Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. Inaktiver User

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Ich spende wie immer: eine große Tagezeitung hier sammelt Spenden für Bedürftige in der unmittelbaren Umgebung. Die "Fälle" werden konkret gemeldet (von Nachbarn, Hilfsorganisationen etc.), exemplarisch werden jede Woche einige Fälle geschildert, für die die Spenden verwendet werden.

    Verwaltungskosten fallen keine an, da dies ehrenamtlich bzw. auf Kosten der Zeitung erledigt wird. Alle Spenden kommen Bedürftigen zugute.

    Na ja, was Spenden in den USA angeht: ich fände es deutlich besser, wenn Gelder nicht nach dem Gusto Superreicher vergeben werden und somit von deren Goodwill abhängen.

    Wenn Unternehmen wie Amazon, Facebook und Konsorten sowie deren Eigentümer ordentlich Steuern für ihre Gewinne an den Staat zahlen würden (so wie mein vergleichsweise mickriges Einkommen für Steuern herangezogen wird), dann wäre mir das drei Mal lieber als Spenden irgendwelcher Tussen(sorry), die für ihre vermeintliche Großzügigkeit noch gelobt werden wollen und sich groß in den Medien inszenieren.

    Wenn schon Lob, dann denen, die ordentlich versteuern und Sozialabgaben zahlen und nicht denen, die den Großteil ihres Reichtums Steuerschlupflöchern verdanken (gilt jetzt für alle Länder). Nach wie vor versteh ich allerdings nicht die Leuts, die mehrheitlich bei Amazon etc. bestellen bzw. Facebook, WhatsApp usw. nutzen. Als ob es keine anderen Optionen gäbe.....

    Gruß Elli
    Geändert von Inaktiver User (19.12.2020 um 07:41 Uhr) Grund: Ergänzung

  2. Inaktiver User

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Ich habe es dieses Jahr genauso gemacht, wie ich es schon seit Jahren mache: Ich habe in diesem Monat an verschiedene kleinere und größere, regionale und überregionale bzw. nationale und internationale Organisationen gespendet, die mir sehr am Herzen liegen. Dabei handelt es sich um Organisationen, die sich für Menschen, Tiere und den Naturschutz einsetzen.

    Des Weiteren habe ich dieses Jahr zum zweiten Mal an einer Geschenkaktion für die hiesige Tafel teilgenommen. Bei dieser Aktion kann man sich ein Kärtchen von einem Weihnachtsbaum pflücken und dann ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind kaufen.

    Meiner Meinung nach gibt es sehr viele Möglichkeiten, sinnvoll zu spenden. Das kann im Inland oder Ausland sein, das kann für Menschen oder Tiere sein, das können Geld- oder Sachspenden sein. Und jeder, der etwas spenden will, soll es einfach so machen, wie er es für richtig hält. Ich finde es immer wieder sehr schade, wenn dabei gewertet wird, so als ob die eine Spende sinnvoller wäre als die andere.

  3. Inaktiver User

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Zitat Zitat von annakathrin Beitrag anzeigen

    Und die Tierasyle sind alle fast leer. Weil so viele Hunde und Katzen adoptiert worden sind, jetzt wo viele Familien alle von zu Hause arbeiten oder lernen. Die Schulen sind ja schon seit März geschlossen. Da ist es schon gut, ein Tier als Freund für die Kinder und die Erwachsene zu haben. Sogar Hasen und Meerschweinchen gibt es fast keine mehr zum Adoptieren. Nur noch ein paar Schildkröten und diese Kampfhunde.
    Für welchen Bundesstaat trifft es zu, daß die shelter fast leer sind? Ich weiss von meiner Freundin, die sehr aktiv in der rescue tätig ist, daß in ihrem Bundesstaat weiter die shelter voll sind, inclusive der high kill shelter. Dazu jede Menge owner turn ins von Menschen, die ihr Tier abgeben müssen weil sie ihren Job verloren haben.

  4. User Info Menu

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Also in Kalifornien, in Los Angeles, sind die Tierasyle total leer. Ich suche selber nach eine Hund für mich. Da gab es vor Covid für jedes Stadtteil viele Seiten von Hunden und jetzt nur etwa 4 Seiten für die ganze Stadt.

    Es kann natürlich sein, dass es in anderen Regionen, die ärmer sind, anders aussieht. Aber ich habe auch über nationale Tierschutz Organisationen gesucht und da sieht es gleich aus: fast keine Hunde zum Adoptieren. Gerade jetzt, wo ich fast alleine in meinem Büro sitze nur virtuell mit Kunden und Zeichnern zu tun habe, wäre es nett, einen älteren Hund bei mir zu haben, den andere vielleicht zu alt finden aber der eben die Ruhe weg hat und es sich an einem sonnigen Fleck gemütlich macht.

  5. User Info Menu

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Bei mir ist das Spenden auch etwas anders als die letzten Jahre... Wir machen mit unseren Kids jedes Jahr bei einer wohltätigen Aktion mit, oft war es Weihnachten im Schuhkarton, wo die Pakete an Kinder im Ausland gingen. Heuer war es mir irgendwie wichtig, dass die Hilfe lokal ankommt, weil ich denke, dass viele Menschen durch die wirtschaftliche Krise durch Corona viele Einbußen hatten und es Vielen einfach seelisch schlecht geht, weil die sozialen Kontakte fehlen. Also haben wir mit den Kids bei einer Aktion der Post mitgemacht und Geschenke für Kinder in ihrem Alter gekauft, die dann in Österreich an bedürftige Familien verschickt werden.

  6. Inaktiver User

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Ich beteilige mich an den jährlichen Aktionen des NDR. Da sollen 100% für den guten Zweck verwendet werden.

    Die letzten Tage stand ein Zirkusmitarbeiter vor dem Supermarkt. Mit einem Schild, dass man für die Zirkustiere spenden soll, weil die zu Fressen brauchen.

    Mir tun die Tiere echt leid. Aber würde ich mit einer Spende nicht ein Sytem stützen, von dem ich gar nichts halte?

  7. Inaktiver User

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Die letzten Tage stand ein Zirkusmitarbeiter vor dem Supermarkt. Mit einem Schild, dass man für die Zirkustiere spenden soll, weil die zu Fressen brauchen.

    Mir tun die Tiere echt leid. Aber würde ich mit einer Spende nicht ein Sytem stützen, von dem ich gar nichts halte?
    Kann ich echt nachvollziehen.
    Bei uns kommt seit Jahren ein Mitarbeiter eines Zirkusses im Winter an die Haustür um zu sammeln. Nie habe ich was gegeben, weil ich dafür überhaupt nichts übrig habe. Dieses Jahr war er schon zweimal da, und jedesmal hat er Scheine bekommen. Es tut mir echt leid für sie.

    Ansonsten:
    Diesmal bleibt alles besondere innerhalb der Familie, da gibt es gerade größere finanzielle Probleme. Statt zu verleihen verschenken wir da diesmal eine beträchtliche Summe.
    Die normalen Spenden behalten wir weiter bei, das sind monatliche Daueraufträge.

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Ja: An keine einzige größere Organisation und auch an nix, das sich über Gemeinnützigkeit staatlich mitfinanziert. Dafür direkt an einen kleinen Zirkus (ohne wilde Tiere), der mangels Auftritten ziemlich mau dasteht und an das örtliche Tierheim, dem es auch mau geht. - Mit Weihnachten hat das nur am Rand zu tun. Eher so: Zu Weihnachten auch.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Spendet Ihr dieses Jahr zu Weihnachten anders?

    Zitat Zitat von annakathrin Beitrag anzeigen
    ... Der Corona Schutz für Mieter und das Arbeitslosengeld fällt am Ende des Jahres weg wenn es nicht erneuert wird und Trump macht noch keine Anstalten, das zu tun. Wer wird alles in der kurzen Zeit zwischen dem 1. und dem 20. Januar seine Wohnung verlieren? Die Impfstoffe werden willkürlich verteilt und die meisten sind noch nicht verschickt worden. Es ist eine Tragödie was da wegen eines Machtwechsels passiert....
    Gefettet von mir

    Das passiert ja wohl nicht wegen des Machtwechsels.
    Geändert von izzie (23.12.2020 um 13:07 Uhr) Grund: typo
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ---------- -Rezeptideen und Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------Hochzeit --------------------------Reisen

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •