Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Hier sind nicht nur die Supermärkte voll mit Gebäck und Süßigkeiten, auch die Deko-Läden sind voll mit Weinachtsgedöns (friedlich aufgereiht neben Herbstdeko wie freundlichen Kürbissen oder grimmigen Halloween-Totenschädeln).

    (Ist hier eigentlich irgendwer, der das Zeugs im September bei 30 Grad im Schatten kauft...? Oder kennt jemanden, der das tut?)
    Glück ist Talent für das Schicksal


  2. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Auch bei uns wie jedes Jahr viel zu früh alles vorhanden.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  3. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Ich beichte mal, dass ich ein Weihnachtsdeko-Fan bin, und als ich Anfang letzter Woche erstaunt in einem Laden vor drei Reihen Weihnachtsutensilien stand, nicht an mich halten konnte und zwei Dinge eingesackt habe.
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  4. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Es gibt Euch also wirklich
    Glück ist Talent für das Schicksal


  5. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Zitat Zitat von Nellifer Beitrag anzeigen
    (Ist hier eigentlich irgendwer, der das Zeugs im September bei 30 Grad im Schatten kauft...?
    Ja, ich habe mir gestern eine kleine Tüte Lebkuchenherzen gekauft. Gegessen habe ich aber noch keins. Aber bald

  6. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Eigentlich liebe ich Stollen. Und Nougatstäbchen, die es immer nur zu Weihnachten gibt. Und Oblatenlebkuchen. Und gefüllte Herzen.

    ABER NICHT JETZT
    (Ich krieg das nur zwischen Mitte Novemberund Mitte Januar runter...)
    Glück ist Talent für das Schicksal


  7. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Zitat Zitat von Nellifer Beitrag anzeigen
    Eigentlich liebe ich Stollen. Und Nougatstäbchen, die es immer nur zu Weihnachten gibt. Und Oblatenlebkuchen. Und gefüllte Herzen.

    ABER NICHT JETZT
    (Ich krieg das nur zwischen Mitte Novemberund Mitte Januar runter...)
    Ich mag das nie,
    Eigentlich ganz praktisch.
    Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.
    (Friedrich Hölderlin)

  8. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Zitat Zitat von Nellifer Beitrag anzeigen
    (Ist hier eigentlich irgendwer, der das Zeugs im September bei 30 Grad im Schatten kauft...? Oder kennt jemanden, der das tut?)
    Ja, klar.
    Hier.
    Und da die Türme von Spekulatius und Lebkuchen in den Märkten auch schrumpfen, bin ich sicher nicht die einzige.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  9. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Wenn es stimmen würde, dass angeblich alle (!) davon genervt wären, dass so zeitig der Weihnachtssüßkram im Supermarkt auftaucht und der Handel (s. Eingangspost) hoffentlich was gelernt hätte... dann würden doch die Häufchen weihnachtlichen Süßkrams nicht weniger werden. Oder?

    Oder kaufen das diejenigen, die darüber schimpfen, damit es nimmer im Laden liegt und sie nimmer darüber schimpfen müssen?



    Wir haben zuhause Wetten abgeschlossen, dass in der letzten Augustwoche der Wechsel hin zu Spekulatius und Co in den Aktionsregalen stattfinden wird, wie jedes Jahr und dass sich hernach - auch wie jedes Jahr - Menschen aufregen, dass sich alle darüber aufregen würden.

    Mir ist das Wurscht. Ich muss es ja nicht kaufen und wenn doch, dann genieße ich eben mal zum Nachmittagskaffee ein Lebkuchenherzel oder schmuggele meinem Mann zwei Spekulatiüsse in seine Nachtschichtarbeitsknabberboxen.

    Habt Ihr mal gesehen, mit welchem Augenzwinkern manche Leute die süßen Weihnachtssachen in den Einkaufswagen legen? Welche verstohlene Vorfreude da aufblitzt? Mir ist aufgefallen, dass es manchen Menschen offenbar Spaß macht und sie sich freuen - und zuhause dann hoffentlich genüsslich verspeisen, was sie sich gerade gegönnt haben.

  10. User Info Menu

    AW: es freut mich dass ..

    Zitat Zitat von Nellifer Beitrag anzeigen
    Es gibt Euch also wirklich
    Ja , also nicht mich, aber meine Tochter kam neulich mit einer Tüte Lebkuchenherzen nach Hause.

    Ich (gesagt): Ne, oder?
    Ich (gedacht): "Kind, was lebe ich Dir seit 14 Jahren vor???"
    Sie:

    Nachdem sie eine gefühlte Ewigkeit widerstanden hat, konnte sie eines Tages nicht anders und hat sie gekauft.
    Und sie haben ihr bei 30°C auch noch geschmeckt!!!

Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •