt. Eine gute Einnahmequelle für ehrenamtliche Jugendarbeit.
    Das ist mal ne super Idee.
    Hier kann man den leeren Baum auch auf die Kompostieranlage oder zu den Gartenabfällen des Wertstoffhofs bringen. Abgeholt wird nix.


    resource: Hast du einen Balkon/eine Terrasse/etwas Garten? Dann könntest du den Baum draußen abnadeln lassen bzw. die Äste entfernen und den Stamm als Rankhilfe, Deko o,ä. verwenden. Hab ich schon gemacht. Dann lebt er wenigstens noch auf diese Art weiter. Je nachdem wie alt der Mensch wird, kann er sich irgendwann einen Zaun bauen.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  3. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Hattest du nicht im EP geschrieben, in deiner neuen Gegen sei's um diese Zeit heiß?
    Sorry, das war missverständlich!

    Da, wo ich eigentlich lebe, ist es jetzt relativ warm (heiß nicht, da ist auch bei mir der Wunsch der Vater des Gedankens!) und Weihnachten und Christbäume sind nicht unbedingt üblich, oder nicht flächendeckend üblich.

    Jetzt sitze ich ja aber wegen Corona in Deutschland und der angeblichen Heimatstadt (die ich vor ca 15 Jahren verlassen habe) fest.

    Und daher war “Weihnachtsbaum” ein Projekt in dem ich ungeübt bin. Was ich aber machen wollte um einerseits Zeit rumzubringen und um mir den Lockdown in einem irgendwie fremden Land so nett wie möglich zu machen.


    resource: Hast du einen Balkon/eine Terrasse/etwas Garten? Dann könntest du den Baum draußen abnadeln lassen bzw. die Äste entfernen und den Stamm als Rankhilfe, Deko o,ä. verwenden. Hab ich schon gemacht. Dann lebt er wenigstens noch auf diese Art weiter. Je nachdem wie alt der Mensch wird, kann er sich irgendwann einen Zaun bauen.
    Das ist eine hübsche Idee, und meine möblierte und befristet gemietete Wohnung hat tatsächlich einen Balkon. Aber sesshaft bin ich hier nicht - und hoffe doch, dass ich post-Corona hier wieder weg komme.

    Und das ‘post-Corona’ nicht mehr so arg lange auf sich warten lässt... !

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen


    Dann versteh ich alles. Nö, das mit der Bastel-Idee funktioniert so nicht. - Hast du bei deiner Stadt-/Gemeindeverwaltung mal nachgefragt, wie sie das mit der Baum-Entsorgung handhaben? Vielleicht bekommst du eine ideale Lösung präsentiert.

    Hab noch ne gute Zeit in der alten Heimat, resource. Und bald auch wieder in der neuen.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  5. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen


    Das ist mal ne super Idee.
    Hier kann man den leeren Baum auch auf die Kompostieranlage oder zu den Gartenabfällen des Wertstoffhofs bringen.
    Die Sauerei im Auto möchte ich mir lieber nicht vorstellen. Da bin ich ja anschließend ne halbe Stunde beschäftigt, um die Nadeln aus jeder Ritze zu saugen.

    Bei uns fährt man 15 Minuten durch die Stadt um den Wertstoffhof zu erreichen. Also ein Auto braucht man da schon und nicht jeder hat einen Anhänger.

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    Dafür nehm ich einen großén Müllsack, Macani. Den Sack kann ich weiterverwenden und tu's auch.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  7. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    So große Säcke, dass da unser 2,30 Baum reinpasst, haben wir gar nicht.

    Für einen kleinen Baum wäre das eine Möglichkeit.

    Aber egal, ich hab das Problem ja nicht. Bei uns sammelt die Müllabfuhr die Bäume ein.

  8. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen

    Hab noch ne gute Zeit in der alten Heimat, resource. Und bald auch wieder in der neuen.
    Danke!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    .

    Für einen kleinen Baum wäre das eine Möglichkeit.
    Tatsächlich kam mein funkelnagelneu gekaufter Weihnachtsbaumständer mit einem Weihnachtsbaumbeutel. Und ich hab mich schon gewundert, wozu der wohl gut itst!

    Aber egal, ich hab das Problem ja nicht. Bei uns sammelt die Müllabfuhr die Bäume ein.
    Bei mir hier wohl auch, was natürlich gut ist: ein Auto hab ich nicht.

  9. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Das machen sie dieses Jahr auch - mit Masken und Handschuhen. .
    Das kommentier ich mal nicht weiter, geht hier ja nicht um Corona.

  10. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsbaum entsorgen

    ich entsorge meinen gar nicht, weil er immer am Balkon steht...

    wollte ihn aber heute abschmücken- geht aber leider wegen Migräne nicht- aber spätestens an Dreikönig ist für mich Schluss mit Weihnachtsdeko und dann ziehen Tulpensträuße mit Luftschlangen ein
    Geändert von Inaktiver User (03.01.2021 um 16:12 Uhr)

Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •