Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 115 von 115
  1. Inaktiver User

    AW: Selbstgemachte (Weihnachts-) Geschenke

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Wenn man sie kross haben will, sollte man die Scheiben wirklich dünn schneiden, sonst sind die Chips eher hart als knusprig.

    Beim Dörren im Backofen (Umluft) ist es vor allem wichtig, dass die Tür einen Spalt offen bleibt, damit die Feuchtigkeit abziehen kann.
    Temperatur zwischen 50 und 70 Grad.
    vielen Dank

    ich würde Gurkenhobel nehmen- das wird schön dünn

    und wie lange dann etwa im Ofen? auch 6 Std?

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Selbstgemachte (Weihnachts-) Geschenke

    Danke, Orange, für den Strang und danke euch allen für die vielen Anregungen! Ich habe sehr interessiert mitgelesen.

    Vielleicht setze ich nächstes Jahr etwas davon um, diesmal hat die Zeit nur für die traditionelle Keksproduktion gereicht
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.

    ... und seit dem 16.11. unter demselben Nick bei Be Friends Online unterwegs

  3. Inaktiver User

    AW: Selbstgemachte (Weihnachts-) Geschenke

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    ich würde Gurkenhobel nehmen- das wird schön dünn

    und wie lange dann etwa im Ofen? auch 6 Std?
    Ich würde öfter mal nachschauen und die Apfelringe auch umdrehen. Gerade wenn sie dünn sind, kleben sie am Anfang sonst leicht am Papier oder am Gitter.

    Eine genaue Zeit kann ich dir nicht sagen. Das hängt von der Temperatur und der Dicke der Apfelscheiben ab. Als ich das noch im Backofen gemacht habe, hab ich die Temperatur zwischendurch auch mal ganz abgeschaltet und nur die Nachwärme genutzt.

    Man merkt es dann schon selbst, wenn die Chips fertig sind. Kann auch schon nach 4 Stunden der Fall sein.

    Ich habe gerade noch mal nachgemessen. Meine Scheiben sind im frischen Zustand gut 2 mm dick, getrocknet dann 1 mm. Noch dünner würde ich es nicht empfehlen, sonst sind die Chips am Ende wie Papier und zerbröseln sehr leicht.

    Nachtrag: Mit einem Allesschneider (Brotmaschine) kann man die Scheiben auch schneiden.
    Ist nur aufwändiger, das dann zu säubern, weil alles klebt. Ein Hobel ist viel schneller abgespült.

  4. VIP

    User Info Menu

    AW: Selbstgemachte (Weihnachts-) Geschenke

    Zitat Zitat von Analuisa Beitrag anzeigen
    Danke, Orange, für den Strang
    Sehr gerne, Analuisa

    Ich freue mich auch über die riesige Sammlung und werde das eine oder andere auch im Laufe des Jahres machen. Es ist ja nicht alles zwingend nur für Weihnachten geeignet

  5. Inaktiver User

    AW: Selbstgemachte (Weihnachts-) Geschenke

    danke von Herzen, Macani

Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •